23. März 2021 - 07:53 Uhr

Burning Crusade Classic Beta ist da ... oder auch nicht!

Auf der BlizzConline 2021 hieß es von Blizzard noch, dass die Beta-Phase für World of Warcraft Burning Crusade Classic nicht allzu lange auf sich warten lassen soll. Ein konkretes Datum wurde nicht genannt, aber die Hoffnungen der Spieler geweckt, dass sie schon bald nach der hauseigenen Messe wieder in die Scherbenwelt eintauchen können. Anfang März berichteten wir darüber, dass die interne Alpha-Phase begonnen hat. Von einem Start der Beta war zu diesem Zeitpunkt noch nichts zu sehen.

Vergangene Nacht wurde dann an unterschiedlichen Stellen gemeldet, dass es so weit sei. Auf der englischsprachigen Webseite Wowhead beispielsweise wurde berichtet, dass Burning Crusade Classic Beta im Battle.net Launcher zahlreicher Spieler auftauchte, aber noch nicht gespielt werden konnte. Das lag daran, dass die Server schlichtweg noch gar nicht online waren. Dafür sind bei Spielern, die die Beta nun in ihrem Launcher zur Auswahl haben, der Einlogbildschirm sowie die Einstellungen des Spiels verfügbar.
 

Community Manager Josh ‚Lore‘ Allen brachte kurze Zeit später Licht ins Dunkeln der Beta-Verwirrung. So erklärte er via Twitter, dass die Beta-Phase des Spiels noch nicht begonnen habe. Außerdem wurde auch noch kein einziger externer Spieler-Account für die Testphase freigeschaltet. Es gab wohl einen Bug, wodurch die Burning Crusade Classic Beta in den Battle.net-Launchern der Spieler angezeigt würde. Das habe aber nichts damit zu tun, ob diese Spieler auch zur Beta reingelassen werden, oder eben nicht, sobald es dann wirklich losgeht.
 


Falls ihr euch also schon gefreut hattet, dass die Auswahl für euch erscheint: leider müssen wir euch enttäuschen. Es geht erstens noch nicht los und zweitens ist das kein Indiz dafür, dass ihr direkt von Anfang an dabei seid.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Faen - Mitglied
Die TBC Beta kann von mir auch noch 3-4 Monate nach hinten verschoben werden. Ich denke vorrangig sollte eigentlich mit Hochdruck Aktuell Retail sein.

Und bevor jemand meckert.. ich spiele Aktuell sowohl Classic als auch Retail also schuhuu.
Kelturion - Mitglied
Ich glaube das nimmt sich nicht viel. Der letzte Contentpatch in Classic ist nun auch gut 3,5 Monate her - und da ist der Endgamecontent noch weitaus dünner als in Retail.

Auf beiden Seiten wäre daher Nachschub notwendig.
Lalaland - Mitglied
WOW - Die BC Beta startet und von Patch 9.1 ist kein Licht am Horizont sichtbar. Damit drehen wir also weiterhin Nathria Runden und werden vermutlich erst im Juni was neues Raiden - Yeeeah da freuen wir uns doch drauf...........not!
2
Lalaland - Mitglied
@Nozok:
Unabhängig davon - es ist ein "progress" sichtbar. Im Retail ist gefühl - GEFÜHLT - Tote hose gerade. Wir warten auf neues - sehnlichst.