3. November 2020 - 22:46 Uhr

Shadowlands Guide - Reisenetzwerke der Pakte!

Reisenetzwerke der Pakte

Habt ihr euch auf Stufe 60 einem Pakt der Schattenlanden angeschlossen, so kann man nicht nur damit beginnen sich selbst durch die Seelenbande zu stärken, sondern auch das Reich des Pakts regenerieren zu lassen. Durch das System der Sanktumsaufwertung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um nach und nach interessante Boni freizuschalten. Unter anderem gehört dazu auch ein Reisenetzwerk. Durch dieses kann man sich schneller im Paktreich fortbewegen, es können geheime Orte erreicht werden und mehr. Außerdem wird ein Portal in die Hauptstadt Oribos freigeschaltet. Im folgenden Guide erfahrt ihr alles über die Transportmöglichkeiten und ihre Besonderheiten.

Schnelle Übersicht


"Quick Facts" zu den Reisenetzwerken

  • Das Reisenetzwerk wird auf Stufe 60 über die Sanktumsaufwertung freigeschaltet.
  • Jeder Pakt hat seine eigenen Transportmittel, die auch alle komplett anders funktionieren sowie andere Boni gewähren.
    • Kyrainer - Teleportation durch Ewige Tore als zusätzliches Reiserouten-System
    • Nekrolords - Knochenportale und Nekropole über Maldraxxus, von der aus man einen Gleitflug starten kann
    • Nachtfae - Teleportation über ein Pilznetzwerk mit einer eigenen Ruffraktion
    • Venthyr - Teleportation über Blutspiegel, die repariert werden müssen
  • Auf der dritten Aufwertungsstufe wird ein Portal nach Oribos im Paktsanktum aktiv. 
  • Das Reisenetzwerk kann nur von den jeweiligen Paktmitgliedern genutzt werden. Nachtfae in der Bastion haben z.B. keine Reisevorteile.
  • Es gibt keine neue Pfeife des Flugmeisters in den Schattenlanden, um sich zum nächsten Flugpunkt zu teleportieren.
  • Nachtfae schalten mit ihrem Reisenetzwerk die Ruffraktion Marasmius, tägliche Quests und geheime Orte frei, wodurch allerlei kosmetische Belohnungen freigeschaltet werden. 
  • Venthyr können auf der dritten Aufwertungsstufe Blutspiegel in Revendreth finden, die einen zu geheimen Plätze und Schätzen bringen, worüber kosmetische Belohnungen freigeschaltet werden. 

Reisenetzwerke in der Übersicht

Da jedes Reisenetzwerk der Pakte komplett unterschiedlich freigeschaltet wird, funktioniert und teilweise auch diverse Belohnungen bietet, gibt es für alle vier einen eigenen kleinen Guide. Diese findet ihr in der folgenden Auflistung mit ein paar kurzen Zusatzinformationen. Wichtig dabei ist, dass nur das Reisenetzwerk vom eigenen Pakt genutzt werden kann. Als Venthyr ist es z.B. nicht möglich das Pilznetzwerk der Nachtfae zu nutzen und muss im Ardenwald somit ganz normal herumreisen.

Kyrianer - Die ewigen Tore
In der Bastion können Kyrianer die ewigen Tore nutzen, um sich in Anima zu verwandeln und dadurch blitzschnell von einem zum anderen Ort zu kommen. Insgesamt neun verschiedene Zielpunkte dürfen insgesamt angesteuert werden und von jedem der Punkte aus kann das Reisenetzwerk genutzt werden. Zusätzlich gibt es einen starken Geschwindigkeitsbonus nach der Reise und der eigene Provost, der über die Paktfähigkeit Provost beschwören der Kyrianer gerufen wird, verschafft euch ebenfalls Zugang zum Netzwerk.


Nachtfae - Das Pilznetzwerk
Im Ardenwald können Mitglieder der Nachtfae die Hilfe von Marasmius in Anspruch nehmen, der als lebendes Transportnetz dient. Durch die Sanktumsaufwertung hilft man Marasmius dabei, sich selbst zu reparieren, was den Zugang zu sogenannten Pilzringen im Ardenwald ermöglicht. Dadurch können zehn verschiedene Zielpunkte angesteuert werden und später sogar Orte, die zu Fuß nicht erreichbar sind. Außerdem ist Marasmius selbst eine eigene Ruffraktion mit diversen Aktivitäten sowie Belohnungen.


Venthyr - Die Blutspiegel
Entsprechend ihrer Natur, haben die Venthyr ihre eigene Art zu reisen entwickelt: durch die Blutspiegel. Mit Hilfe eines Meisters der Spiegelherstellung können mehrere Blutspiegel in Revendreth modifiziert oder rekonstruiert werden, um sich schnell von einem zum anderen Ort im Reich der Venthyr zu teleportieren. Es ist möglich Spiegel dauerhaft zugänglich zu machen, aber man kann auch noch zusätzliche Spiegel in ganz Revendreth finden, die zu geheimen Orten mit Schätzen führen.


Nekrolords - Die Knochenportale
Für Nekrolords stehen gleich zwei verschiedene Transportationsmittel zur Verfügung. Im Paktsanktum selbst können Portale aufgebaut werden, die zu verschiedenen Häusern in Maldraxxus führen. Doch es ist auch möglich sich zur Nekropole Zerekriss zu teleportieren, die über dem Reich im Kreis schwebt. Von dort aus kann man hinabspringen und mit Hilfe des Knochenvogels Twigin einen Gleitflug zum gewünschten Ziel durchführen. 

Portal nach Oribos

Das Reisen durch die Schattenlande funktioniert in erster Linie durch das automatische Flugroutensystem, denn fliegen kann man ja erst einmal nicht selbst. Auch Portale gibt es so gut wie keine, mit Ausnahme von den beiden Portalen in Oribos, die zurück nach Sturmwind und Orgrimmar führen. Aber über das Reisenetzwerk auf Stufe 3 ist es möglich ein Portal nach Oribos im Paktsanktum aufzubauen. Dabei gilt, dass dies nur ein Weg in die Hauptstadt ist, nicht zurück ins Sanktum. Da es ein Gastwirt in jedem Sanktum gibt, kann dort der Ruhestein gebunden werden und wer dann in die Hauptstadt will, der nimmt einfach das Portal. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Uriel - Mitglied
Moin,

zwei Fragen.
1. Bekommen alle Pakte eigentlich Spezialbuffs wie die Kyrianer also Speed, Bedrohungsradius verringert und die Möglichkeit eine Art Leuchtfeuer zu beschwören oder ist das Äquivalent einfach die Ruffraktionen und die fliegende Ziggurat?
2. Kann nicht einfach ein Hexenmeister andere Personen andere Pakte zu den geheimen Orten beschwören?

Mit freundlichen Grüßen 

PS: Danke Andi für die Zusammenfassung 
Dreamcatcher Legende
Moin, sehr schöne Übersicht. :)

Allerdings hat sich wohl bei den Nachtfae ein Fehler eingeschlichen. Der Link zu dem Guide funktioniert nicht:
https://www.vanion.eu/guides/shadowlands-guide-ewige-tore-reisenetzwerk-der-kyrianer-1-23058
Inhaltsverzeichnis anzeigen