6. Mai 2021 - 08:21 Uhr

Boshafte PvP-Mounts erfordern ab sofort nur noch eine 1.000er-Wertung!

Das A und O beim PvP sind natürlich die passenden Belohnungen für hart verdiente Siege auf Schlachtfeldern und in den Arenen von Azeroth! Neben vielen Erfolgen, Titeln und dem Elite-PvP-Set, gibt es auch wieder neue Reittiere in der ersten Saison von Shadowlands zu holen. Unter anderem neue boshafte Mounts: Boshafte Kriegsspinne (Allianz, Rot) / Boshafte Kriegsspinne (Horde, Grün). Um das boshafte Reittier zu erhalten, musste man bisher den Rang Kämpfer (Wertung 1400+) erreichen und danach gewertete Schlachtfelder sowie Arenen gewinnen.

Doch offenbar hat Blizzard gemerkt, dass dies vielen Spielern nicht ganz so einfach fällt, weshalb durch einen Hotfix die Wertungsvoraussetzung herabgesetzt wurde. Ab sofort wird nur noch eine Wertung von mindestens 1.000 benötigt und somit nicht einmal ein Rang. Die Anzahl der benötigten Siege ist gleich geblieben variiert je nach Modus und es kann recht lange dauern, um die Leiste im UI zu füllen. Solltet ihr das aktuelle Reittier freigeschaltet haben, könnt ihr erneut die Leiste füllen, um immer wieder einen Schrecklichen Sattel zu kriegen, mit dem die Reittiere von früheren Saisons beim Händler in Sturmwind / Orgrimmar gekauft werden können.

Anzahl der benötigten Siege
  • 2vs2 Arena - 240 Siege
  • 3vs3 Arena - 80 Siege
  • Gewertetes Schlachtfeld - 40 Siege

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Skralix - Mitglied
und wann kommt das m+ mount runtergesetzt? so alle dungeons nur +10 oder +8 für den erfolg? wen wa schon dabei sind das die pve fraktion das pvp mount hinterhergeschmissen kriegen
dann möchte ich das pve mount aber auch haben den ich hab kein bock in shadowlands wieder wie in bfa 15-18keys zu pushen xd
Honkie - Mitglied
Es zählt hierbei aber nur das akutelle Season-Mount.
Der Fortschrittsbalken für die Sattel füllt sich nur ab dem Rang Kämpfer (1400)
Sekorhex - Mitglied
Zum glück bin ich kein spinnenfan. Die rüstung finde ich aber nice.
Zandanial - Mitglied
So lang wie die Season ist, bekommt man die gut über RBGs und wenn man sich täglich nur einen Win zum Ziel setzt^^
Bin selbst zu verpeilt für PVP aber 1.4cr war in den BGs schon leicht drin. (Waren meist Random Gruppen)

Aber mal ne andere Frage, gilt das auch für die folgenden Sattel?
Im Original Bluepost verstehe ich das so, dass das nur für das Season aktuelle Mount (also die Spinne gilt).
Polydoros - Mitglied
Endlich wieder im PvP rumduseln. Als nicht Meta Klasse die auch nicht im PvP Pakt ist, endlich ne Chance an die doofe Spinne zu kommen.
Berthier - Mitglied
Auch das wird mich nicht dazu bringen PvP zuspielen. Wenn sie die anderen PvP Mounts gegen abzeichen anbieten würden wäre das auch fein. 
1
Berthier - Mitglied
Nur Gladi Mounts sind was besonderes. Gibt aber genug Mounts die es nicht mehr gibt die weit aus Ikonischer sind dazu kommt noch hinzu das wir soviele Mounts haben das es garnicht mehr juckt. Gerade gecheckt ich habe 654 Mounts von 879 die es insgesammt gibt. 

Ich finde ja es wird Zeit für Mounts die besondere Fähigkeiten haben.
2
Eljah Legende
Stimmt da ja so viele Leute PvP spielen.
Ich wache auch Nachts schweißgebadet auf weil in meinem Alptraum diese 15% der Spieler die überhaupt PvP machen auch noch mit diesem überaus wertvollen Mount herumlaufen