31. Dezember 2020 - 10:14 Uhr

Beschwerden aus der Community - Die kaputten Server Blades

Im September dieses Jahres war es wieder soweit. Erneut gab es die die Möglichkeit ausrangierte Server Blades zu kaufen. Was genau soll das sein? Die World of Warcraft Realms werden auf einem HP BladeSystem gehostet, das Server-, Speicher-, Netzwerk-, Energie- und Verwaltungsfunktionen in einem integrierten System kombiniert. Diese Blades sind Teil der Hardware, die die Rechenleistung liefert, um das Spiel am Laufen zu halten. Da Blizzard vor einiger Zeit neue Hardware installiert hat, gab es allerlei alte Blades die Blizzard im September für einen guten Zweck an Communitymitglieder verkaufte. Natürlich sind sie nicht mehr funktionstüchtig und dienen nur als Sammlerstück.

Jedes Blade wurde mit einer dekorativen Plexiglasabdeckung sowie einer Plakette zum 15-jährigen Jubiläum von World of Warcraft verschickt. Kostenpunkt: 300 US-Dollar und dann noch die Versandkosten von 20 bis 60 US-Dollar nach Europa. Also gar nicht mal so günstig. Leider war der Kauf auch mit einer sehr langen Lieferzeit von etwa 3 Monaten verbunden, die nun vorbei sind und die ersten glücklichen Fans haben ihre Pakete bekommen.

Doch die verspätete Weihnachtsüberraschung wandelte sich in einen kleinen Albtraum um. In die sozialen Medien und auf Reddit verbreiteten sich relativ schnell Fotos von kaputten Server Blades. Viele Besteller musste feststellen, dass die Plexiglasabdeckung abgebrochen war, da das Sammlerstück ziemlich schlecht geschützt im Karton verpackt wurde. Nämlich nur durch vier Styroporecken. Keine Luftpolsterfolie oder sonstige schützenden Materialien. 

Dass die Fans ziemlich verärgert darüber sind sollte wohl klar sein und entsprechend schnell wurden Anfragen an Blizzard gestellt, wie sie dieses Problem beheben wollen. Bislang gab es nur die Rückmeldung, dass die zuständigen Mitarbeiter einige Tage Zeit benötigen, um zu klären, wie man nun vorgeht. Man darf also gespannt sein. Wie wir mitbekommen haben, konnten auch einige Leser von Vanion.eu die begehrten Server Blades bestellen. Gerne könnt ihr einmal in die Kommentare schreiben, ob euer Paket schon angekommen und ebenfalls kaputt gegangen ist.

85EYxyQ.jpg

Quelle: Reddit u/Creeperella


UMG4RRu.jpg

Quelle: Reddit u/Thouforsak3n


ui3cgzobxe641.png?width=960&crop=smart&a

Quelle: Reddit u/Micnev


06xhn1236t741.jpg?width=960&crop=smart&a

Quelle: Reddit u/BlakeBolt


45KKQwL.jpg

Quelle: Reddit

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Wheems - Mitglied
hab meins auch bekommen und leider die selbe erfahrung machen müssen, zum glück ist der ständer ganz und die front vom plexiglas so das ich es schon aufstellen kann ohne das etwas auffällig stört. hab mit dem us blizzard shop chat gesprochen da sagte man mir nur ich können ja das teil zurückgeben :(
Ogratosh - Mitglied
Find ich aber auch irgendwie blöd und frech, die sollten halt meiner Meinung nach irgendeine Ersatz Plexiglas Abdeckung zuschicken oder sich halt ne Lösung einfallen lassen. Gerade wenn man jetzt nach EU oder so liefern hat lassen und so lange drauf gewartet hat, würde ich jetzt auch nicht nochmal so lange warten wollen mit Rückversand usw. 
Aber vll lassen sie sich ja noch ne Lösung einfallen , das frühere, alte Blizzard hätte da zumindest ne Lösung für gefunden! 
Also ich würde nochmal abwarten was bei anderen so rum kommt und dann halt nochmal den Support anschreiben. 

Trotzdem nen guten Rutsch!
Blades Legende
Kleine Anmerkung.. sie werden da nicht gehostet.. sie wurden ;-) Inzwischen ist die Technik afaik erine andere.