26. Oktober 2020 - 12:45 Uhr

Shadowlands Guide - Fraktionen: Ruf und Belohnungen!

Fraktionen der Schattenlande

Jedes Reich der Schattenlande wird von einem Pakt geleitet und die Helden Azeroths dürfen sich einem dieser Pakte anschließen. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Bewohner der anderen Reiche uns nicht mögen. Denn zusätzlich zu den Pakten gibt es auch ganz normale Ruffraktionen und in jedem Gebiet existiert mindestens eine davon. Somit gehört man z.B. den Nekrolords von Maldraxxus an, es ist aber trotzdem möglich einen ehrfürchtigen Rufstatus bei den Aufgestiegenen der Bastion zu erringen. Wie man es gewohnt ist, bietet jede Fraktion allerlei Belohnungen beim Rüstmeister an und in diesem Guide erfahrt ihr alles, was ihr über das Farmen von Ruf in den Schattenlanden wissen müsst.


"Quick Facts" über Ruffraktionen in Shadowlands

  • Die Ruffraktionen sollte man nicht mit den Pakten verwechseln, das sind zwei verschiedene Dinge.
  • Jedes Reich der Schattenlande hat eine Fraktion und dann gibt es noch einige Spezialfraktionen, die meist zu bestimmten Pakten gehören.
  • Bei den normalen Fraktionen wird Ruf hauptsächlich über Welt- und Berufungsquests gefarmt. 
  • Berufungsquests sind die neuen Abgesandtenquests und geben weiterhin 1.500 Rufpunkte.
  • Es gibt keine Rufpunkte durch die Hauptkampagne in den Zonen. Nur Nebenquests gewähren Rufpunkte. (Guide zu allen Nebenquests)
  • Inschriftenkundler können Verträge herstellen, um den Ruf durch Weltquests zu erhöhen.
  • Außerdem gibt es jede Woche 2 Dungeon-Quests, um je 500 Ruf zu erhalten.(Maximal 8 Quests)
  • Über Missionen vom Abenteuersystem bekommt man ebenfalls Ruf.
  • Bei den Spezialfraktionen wird immer durch andere Methoden Ruf gefarmt. 
  • Bei den normalen Fraktionen kann nach dem Erreichen des ehrfürchtigen Rufstatus noch mehr Ruf gesammelt werden, um Paragon-Belohnungen zu erhalten. 
  • Die Rüstmeister der normalen Fraktionen verkaufen:
    • Ausrüstung für alle Rüstungsklassen (Itemlevel 164 bis 200)
    • Jeweils einen legendären Effekt
    • Handwerksrezepte (Basis, keine Ränge)
    • Haustiere, Spielzeuge, Reittiere, Waffenillusion
    • Wappenrock
    • Einige kosmetische Belohnungen nur für Mitglieder Pakts im entsprechenden Reich

Fraktionen in der Übersicht

Es gibt ziemlich viele Fraktionen in den Schattenlanden, doch nicht jeder Spieler kann bei allen Fraktionen Ruf sammeln. Zuerst einmal gibt es die vier Hauptfraktionen der vier Reiche Maldraxxus, Revendreth, Bastion und Ardenwald, die wie alt bekannten Fraktionen in World of Warcraft funktionieren. Dann gibt es im Schlund noch Ve'nari als spezielle Freundschaftsfraktion und in Revendreth existiert noch eine zweite Fraktion für Handwerker und Sammler. Zum Schluss kommen vier weitere Fraktionen dazu, die wiederum nur für die Mitglieder bestimmter Pakte zugänglich sind und zu den Spezialfeatures des jeweiligen Pakts gehören. 


Die Hauptfraktionen der Schattenlande

Hof der Ernter
Nach einer schier endlose Ära unter der Herrschaft von Graf Deanthrius ist die Regierungsgewalt nun zwischen den Mitgliedern des Hofs der Ernter aufgeteilt. Diese adligen Venthyr erfüllen die heilige Pflicht, die stolzen Seelen zu erlösen. 

Die Aufgestiegenen
Kyrianer, denen es gelingt, die mühsame Läuterung ihrer sterblichen Belastung zu vollenden, erweisen sich dadurch als würdige Kandidaten für den Ritus des Aufstiegs, durch den sie sich ihre Schwingen verdienen und sich auf ewig in den Dienst der Archon stellen.

Wilde Jagd
Die Wilde Jagd setzt sich aus den besten Jägerinnen und Jägern des Ardenwalds zusammen und wir in Krisenzeiten gerufen, um der Winterkönigin zu dienen. In einer Zeit der Gefahren und der Dürre steht die Wilde Jagd bereit, den Wald zu verteidigen. 

Unvergängliche Armee
Vor langer Zeit errichtete der Primus die fünf Häuser von Maldraxxus, um die ultimative Streitkraft aufzubauen. Diese unbeugsame Armada hat geschworen, die Schattenlande durch ihre Macht, Gerissenheit und Listigkeit gegen alle Bedrohungen zu verteidigen. 


Spezialfraktionen

Ve'nari
Ve'nari weiß mehr über den Schlund als jeder andere, und vielleicht teilt sie ja einen Bruchteil ihres Wissens mit Euch, wenn Ihr Euch ihren Respekt verdient.

Die Eingeschworenen
Diese Archivare dienen der Anklägerin hingebungsvoll und versuchen, die vom Obersten Kämmerer und seinen verbündeten Inquisitoren zerschlagenen Sündensteine wiederherzustellen und zu katalogisieren.


Paktfraktionen

Marasmius
Marasmius ist ein unermesslich alter, pilzartiger Bewohner des Ardenwalds und essenzieller Bestandteil seines Ökosystems. Eure Hilfsbereitschaft hat den Teil von ihm erwärmt, der einem Herzen am nächsten kommt, und es gibt immer genug zu tun.

Hof der Nacht
Die Animadürre und die Invasion der Drust beschäftigen die Winterkönigin und die Wilde Jagd. Daher müssen die Dromanen des Hofs der Nacht die Wildsamen beschützen und Angriffe der Spriggans, Gorm und sonstiger bösartiger Waldkreaturen auf ihre ehrwürdigen Haine bewältigen.

Der Gluthof
Helft dabei den Einfluss von Prinz Renethal durch die am meisten verehrte Tradition der Venthyr wiederaufzubauen: tolle Partys schmeißen! Treff die richtigen Vorbereitungen und stellt das passende Personal ein, um jede Woche die VIP-Gäste zu begeistern! 

Die Flickmeister
Die Flickmeister sind berühmt für ihre Fähigkeit, Fleisch, Knochen und Anima zu Konstrukten zu verschmelzen, die sie zu mächtigen Verbündeten in Maldraxxus machen. Sie haben sich nach ihrer Trennung vom verräterischen Haus der Konstrukte am Metzgerblock niedergelassen.

Wo zuerst Ruf farmen?

Bei so vielen Fraktionen kommt natürlich die Frage auf, wo man zuerst Ruf farmen sollte. Zuerst einmal sei gesagt, dass es wieder Ausrüstung bei den Fraktionen gibt, die vom Itemlevel her aber nicht ganz so hoch ist. Außerdem gibt es legendäre Effekte, die eventuell genau für eure Spielweise interessant sind. Ein weiteres Kriterium gibt es dann noch für die Handwerker, die eventuell bestimmte Rezepte schnell haben wollen und es geht dabei um die richtigen Basisrezepte, keine Ränge! Was die kosmetischen Sammelsachen angeht, die lassen wir mal außen vor. 


Ausrüstung von den Fraktionen

  • Bei jeder Fraktion gibt es für jede Rüstungsklasse jeweils 2 Rüstungsteile und außerdem entweder einen Ring, eine Halskette oder einen Umhang.
  • Die Rüstungsteile auf der wohlwollenden Rufstufe haben Itemlevel 164 (über normalen Dungeons)
  • Die Rüstungsteile auf der respektvollen Rufstufe haben Itemlevel 181 (über heroischen Dungeons)
  • Die Rüstungsteile auf der ehrfürchtigen Rufstufe haben Itemlevel 200 (Normale Raidqualität)
Die Aufgestiegenen Hof der Ernter Unvergängliche Armee Wilde Jagd


Die legendären Effekte der Fraktionen


Die Handwerksrezepte der Fraktionen

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter

Lederverarbeitung Muster: Schwerer Grambalg (Hof der Ernter, Respektvoll)


Erstmal danke an Andi für die tolle Arbeit!

Hier ein Korrekturhinweis: Ich konnte obiges Rezept bzgl. des Schweren Hornbalgs zum Glück mit Skillstufe 80 beim Lehrer in Oribos lernen. Dadurch, dass diese Bälge für Basisequip auf LvL 60 notwenig sind, war das eine gute Entscheidun für Blizzard. Sonst wäre selbst das LvL 60 Startergear wieder mal viel zu spät craftbar gewesen...immerhin konnte ich mich diesmal komplett mit selbstgecrafteten Items eindecken zum Start auf Stufe 60 :)   .
Zeray - Mitglied
Ist das deren Ernst? Handwerksrezepte bei den Pakten?
Ich mein, mit den Verträgen kann ichs ja noch verstehen. Aber Alles Andere?

Kann man wenigstens, nachdem man das Rezept gelernt hat, den Pakt wechseln und es trotzdem herstellen?

Übrigens ist mir aufgefallen, das bei den Haustieren keine Voraussetzungen angegeben sind. Auch bei einigen Mounts und Transmogsets fehlen diese, was bedeuten würde, das man sie accountweit nutzen kann, unabhängig vom Pakt oder Ruf.
Zeray - Mitglied
Okay, ich hab das wohl hoffentlich falsch verstanden und man kann den Ruf bei den Fraktionen unabhängig von der Paktzugehörigkeit farmen, so wie es schon seit der Einführung der Weltquests mit Legion ist.

Sprich man bekommt für die Weltquests Ruf bei der Fraktion der jeweiligen Zone und kann dann dort beim Rüstmeister Zeug kaufen.
Die Paktsachen sind ja eigentlich was Anderes und haben mit dem Zonenruf nix zu tun. Oder?
Andi - Staff
Deine Frage wird direkt in den ersten paar Sätzen des Guides beantwortet. 
Calendrius - Mitglied
Ich persönlich finde es toll das die Nachtfae gleich 2 extra Fraktionen bekommt, das macht es für mich nur noch spannender deren Story als Oaktanhänger zu erleben.
Andi - Staff
Weil sie zu den Paktfeatures gehören, wie dort in den Guides steht. Nekrolords habe auch eine. Bei den Kyrianern läuft das Belohnungssystem einfach anders ab. Nämlich über Erfolge. 
Stocknak - Mitglied
Ist es möglich bei einem Pakt anzufangen mit Ruf sammeln und bei ehrfürchtig zu einem anderen Pakt zu wechseln?
Andi - Staff
Ja, ist es. Es gehen nie Fortschritte verloren, nur Zugriffe auf Features und Belohnungen.
3
Inhaltsverzeichnis anzeigen