2. Mai 2019 - 23:15 Uhr

Classic - Charakterlimit auf den Servern!

Weiter geht es mit den Informationen zu World of Warcraft: Classic! Bereits vor einiger Zeit haben die Entwickler in einem Interview mitgeteilt, dass es PvE- und PvP-Server geben wird. Auch PvE-RP-Realms sind geplant, aber nur in Regionen, in denen es sich lohnt. PvP-Server für Rollenspieler werden aber vorerst nicht angeboten. Aber wie viele Spieler passen dann auf einen Server? Wie viele Charaktere kann man machen? Können auf PvP-Servern Charaktere der Allianz und Horde erstellt werden?

Einige der Fragen wurden nun wieder im offiziellen Forum beantwortet. So wird es möglich sein 10 Charaktere auf einem Realm zu erstellen. Auf allen Servern zusammen dürfen maximal 50 Helden existieren. So wie es auch in Battle for Azeroth der Fall ist. Das Limit ist aber natürlich getrennt. Man kann also 50 Charaktere auf den Classic- und 50 auf den Retail-Servern erstellen. Was die Sache mit der Fraktionssperre angeht, ja diese wird es auf den PvP-Realms geben. Man darf nur Allianz- oder Horde-Charaktere haben!
 Character Limit in WoW Classic 
In WoW Classic, you’ll have the following character limits per WoW account:
  • A maximum of 10 characters per WoW Classic realm
  • A maximum of 50 characters across all of the WoW Classic realms in your region
  • Only one faction per realm on PvP realms
  • No overlap or regard with the character limits in Battle for Azeroth
You’ll be able to have up to 50 Battle for Azeroth characters and up to 50 WoW Classic characters at the same time.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Shalandana - Mitglied
Cool, hatte mich schon gewundert ob ich dann extra Charaktere löschen müsste um dort einen zu erstellen, sind ja nach 14 Jahren WoW doch schon einige an der 50er Grenze. Gute Sache so.
Rollrick - Mitglied
Find ich allesamt gut, besonders das die 50 Chars getrennt sind, so kann ich nun dann bis auf 100 Chars raufgehen.

Aber 50 Classic Chars sind ganz schön viel x)
Hotwings - Mitglied
mal davon abgesehn 50 chas in classic zu leveln .. gibts ja auch garnicht soviele völker und klassen das man soviele bräuchte :P
2
rinoa - Mitglied
im text scheint es so zu rüberzukommen, dass man auch auf bfa servern nur 10 charaktere pro realm haben kann. es wurde vor ein paar monaten geändert. 
hätte mir gewünscht, dass sie das limit aufheben. 
man spielte bereits bgs auf pve servern und hat dann schnell umgeloggt, wenn spieler gefehlt hatten. im chat kam regelmäßig ein "verräter", der angekündigt hat, wann große schlachten stattfanden.
So ist man auf 5 chars pro fraktion beschränkt  : (
denkt an die bankchars....also vier.
 
Sorigal - Mitglied
Was erlauben sich die Entwickler bitte? Damals gab es nur 9 Charakterslots!
Unverschämt! #nochanges!!!!!!!1111

/irony off

Ähm ja, ich hatte gehofft, es gibt in dieser Woche News zum Thema "Addons",
aber vielleicht kommt das dann nächste Woche ^^
1
Sweetdeal - Mitglied
Alte LUA API wäre toll und scheiße :D

Gut: Einfach Healbot anwerfen und afk gehen als Heiler, Kreise auf den Boden malen und so easy allen Mechaniken trotzen.... etc :D
Schlecht: Keine Quest Helper wie Zygor, Autopilot, da es keine IsQuestCompleted() gab.
Baldur - Mitglied
Da man ja den aktuellen Client als Ausgangsbasis genommen hat, wird wohl auch die aktuelle Lua API verwendet werden. Es werden sicher einige Verhaltensweisen auf Classic angepasst, aber nicht die komplette API. Da dürfte das Interesse größer sein, aktuelle Addons wie totalRP möglichst einfach auf Classic portieren zu können, als den ganzen alten Kram zurückzuholen. Zumal einiges davon ja shcon während Classic damals rausgeflogen ist, und nicht erst zu BC.
Sorigal - Mitglied
Viel zu viel Spekulation!
Ich möchte ein offizielles Statement dazu :D