10. Mai 2020 - 09:08 Uhr

Carbot Animation - WoWCraft #49: Motherly Love!

Die lieben Mitarbeiter von Carbot Animations haben erneut eine Folge ihrer beliebten Serie WoWCraft veröffentlicht und passend zum heutigen Muttertag geht es in der bereits 49. Ausgabe um das Titanenkonstrukt MUTTER. Die Besonderheit dieses Mal ist allerdings, dass es richtige vertonte Dialoge gibt. In den meisten Folgen gibt es nur Soundeffekte, aber keine Sprachausgabe, weshalb WoWCraft eine super Serie für alle World of Warcraft-Fans ist, egal welche Sprache sie sprechen. Dennoch versteht man die Geschichte des Videos auch ganz gut, wenn man nicht versteht, was die Charaktere sagen.

So geht es darum, dass Magni und MUTTR quasi ein Ehepaar sind, welches in der Herzkammer lebt, und wir als Spieler sind ihr Kind. Nachdem MUTTER ein paar leckere Herz von Azeroth-Keckse gebacken hat, kommt wir ganz verschmutzt zu ihr und sie ist gar nicht begeistert darüber, dass wir gerade mit N'Zoth gespielt haben und unsere Klamotten total verdreckt (verderbt) sind. Deshalb muss sie sie erst einmal waschen! Eine lustige Anspielung auf das Verderbnis-System aus Patch 8.3 und ganz am Ende gibt es noch leckere Eye(s)-Creme!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.