7. April 2021 - 15:47 Uhr

Burning Crusade Classic - Stufe 70 auf der Beta und neue Items entdeckt

Die Beta-Phase von Burning Crusade Classic läuft bereits seit einigen Wochen. Blizzard hat für die Testphase der ersten WoW Classic Erweiterung nicht von Anfang an alle Features freigeschalten. Am Anfang war es zum Beispiel nicht möglich, Addons zu nutzen, Arenen oder Schlachtfelder zu besuchen. Mittlerweile sieht das ganz anders aus, denn Addons wurden erst vor Kurzem aktiviert und seit dem heutigen Update der Server könnt ihr ebenfalls die Schlachtfelder sowie Arenen in Burning Crusade Classic besuchen. Stattet dafür einem Kriegsmeister in einer der Hauptstädte einen Besuch ab, um euch für die PvP-Inhalte anzumelden.

Des Weiteren wurde die Höchststufe, die ihr während der Beta-Phase erreichen könnt, von Stufe 68 auf Stufe 70 angehoben. Wer die heroischen Dungeons besuchen möchte, kann dies ebenfalls nun in der Testphase tun. Dementsprechend sind nun sämtliche Inhalte verfügbar, die auch im richtigen Spiel zugänglich sein werden.
 Änderungen in der Burning Crusade Classic Beta 

With today’s build, which is now available, the Burning Crusade Beta now allows testing of all leveling content up to level 70. Additionally, we have enabled:

  • The Eye of the Storm battlegroun
  • Heroic dungeons
  • Arena Skirmishes

Please note that ranked/rated PvP is disabled for testing.


Neue Items: Sealed Packages (Verschlossene Pakete)

Mit dem neuesten Build auf den Beta-Servern von Burning Crusade Classic wurden in den Datenbanken ein paar neue Gegenstände gefunden. Die englische Webseite Wowhead berichtete, dass diese in der Originalversion WoW Vanilla und Burning Crusade nicht vorhanden waren. Es gibt noch keine Anhaltspunkte, wofür diese Items im Endeffekt benötigt werden.

Es handelt sich dabei um Sealed Packages (Verschlossene Pakete), die laut Tooltip an die Bewohner von Stormwind, Orgrimmar und Thunder Bluff abgegeben werden können.
  • Item-ID 186440: Sealed packages to be delivered to the townspeople of Stormwind City.
  • Item-ID 186451: Sealed packages to be delivered to the townspeople of Orgrimmar.
  • Item-ID 186452: Sealed packages to be delivered to the townspeople of Thunder Bluff.
 

Sphärenjäger-Reittier trägt neuen Namen

Mitte März wurde ein Sphärenjäger als Reittier in den Datenbanken von Burning Crusade Classic gefunden. Dieses gab es in der Originalversion der ersten WoW-Erweiterung und auch in den danach folgenden Erweiterungen nicht im Spiel. Es wird vermutet, dass dieses Mount für eine mögliche Burning Crusade Digital Deluxe Edition benutzt werden könnte. Seit dem neuesten Update besitzt das Reittier einen neuen Namen. Aus dem viridiangrünen Exemplar wurde ein „Wiedererweckter Sphärenjäger“.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
blazer - Mitglied
was mich ja interessiert ob das leveln von 1-60 bzw 70 dann immer noch so lange dauert  oder schneller geht dann?
blazer - Mitglied
@Andi: super :) das bedeutet ich komme vielleicht auch mal über level 20 xd 
 
blazer - Mitglied
@Kenpachi: hehe naja ich mag es eig, aber die zeit dafür fehlt leider -.- ^^  
Gahanaho - Mitglied
Die benötigten EP ab lvl 20 werden um 30% reduziert und ab lvl 30 geben Quests etwas mehr EP. 1-70 sollte daher genauso lange dauern wie vorher 1-60.
kaito - Mitglied
@Andi:
Geh weg! Lass mir meine Hoffnung auf ein "echtes" BC. ;-)
Aber ja, den Bericht kenn ich.