24. September 2020 - 22:07 Uhr

Shadowlands Klassenguide - Jäger: Tierherrschaft, Treffsicherheit & Überleben!

In unserem Klassenguide zum Jäger in Shadowlands erfahrt ihr alles über die Neuheiten sowie Änderungen an dieser Klasse und ihren Spezialisierungen Tierherrschaft, Treffsicherheit und Überleben. Schaut euch auf jeden Fall auch unsere Übersicht zu den allgemeinen Klassenanpassungen in Shadowlands an, um über alles informiert zu sein! Somit wisst ihr, was euch mit Patch 9.0.1 erwartet, was sich alles an den Spielweisen ändern wird und auf was man sich im Jenseits mit dieser Klasse freuen kann. Beachtet hierbei, dass es sich um Informationen aus der Beta handelt, die sich noch immer ändern können! 

Wichtig: Dies ist kein genereller Guide mit Talentvorschlägen, Rotation, BiS-Listen und so weiter. Es handelt sich um eine Übersicht zu den Anpassungen im neuen Addon. Zum aktuellen Zeitpunkt ist es nicht möglich klassische Guides zu machen, da die Klassen sich noch in Bearbeitung finden. Zudem werden wir hier keine Guides nur für Patch 9.0.1 anbieten, die sich zum Release von Shadowlands und mit dem Erreichen von Stufe 60 wieder komplett ändern. Bis Shadowlands veröffentlicht wurde werden unsere Klassenguides mit Schnellguides zur Rotation, Talentverteilung und Co. erweitert. 

Inhalte in diesem Guide

Allgemeine Änderungen

Beginnen wir mit den allgemeinen Änderungen für diese Klassen, die somit also alle Ausrichtungen betreffen. Mit Shadowlands kehren viele bekannte sowie ikonische Fähigkeiten zurück und einige bisher spezifische Skills für bestimmte Specs werden allgemein zugänglich für die gesamte Klasse. Außerdem gibt es neue Target-Caps für Flächenfähigkeiten und diverse Skills unterliegen nicht mehr der globalen Abklingzeit. Zum Schluss dürfen neue Fähigkeiten nicht fehlen, die auf dem Weg von Stufe 50 bis 60 erlernt werden! 

Neue Fähigkeiten in Shadowlands
  • Level 7 - Mal des Jägers: Belegt das Ziel mit dem Mal des Jägers. Das Ziel kann immer vom Jäger gesehen und aufgespürt werden. Es kann immer nur ein Mal des Jägers aktiv sein. 
  • Level 23 - Augen des Wildtiers: Übernehmt die Kontrolle über euren Begleiter und seht eine Minute lang durch seine Augen. (2 Sekunden Wirkzeit)
  • Level 37 - Einlullender Schuss: Entfernt einen Wut- und Magieeffekt von einem gegnerischen Ziel.
  • Level 39 - Wildtier ängstigen: Erschreckt ein Wildtier, wodurch es 20 Sekunden lang angsterfüllt herumläuft. Schaden kann diesen Effekt unterbrechen. Nur ein Wildtier kann auf einmal erschreckt werden. 
  • Level 42 - Tödlicher Schuss: Ihr versucht ein verletztes Ziel zu erleidgen und verursacht körperlichen Schaden. Nur bei Feinden mit weniger als 20% Gesundheit verwendbar. (10 Fokus, 10 sekunden Abklingzeit, 40 Meter Reichweite)
  • Level 52 - Tier heilen (Rang 2): Heilt 15% mehr.
  • Level 54 - Einlullender Schuss (Rang 2): Ihr erhaltet 10 Fokus, wenn erfolgreich ein Effekt gereinigt wurde.
  • Level 56 - Verbesserte Fallen (Rang 2): Die Abklingzeit von Teerfalle und Eiskältefalle ist um 5 Sekunden reduziert. 
  • Level 58 - Tödlicher Schuss (Rang 2): Kritischer Schaden um 25% erhöht. 

Fähigkeiten für alle Specs zugänglich
  • Arkaner Schuss - Verursacht Arkanschaden. (40 Fokus) (20 Fokus als Treffsicherheits-Jäger)
  • Zuverlässiger Schuss - Ein zuverlässiger Schuss, der körperlichen Schaden verursacht. Kann aus der Bewegung heraus eingesetzt werden. (Wandelt sich als Tierherrschafts-Jäger in Kobraschuss um)
  • Zurechtstutzen - Versehrt das Ziel und verringert 15 sec lang seine Bewegungsgeschwindigkeit um 50%. (30 Fokus) (wandelt sich als Tierherrschafts- und Treffsicherheits-Jäger in Erschütternder Schuss um)

Änderungen an Fähigkeiten
  • Durch Aspekt des Geparden (Rang 2) läuft die initiale Bewegungstempoerhöhung nun 5 Sekunden statt nur 3 Sekunden. 
  • Die Laufzeit des Effekts von Irreführung beginnt nun erst nach dem ersten Angriff innerhalb von 30 Sekunden nach Aktivierung der Fähigkeit. Mehr Vorbereitungszeit. Zudem wurde die prozentuale Bedrohung um 100% erhöht. 
  • Die Wiederbelebung eines Begleiters durch Tier wiederbeleben dauert nun 4 statt 2 Sekunden. 

Sonstiges

Änderungen am Tierherrschafts-Jäger

Neue Fähigkeiten in Shadowlands
  • Rudeltaktiken - Neuer passiver Effekt, der die Fokusgenerierung um 100% erhöht. 

​Fähigkeiten ohne globale Abklingzeit
Target-Caps für Flächenfähigkeiten
Änderungen an Fähigkeiten
Änderungen an Talenten
  • Alphatier (Level 15) hat keine Fokuskosten mehr.
  • Blutgeruch (Level 25) wurde überarbeitet: Wenn Zorn des Wildtiers aktiviert wird, werden zwei Aufladungen von Stachelpfeil erzeugt. 
  • Giftiger Biss (Level 35) wurde entfernt. 
  • Stampede (Level 45) hat nur noch 2 statt 3 Minuten Abklingzeit.
  • Speiende Kobra (Level 50) wurde in die Reihe Level 35 geschoben und überarbeitet. Wenn Zorn des Wildtiers abläuft, wird eine speiende Kobra beschworen, die Euch 15 Sekunden lang im Kampf unterstützt. Jeder während der Dauer von Zorn des Wildtiers eingesetzte Kobraschuss erhöht den verursachten Schaden der speienden Kobra um 10%.
  • Neues Talent Blutvergießen (Level 50): Befiehlt Eurem Begleiter, Euer Ziel aufzuschlitzen. Dies verursacht eine blutende Wunde, die dem Ziel im Verlauf von 18 Sekunden Schaden zufügt und sämtlichen durch Euren Begleiter erlittenen Schaden um 15% erhöht. (1 Minute Abklingzeit)
  • Aspekt des Wildtiers (Level 50) erhöht nun auch die Heilung des Begleiters um 30%.

Der Talentbaum in Shadowlands

Änderungen am Treffsicherheits-Jäger

Fähigkeiten ohne globale Abklingzeit
Target-Caps für Flächenfähigkeiten
Änderungen an Fähigkeiten
  • Bindender Schuss ist nun eine Standardfähigkeit und kein Talent mehr. 
  • Gezielter Schuss kostet nun 35 Fokus statt 30 Fokus.
  • Schnellfeuer schießt nun 7 Schüsse im Verlauf von 2 Sekunden ab statt 10 Schüsse im Verlauf von 3 Sekunden. Der Schaden ändert sich dadurch nicht. 
  • Arkaner Schuss kostet nun 20 statt 15 Fokus.
  • Mehrfachschuss kostet nun 20 statt 15 Fokus.

Änderungen an Talenten
  • Volltreffer hat nun den Zusatzeffekt, dass während der Laufzeit 50% mehr Fokus generiert werden. 
  • Meister der Treffsicherheit (Level 15) wurde überarbeitet. Kritische Treffer Eurer Spezialangriffe lassen das Ziel bluten und fügen ihm zusätzlich im Verlauf von 6 Sekunden 15% des verursachten Schadens zu. 
  • Schlangengift (Level 15) hält nun 18 Sekunden statt 12 Sekunden lang an.
  • Sorgfältiges Zielen (Level 25) gewährt nun nur noch einen Schadensbonus für Gezielter Schuss, wenn das Ziel über 70% Lebenspunkte hat statt bei über 80% und unter 20% Lebenspunkte. 
  • Neues Talent Schimärenschuss (Level 35): Ein Schuss mit zwei Projektilen, der Euer Primärziel sowie ein weiteres Ziel in der Nähe trifft und dem einen Naturschaden sowie dem anderen Frostschaden zufügt. (20 Fokus, ersetzt Arkaner Schuss)
  • Mal des Jägers (Level 35) wurde entfernt und ist nun eine Standardfähigkeit für alle Jäger.
  • Beständiger Fokus (Level 35) wurde überarbeitet. Wenn ihr Zuverlässiger Schuss zweimal in Folge einsetzt, wird Euer Tempo 15 Sekunden lang um 7% erhöht. 
  • Optimierung (Level 35) wurde überarbeitet. Erhöht den Schaden von Schnellfeuer um 15% und Schnellfeuer lässt Euren nächsten Einsatz von Gezielter Schuss 30% schneller werden.
  • Bindender Schuss (Level 40) wurde entfernt und ist nun eine Standardfähigkeit.
  • Neues Talent Bindende Fesseln (Level 40): Ziele, die durch Bindender Schuss bewegungsunfähig gemacht wurden, fügen Euch nach Ablauf der Bewegungsunfähigkeit 8 Sekunden lang 20% weniger Schaden zu.
  • Neues Talent Scharfschütze (Level 45): Tödlicher Schuss hat 2 Aufladungen und bewirkt, dass Gezielter Schuss 3 Sekunden lang 60% schneller wiederaufgeladen wird. 
  • Tödliche Schüsse (Level 45) hat nun eine Auslösechance von 30% statt 20%. 
  • Sichern und Laden (Level 50) hat nun eine Auslösechance von 8% statt 5%. 
  • Stichschuss (Level 50) wurde entfernt. 
  • Neues Talent Salve (Level 50): Lässt im Verlauf von 6 Sekunden eine Pfeilsalve herabregnen, die allen Gegnern im Effektbereich körperlichen Schaden zufügt. Außerdem erhaltet ihr die Effekte von Gekonnte Schüsse während der Laufzeit von Salve.

Der Talentbaum in Shadowlands

Änderungen am Überlebens-Jäger

​Fähigkeiten ohne globale Abklingzeit
Target-Caps für Flächenfähigkeiten
Änderungen an Fähigkeiten
Änderungen an Talenten
Der Talentbaum in Shadowlands

Legendäre Effekte für Jäger

Mit Shadowlands können legendäre Ausrüstungsteile hergestellt werden. Diese haben ganz besondere und vor allem starke Effekte. Es gibt allgemeine Boni (Liste), klassenspezifische Boni und specspezifische Boni. Angelegt werden kann immer nur ein legendäres Rüstungsteil und die Effekte können auch nur auf bestimmte Slots geschnitzt werden. Folgend eine Auflistung aller Effekte dieser Klasse.

Name Spec Quelle Rüstungsslots
Ruf der Wildnis Alle Generäle der Steinlegion (Schloss Nathria) Armschienen und Ring
Nesingwarys Fallenapparat Alle Ehrehändler (PvP) Gürtel und Stiefel
Seelenschmiedeglut Alle Ingra Maloch, Nebel von Tirna Scithe Helm und Schultern
Feiges Strategem Alle Schatzkammer Halskette und Brustteil
Alphabefehl Tierherrschaft Torghast, Skoldushalle. Ebene 3+ Brustteil und Ring
Kobrastich des Flammenschürers Tierherrschaft Torghast, Seelenschmiede, Ebene 3+ Hosen und Stiefel
Qa'pla, Kriegsbefehl der Eredar Tierherrschaft Graf Denathrius (Schloss Nathria) Schultern und Handschuhe
Durchbohrende Fänge des Rylakjägers Tierherrschaft Devos, Spitzen des Aufstiegs Stiefel und Umhang
Zielsicherheit der Adlerkralle Treffsicherheit Jäger Altimor (Schloss Nathria) Helm und Gürtel
Schnellende Schüsse Treffsicherheit Oranomonos, Weltboss Halskette und Armschienen
Täuschung des Schlangenpirschers Treffsicherheit Domina Giftklinge, Seuchensturz Schultern und Ring
Geheimnisse der unablässigen Wacht Treffsicherheit Torghast, Die oberen Ebenen, Ebene 3+ Armschienen und Handschuhe
Lauffeuerstreubombe Überleben Xy'exa, Die Andre Seite Gürtel und Hosen
Verwirrende Stöße des Rylakjägers Überleben Schlickfaust (Schloss Nathria) Hosen und Umhang
Injektoren für latentes Gift Überleben Torghast, Frakturkammern, Ebene 3+ Helm und Handschuhe
Knochenfragmente des Schlächters Überleben Torghast. Mort'regar, Ebene 3+ Brustteil und Umhang

Die Paktfähigkeiten für Jäger

Mit Shadowlands treten Helden einem Pakt bei und eine der besonderen Eigenschaften der Pakte sind die Paktfähigkeiten. Neben der Signaturfähigkeit, die für alle Klassen gleich ist, gibt es auch eine klassenspezifische Fähigkeit, die einen besonders starken Effekt hat und mit in die normale Rotation hineingeht. Folgend eine Auflistung der vier verschiedenen Fähigkeiten für diese Klasse.

Paktfähigkeit der Kyrianer
  • Resonierender Pfeil - Verschießt einen resonierenden Pfeil auf den Zielort, der den Bereich 10 Sekunden lang mit widerhallender Anima füllt. Der Effekt lässt eure Angriffe die Sichtlinie zu Gegnern im Bereich ignorieren. Außerdem wird eure kritische Trefferchance gegen sie um 30% erhöht. Wird der Bereich verlassen, kann der Jäger weiterhin 4 Sekunden lang die Sichtlinie ignorieren. (40 Meter Reichweite, 1 Minute Abklingzeit)

Paktfähigkeit der Nekrolords
  • Todeschakram - Wirft ein tödliches Chakram auf euer aktuelles Ziel, das innerhalb kurzer Zeit Schattenschaden verursacht und 7-mal auf dieses Ziel und Gegner in der Nähe fliegt. Jedes Mal, wenn das Chakram Schaden verursacht, erhöht sich sein Schaden um 15% und ihr erzeugt 3 zusätzlichen Fokus. (40 Meter Reichweite, 45 Sekunden Abklingzeit)

Paktfähigkeit der Venthyr
  • Schinderschuss - Feuert einen Schuss auf einen Gegner ab, der ihn 14 Sekunden lang bluten lässt und ihm so regelmäßigen Schattenschaden zufügt. Jedes Mal, wenn Schinderschuss Schaden verursacht, besteht die Chance von 10%, Mal des Schinders zu erhalten, wodurch euer nächster Einsatz von Tödlicher Schuss kostenlos gegen jedes Ziel eingesetzt werden kann, unabhängig von seiner aktueller Gesundheit. (10 Fokus, 40 Meter Reichweite, 30 Sekunden Abklingzeit)

Paktfähigkeit der Nachtfae
  • Wilde Geister - Beschwört die Energie wilder Geister am Zielort herauf, die alle gegnerischen Ziele im Wirkungsbereich 15 Sekunden lang mit Mal des Jägers belegen. Der Schaden gegen die markierten Ziele wird um 5% erhöht. Jede Schadensfähigkeit von euch oder eurem Begleiter, die gegen einen Feind im Zielbereich ausgeführt wird, verursacht zusätzlich Naturschaden auf bis zu fünf Ziele in der Nähe. (40 Meter Reichweite, 2 Minuten Abklingzeit)

Die Medien für Jäger

Mit Shadowlands können Helden sich mit einem Seelenband in ihrem Pakt verbinden, um Zugang zu einem besonderen Talentbaum zu erhalten. In diesem befinden sich allgemeine Boni und Medium-Fassungen. In diese Fassungen können Medien (Conduits) eingesetzt werden, die wiederum allgemeine Boni, klassenspezifische Boni und specspezifische Boni gewähren. Folgend eine Auflistung aller Effekte dieser Klasse.

Medium Spec Kategorie Quelle
Entkräftendes Mal Alle Potenz (Kyrianer) Weltbosse
Ermächtigter Abschuss Alle Potenz (Venthyr) Weltbosse
Nekrotischer Beschuss Alle Potenz (Nekrolords) Weltbosse
Geistereinklang Alle Potenz (Nachtfae) Weltbosse
Harmonie der Tortollaner Alle Widerstand Generäle der Steinlegion (Schloss Nathria)
Vorteil des Scharfschützen Alle Widerstand Konstrukteur Xy'mox (Schloss Nathria)
Verjüngender Wind Alle Widerstand Lady Inerva Dunkelader (Schloss Nathria)
Unverwüstlichkeit des Jägers Alle Widerstand  
Lauer Alle Finesse Graf Denathrius (Schloss Nathria)
Lebenskraft des Geparden Alle Finesse Rettung des Sonnenkönigs (Schloss Nathria)
Wendung des Schicksals Alle Finesse Rat des Blutes (Schloss Nathria)
Eroberungshändler (PvP)
Taktischer Rückzug Alle Finesse Jäger Altimor (Schloss Nathria)
Aderlass Tierherrschft Potenz Knochenzahn (Die Nekrotische Schneise)
Hallender Ruf Tierherrschft Potenz Tred'ova (Die Nebel von Tirna Scithe)
Heftiger Appetit Tierherrschft Potenz Azules (Spitzen des Aufstiegs)
Eins mit dem Wildtier Tierherrschft Potenz Hakkar der Seelenschinder (Die Andre Seite)
Eroberungshändler (PvP)
Brutale Geschosse Treffsicherheit Potenz Devos (Spitzen des Aufstiegs)
Tödliche Kette Treffsicherheit Potenz Xav der Unbesiegte (Theater der Schmerzen)
Potente Präzision Treffsicherheit Potenz Ingra Maloch (Die Nebel von Tirna Scithe)
Eroberungshändler (PvP)
Fokus des Scharfschützen Treffsicherheit Potenz Mordretha, die Unendliche Kaiserin (Theater der Schmerzen)
Tödliches Doppelpack Überleben Potenz Kryxis der Gefräßige (Die Blutigen Tiefen)
Flammeninfusion Überleben Potenz Händlerin Xy'exa (Die Andre Seite)
Stechender Streich Überleben Potenz Echelon (Hallen der Sühne)
Eroberungshändler (PvP)
Stärke des Rudels Überleben Potenz Domina Giftklinge (Seuchensturz)

Anpassungen an PvP-Talenten

Auch in Shadowlands können Spieler mit aktiviertem Kriegsmodus oder in PvP-Instanzen einige PvP-Talente auswählen, um sich für den Kampf gegen andere Helden zu wappnen. Durch die vielen Klassenanpassungen in der kommenden Erweiterung werden einige bisherige PvP-Talente zu Standardfähigkeiten, doch es kommen auch komplett neue passive Effekte oder aktive Fertigkeiten hinzu. Ebenso werden allerlei Talente geändert.

Geänderte PvP-Talente in Shadowlands
  • Tierherrschaft
    • Überlebenstaktiker Totstellen bannt alle schädlichen Magieeffekte und verringert für 1.5 sec den erlittenen Schaden um 90%. 
      • Verringert den erlittenen Schaden um 90% statt 99%. 

Neue Wildtiere & Zähmtechniken

Ein neues Wildtier nach dem anderen wird Jägern im Jenseits über den Weg laufen. Einige mit komplett neuen Modellen, andere mit aktualisierten HD-Designs und einige mit zusätzlichen Farbvarianten. Doch das ist nur der Gipfel des Eisbergs, denn außerdem werden mit Patch 9.0.1 sehr viele neue Wildtierfamilien eingefügt, die äußert interessant sind. So ist es z.B. endlich möglich Giraffen zu zähmen und auch Elekks. Zudem gibt es neue Trainingsmethoden, die vorerst erlent werden müssen, um auch untote Wildtiere und Wolkenschlangen aus Pandaria in den Stall aufnehmen zu können, der übrigens auf 200 Plätze erweitert wurde.

Alle Neuheiten im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kaeles - Mitglied
Ich habe ja die Hoffnung, dass Speerspitze noch mit irgendwas getauscht wird denn im Tooltip steht, dass auch Mongoos Bite erhöht wird aber beide Talente sind in der selben Spalte... 
Calendrius - Mitglied
DANKE für die Übersicht!! <3

Gibt es eigentlich auch wieder eine Glyphe für Mal des Jägers? 
wowhunter - Mitglied
Blöde Frage, aber habt ihr die Übersichtsseite zu Shadowlands entfernt?
Finde auf der Startseite nur noch Links zu Patch 9.0.
Beiträge zu SL finde ich nur über die Suche oder die News-Historie. Ich war mir sicher, dass es auch eine *Übersichtsseite" zu Shadowlands gab, oder erinnere ich mich da falsch? ^^
Wollte mich grad nochmal allgemein über die Pakte informieren.
Andi - Staff
Der Link ist weg, ja. Die Seite war total veraltet und es wird demnächst eine neue geben, wenn wir anfangen mit den richtigen Übersichten zu Pakte, Torghast und Co. 
Maulbeerbaum - Mitglied
Ist strenth of the pack nur für Überlebensjäger oder nicht auch für den BM?
Maulbeerbaum - Mitglied
Dieser Conduit steht explizit als Conduit für Übelebensjäger im Guide. Hatte mich etwas verwirrt da dies einer derer ist die ich für meinen BM ausgesucht habe.
Andi - Staff
Ahhh, sorry! War wohl gestern spät. Dachte du meinst den neuen passiven Effekt von BM-Jägern. ;D Zu viele Rudel-Namen^^

Nein, das ist tatsächlich ein Conduit für Überleben. Haben nun extra noch einmal nachgeschaut im Spiel. 
Maulbeerbaum - Mitglied
Ist zwar nicht das was ich hören wollte aber danke für die Mühe, dann nehm ich eben den Ferocious  Appetite.
Traue keinem Soulbind Calculator von wowhead :-D wenn du nicht selbst die beta spielst.
Sekorhex - Mitglied
SV Hunter und Feral. Zwei totgeburten die mitgeschleppt werden. So schade, dass die nix machen um sie im besseren Licht stehen zu lassen. :(
Amba - Mitglied
Entschuldige bitte die Wortwahl, aber das mit dem SV Hunter ist schlichtweg Blödsinn. 
Ich habe ab der BfA Alpha SV gespielt und war immer und zu jederzeit gegenüber den anderen Specs konkurenzfähig. Zusätzlich macht er genau so wie er aktuell ist auch Spaß - Keine Castzeiten, hohe Mobilität durch Harpune, Rückzug und Geparde und auch Solo nice durchs Pet. 
es kommt halt immer drauf an wie Du an die Sache rangehst und wenn Du einen nobrainer wie BM oder Backstein a la MM spielen magst, dann viel Spaß
1
Sekorhex - Mitglied
@Amba: Sag das mal der Community. Ich spiele selbst SV Hunter und jedes mal ließt man, dass man gerne ein BM Hunter möchte anstatt einen SV hunter.
1
Andi - Staff
Mir macht der SV persönlich auch Spaß, aber nur mit der richtigen Talentwahl. Er ist halt ETWAS unspektakulär, da er nicht wirklich tolle Animationen hat. Aber das Gameplay ist cool. 
1
Varintraz - Mitglied
Es kommt ganz darauf an was man will. Habe selbst ganz BFA als SV gezockt auch in hohen keys und im mythic raid. 
In Raids ist der SV ganz gut er hat super sustained single target dmg. Allerdings bringt er keine utility mit und das brauchst du im progress. Ihm fehlt eine besondere ability die sich lohnt über zB nem rogue mitzunehmen. Ein Beispiel wäre ein grp wide aspect of the fox für 3s oder so wo alle im movem casten können. Im pvp ist der sv sogar richtig gut und man kann locker 2,1 rating mit ihm holen. Hauptproblem ist mythic +. Keine krasse utility und katastrophaler AoE. Hätten sie ihm mal die artefaktwaffenability aus legion als burst aoe gelassen. Du kannst ihn spielen ja auch in hohem content aber deine grp mates werden dich nicht dafür mögen und bm und mm ist einfach besser

 
1
Amba - Mitglied
Naja grundsätzlich hast Du recht mit der Utility - man kann aber trotzdem einiges mit den Pets kompensieren; BL  oder Wuteffekte bannen. 
Das größte Problem ist im M+ Content definitiv der zu schwache AoE, da ist der Multitarget Serpentsting in Kombi mit den Bomben nicht schlecht, aber halt im Vergleich mit Wildtierhiebe vom BM einfach ein Witz. 
Ich bin gespannt ob man mit den Chakrams von den Nekros etwas rausholen kann..
Kelvo - Mitglied
@Andi
Sag machste den Schamanen zuletzt?
In der Hoffnung das passiert nochmal was xD?
Andi - Staff
Der wöchentliche Build kam ja diese Woche, ändern tut sich also nirgendwo mehr was bevor alles an Guides "fertig" sein sollte. Aber natürlich passe ich sie bei weiteren Anpassungen wieder an. Schamane ist aber echt ein Spezialfall. Da muss man erst einmal durchblicken bei dem ganzen hin und her. 
Kelvo - Mitglied
Ich hoffe echt das der Verstärker im Endgame seinen Flow wiederfindet :/
Inhaltsverzeichnis anzeigen