3. Mai 2021 - 09:00 Uhr

17. Geburtstag von WoW - Zeitloser Mechanischer Drachling als Haustier

Vor einigen Wochen berichteten wir bereits über die Neuheiten, die es beim diesjährigen Geburtstagsevent für World of Warcraft geben wird. So erscheint der Verdammniswandler als neuer Weltboss in Tanaris und lässt das Spielzeug Trophäenständer: Verdammniswandler sowie das Reittier Verdammnisfalken der Illidari fallen. Außerdem gibt es auch Ausrüstungsteile auf aktuellem Itemlevel aus Burning Crusade-Zeiten. Inklusive des komplett neuen Gegenstands Akama's Edge. Eine Einhandaxt mit dem Modell der Waffen vom bekannten NPC Akama.

Doch das ist noch nicht alles. Mit dem neusten Update auf den Testservern wurde eine weitere Neuheit eingefügt. So darf das Haustier Zeitloser mechanischer Drachling bei der Eventhändlerin Historikerin Ma'di in Tanaris in den Höhlen der Zeit, wo seit zwei Jahren die Feierlichkeiten stattfinden, für 200 Zeitverzerrte Abzeichen gekauft werden. Ein schickes neues Drachkin-Haustier, was vor allem für Sammler dieser Art von Pet ein Leckerbissen sein dürfte! Wer keine Abzeichen auf Lager hat, der kann sie sich ja schon einmal beim nächsten Zeitwanderungsevent besorgen! Doch keine Eile, der Geburtstag ist erst im November!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Earthfighter - Mitglied
Freue mich schon darauf den Verdammniswandler zu legen, der hat mich auf der Höllenfeuerhalbinsel immer zu Tode erschreckt und dann noch der Sound wenn er einem über den Weg lief...
Legendon - Mitglied
Den besten Zeitpunkt um den Tinker anzukündigen haben sie mit Mechagon einfach verspielt.
Das Pet sollte bestimmt zum Shop Drache dazu rauskommen aber da wars noch nicht fertig^^
Talyus - Mitglied
hätte nur keinen sinn gemacht da noch nie eine klasse mitten in einem addon eingeführt wurde.
Imphrazel - Mitglied
Ja sieht dem
https://de.wowhead.com/spell=326390/dampfschuppenein%C3%A4scherer
schon sehr ähnlich.
Eventuell kommt dann doch eine Tinker/Undermine/Gnome vs. Goblins Erweiterung auf uns zu.
Blizzard macht ja gerne so anspielungen auf die nächste Erweiterung mit Mounts/Pets. Z.B. Der Faedrache den es dann genau so ingame gab, das Piratenschiff, der goldene Drache mit Wolkenschlangen Model, etc.
Und was macht Galliwyx eigentlich? ;)
 
Kronara - Mitglied
@Imphrazel:
Glaube nicht dass da was kommt. Den Interviews zu dem Thema bisher hieß es eher, dass Gnome, vor allem Mechagnome, abgeschlossen seien.
Es gibt keine Pläne, dort noch etwas zu bringen.

Man soll zwar niemals "nie" sagen, aber wenn es schon so eine Aussage gibt, ist aktuell weder etwas in Planung, geschweige denn in Vorbereitung.
Damit schließt das die nächsten zwei Erweiterungen auf jeden Fall aus.
Das selbe für die Goblins. Aktuell keine Pläne deren Story weiter zu erzählen. Und wenn kommt es, wie in BfA, mehr zu einer Randgeschichte, als alles andere. Dafür sind Gnome und Goblins nicht interessant genug.