2. April 2021 - 08:49 Uhr

Aprilscherze 2021 - Blizzard und Community

Der erste April ist immer ein ziemlich cooler Tag. Denn an diesem werden nicht nur witzige Scherze gemacht, sondern auch coole Ideen umgesetzt, die teilweise leider nur Ideen auf dem Papier bleiben. Trotzdem macht es Spaß sie sich anzuschauen. Auch in diesem Jahr gab es wieder viel zu sehen. Blizzard selbst hat sich eher zurückgehalten und relativ wenige Scherze gemacht. Dafür gab es aber von der Community umso mehr. Folgend haben wir euch einmal die besten Jokes zusammengefasst. 


Die offiziellen Aprilscherze 2021

Patch 9.0.5.0.5
Die Entwickler haben aus Versehen Patchnotes für Patch 9.0.5.0.5 im Forum veröffentlicht, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren.


Unser Aprilscherz

Patch 9.0.7
Wir haben die Meldung verbreitet, dass es vor Patch 9.1 noch den Zwischenpatch 9.0.7 geben wird, der allerlei Wünsche der Community erfüllt und im Endeffekt zeigt, dass die Entwickler der Kritik rund um Shadowlands nachgegeben haben. Mehr Anima, leichter Twinks leveln, besser alten Content spielen, Itemupgrades, Catch-Ups und mehr!


Aprilscherze aus der Community

Patch 9.0.9 Build 38241 Datamining
Die bekannte Webseite WoWHead veröffentlichte die Meldung, dass Patch 8.9.0.9 nun auf den Testservern zur Verfügung steht und das Datamining begonnen hat. Erste Neuheiten waren z.B. ein Modell einer erlösten Sylvanas, Anduins Mount als untote Variante zum Freischalten und auch Pepe mit einem Lichkönig-Kostüm!




World of Warcraft: Undermine
Der bekannte Fankünstler Handclaw hat sich einen besonders aufwändigen Scherz erlaubt. So kreierte er das neue Addon World of Warcraft: Undermine, in dem es um die Rückkehr von Handelsprinz Gallywix und Pläne zur Übernahme von Undermine geht. Inklusive einiger cooler angeblicher Präsentationsfolien und vielen eigenen Bildern! 



Neues Dungeon-Affix: Eingekerkert
Die Mitarbeiter von Raider.io haben darüber berichtet, dass auf dem PTR beim PTR-Händler ein neues mythisch-plus Affix aufgetaucht ist: Eingekerkert. Dieses soll wohl das saisonale Affix der zweiten Saison in Patch 9.1 sein. In den Dungeons tauchen Gegner aus dem Schlund aus, die bei Kampfeintritt einen 6-Sekunden-Zauber wirken, der nur durch das schnelle Ableben des Mobs unterbrochen werden kann. Kommt er durch, wird ein Spieler, wie beim Auge des Kerkermeisters auf Rang 2, in Ketten gelegt und kann keine Aktionen mehr ausführen. Befreit wird er, indem die Gruppenmitglieder die Kettenhalterungen anklicken.
 


Shopmounts für Classic
Auch für Classic gab es natürlich ein paar Scherze. Wie z.B. der von Spieler MethixYo. Er hat sich die Mühe gemacht ein wenig Bildmaterial zu fälschen und zu veröffentlichen, welches zeigt, dass es vier Shopmounts für Burning Crusade Classic geben wird. Natürlich ein klares No-Go für die Classic-Community, auch wenn diese Reittiere ziemlich cool sind.


lyq6z2uzzlq61.jpg?width=960&crop=smart&a   22omf8uzzlq61.jpg?width=960&crop=smart&a
 

6v14t8uzzlq61.jpg?width=960&crop=smart&a   stsc84uzzlq61.jpg?width=960&crop=smart&a


Mehr Klassen-Rassen-Kombinationen
Nur ein kleiner Scherz vom Twitterkanal Warcraft Memes, aber einer, den sehr gerne viele Spieler in Wirklichkeit sehen würden. Nämlich neue Klassen-Rassen-Kombinationen. Ein Bild aus einer Blizzard-Präsentation zeigt Gnom-Paladine und Untoten-Druiden.


Neues Geheimnis gelüftet
Und rein zufällig wurde auf den Liveservern auch noch ein bisher unbekanntes Geheimnis gelüftet. So berichtete die bekannte Fanprojekt-Erstellerin Kruithne auf Twitter darüber, dass der bengalische Tiger als Reittier in Pandaria in einer versteckten Truhe gefunden werden kann!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Legendon - Mitglied
Man muss es einfach mal so sehen.. wäre es denn besser gewesen wenn es gar nicht geben würde?

Ich meine die Leute haben alle Zeit dafür geopert etwas kleines für April auf die Beine zu stellen. Ich finde diese "Scherze" weitesgehend auflockernd und gut gemacht.
Bei manchen davon steckt sogar einiges mehr an Aufwand drin und das Ziel ist das man den tristen Alltag einfach mal ein wenig versüßt.

Bei manchen sind sogar richtig gute Ideen drin. WoWHead hat dort zb einen Content gebastelt der super in 9.1 passen würde und realisitisch wirkt.
Undermine hat meiner Meinung potential. Ich fand Mechagon super gut gelungen als Endcontent Spielplatz. Es würde mal die Grundstory auflockern und nicht immer diesen "wir müssen immer böseres und schlimmeres bekämpfen" Faden verfolgen. Und auch die Patch-Notes Beiträge sollten zumindest 1-2 mal auch mal nen lächeln erblicken lassen. 

Ich freue mich das dieser Tag noch wahrgenommen wird. 
 
Morflack - Mitglied
will kein miese peter sein aber dieses jahr waren alle scherze so lam das ich auf kein reingefallen bin ich fand letztes jahr andis scherz legendär das sl ver schoben wird um 1 jahr ich hab den blödsin mit vollen ernst 2 monate nach den 1 april weiter verbreitet bis andi im stream sachte es war en scherz :D
Scarecrowe - Mitglied
Also das mit dem einkerkern affix hätt ich schon cool gefunden^^ Und Anduins Pferd wäre auch cool, zumindest halt dann als Raiderfolg dann 
Teron - Mitglied
Beim ersten mal ists noch lustig, aber bei der ganzen April-Scherz-Inflation, nervt es irgendwann nur noch, vor allem weil die meisten nur wenig subtil mit dem Holzhammer daherkommen. Sinn eines Aprilscherzes ist es doch, den Leser oder Zuhörer aufs Glatteis zu führen, und nicht einfach nur offensichtlichen Quatsch zu posten. Daher fand ich, im Gegensatz zu meinem Vorposter, den Aprilscherz mit den ganzen Features am besten, weil das genau das war, was man am ehesten geglaubt hat. Und mich stört auch nicht, dass es alles nicht stimmt: Das allermeiste davon will ich eh nicht im Spiel sehen.

Btw: Das zum Schluss gepostete Beispiel ist im Gegensatz zu den WoW-Feature-Scherzen einfach nur geschmacklos. Daher hinkt der Vergleich, und soll nur dazu dienen den Autor der WoW-Features zu diskreditieren.
1
Cocoon26 - Mitglied

Sinn eines Aprilscherzes ist es doch, den Leser oder Zuhörer aufs Glatteis zu führen, und nicht einfach nur offensichtlichen Quatsch zu posten.

Da stimme ich dir zu. Wenn ich solche Dinge wie "Die Wilde Jagd ist jetzt 115 % wilder und muss zum Friseur." lese dann denke ich direkt an den Handelschat in WoW aber nicht an einen gut ausgetüftelten Scherz der es mich wirklich glauben lässt.

Natürlich gibt es Leute die sich deswegen wegschmeißen vor lachen aber mehr als ein kleines Schmunzeln dank der bildlichen Vorstellung bekommt man da bei mir nicht raus.
Boli - Mitglied
Das so einer wie du Teron nicht lachen mag ist vielen bekannt, keine Überraschung.
3
kaito - Mitglied
@Boli:
Lern richtig lesen bevor du sinnfrei dich mit persönlichem Flame nur zum Affen machst.
Ich bin auch kein persönlicher Fan von Teron, trotzdem finde ich seinen Post in einigen Punkten durchaus stimmig.
Die meinsten Aprilscherze von Blizzard und der Com waren eher fahl und man musste nicht mal aufs Datum gucken um sie zu erkennen, wenn mit viel Wohlwollen gerade mal noch ein Schmunzeln weckte, kaum ein Lachen wert war. Aber ok, wie schon zuvor geschrieben wurde, alles eine Frage des persönlichen Geschmacks und beim Hurmor sind eben auch viele billig zu bekommen.
LikeADwarf - Mitglied
April-Scherze sind eine absolute Geschmackssache.

Ich mag Witze, die so abgedreht sind, dass man über die Absurdität lachen muss. Alleine die Vorstellung, dass solch ein Unsinn im Spiel implementiert wird, lässt mich schmunzeln. 

Witze, die hingegen eigentlich nur coole Fanideen sind und von denen so getan wird, als sein sie echt, finde ich (persönlich) weder lustig noch der Sache dienlich. Jeder Mensch, der nicht völlig den Sinn für die Wochen- und Monatstage verloren hat, weiß das am 1. April viel Mist im Internet steht. Witze (ich wills mal so nennen) die mit den Hoffnungen spielen, sind halt nicht witzig. Absolut jeder normale Mensch weiß das sie fake sind und im Grunde ärgert man sich, dass Blizzard diese öffentlichen Fanwünsche nicht umsetzt. 
Gags wie: Die neuen Draenei Charaktermodelle sind halt 100fach lustiger, als irgendwelche "Späße" über coole Features. 

Ganz nach dem Motto:
Doktor: Sie sind Krebsfrei. 
Partient: A-aber wie? 
Doktor: Spaß, April, April! 
1
GnomThron - Mitglied

Absolut jeder normale Mensch weiß das sie fake sind

Dann findest du also das Leute die schwierigkeiten mit Daten haben oder das leichtgläubigere Leute unnormal sind?... Schon ne schwache Charaktereinstellung von dir.
2
LikeADwarf - Mitglied
Wenn das jetzt eine Eigenschaft wie eine Lese- oder Rechtschreibschwäche wären, dann ja, dann wäre es eine sehr komische Ansicht (Einstellung ist ein wenig was anderes), aber das jeder ein Zugriff auf einen Kalender hat (z. B. egal ob du gerade am PC oder am Handy bist, das Datum wird dir in einer Ecke angezeigt) weiß welchen Tag wir haben.

Das hat dann auch nichts mit Leichtgläubigkeit zu tun, zumal ein wenig Kritik schon angebracht ist. 

Aber am Ende ist das auch okay, dass ist alles nir meine persönliche Meinung. Das sie nicht jeder teilt oder absolut aus dem Zusammenhang interpretiert, ist okay. 

Das viele Menschen es anders sehen, ist voll und ganz in Ordnung. Wäre es anders, würde es solche April-Späße schließlich nicht geben. Ich wollte dennoch meine Meinung kund tun. 
GnomThron - Mitglied

aber das jeder ein Zugriff auf einen Kalender hat (z. B. egal ob du gerade am PC oder am Handy bist, das Datum wird dir in einer Ecke angezeigt) weiß welchen Tag wir haben.

Ob du es glaubst oder nicht es gibt auch Leute die nicht sofort aufs Datum gucken bevor sie im Internet surfen und deswegen auf so etwas reinfallen können.

Deine Meinung kund tun ist ja ok denn ich bin ja der selben Meinung das diese "Witze" nicht lustig sind aber wenn ich lese das "jeder normale xyz wissen muss" da kann ich einfach nur den Kopf schütteln und frage mich warum immer alle von ihren eigenen Verhalten / Wissen ausgehen müssen.
1
kaito - Mitglied
"April-Scherze sind eine absolute Geschmackssache."

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. 
Wolkenschaf - Mitglied
Pssst.... die erste Überschrift im Artikel lebt in der Vergangenheit ("Die offiziellen Aprilscherze 2019") ;x 
Nefraya - Mitglied
Ich mag die Aprilscherze gar nicht, da sind immer so tolle Sachen bei, die man sich ab und zu auch so wünschen würde. Natürlich keine übertriebenen Sachen, aber zb. das Mount von Anduin oder so. Das hat schon Style
1
Boli - Mitglied
endlich mal ein paar Aprilscherze davon kann es nicht zu genüge geben.

Hab mich gerade kaputtgelacht!
Telya - Mitglied
e-lax von Naguura muss noch dazu, für mich gestern der beste April Scherz :)