25. Januar 2021 - 09:04 Uhr

Transmogguide - Aegis der Errettung

Transmoggern wird es in den Schattenlanden nicht langweilig, denn es gibt ziemlich viele Neuheiten für den Kleiderschrank zu entdecken. Speziell für Krieger, Paladine und Schamanen gibt es ein ganz besonderes Einzelstück. Erinnern wir uns einmal zurück an die Hallen der Tapferkeit aus der Erweiterung Legion, dort gibt es den Boss Hyrja und sie trägt ein goldenes Schild mit schicken Verzierungen bei sich. Dieses war bisher einzigartig für den Boss und konnte nicht in den Kleiderschrank aufgenommen werden. Doch durch die Aegis der Errettung ändert sich das in Shadowlands! Wie ihr dieses bekommt, erfahrt ihr im folgenden Guide!

Eliminator Sotiros und die Kyrianer

Wer an dem Schild interessiert ist, der muss entweder selbst ein Kyrianer sein oder einen Freund haben, der sich diesem Pakt angeschlossen hat. Denn es wird mit einer gewissen Chance (nicht 100%) von dem seltenen Elite-Gegner Eliminator Sotiros fallen gelassen. Dieser wiederum gehört zum Animaleiter, so wie jeder Pakt spezielle Gegner beschwören kann. Dafür muss man als Kyrianer jedoch den dritten Rang des Animaleiters erreicht haben, um eine Verbindung zur Zitadelle der Loyalität aufbauen zu können.

Dadurch kann dann das Duo Eliminator Sotiros und Larionreiter Orstus angegriffen werden, indem die Schwarze Glocke bei den Koordinaten 22.7, 22.9 vom Kyrianer angeklickt wird. Diese haben beide etwa 650.000 Lebenspunkte und hauen recht gut rein. Übrigens kann neben dem Schild auch noch das Haustier Larionspringer von Orstus fallen lassen.

Koordinaten-Befehle
  • TomTom-Addon
    • /way Bastion 22.4 22.8 Eliminator Sotiros
  • Markierung im Spiel
    • /script DEFAULT_CHAT_FRAME:AddMessage("\124cffffff00\124Hworldmap:1533:2240:2280\124h[\124A:Waypoint-MapPin-ChatIcon:13:13:0:0\124a Eliminator Sotiros\124h\124r");

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.