16. August 2019 - 23:54 Uhr

Classic - Keine Armory-Profile / API zum Release

Weiterhin gibt es die eine oder andere Frage, die der Classic-Community auf der Zunge liegt. Gut also, dass nächste Woche noch eine AMA-Runde mit den Entwicklern stattfindet. Eine Antwort gibt es aber bereits heute. So wurde nämlich eine Übersicht mit oft gestellten Fragen auf der offiziellen Webseite veröffentlicht. Dort steht unter anderem auch die Antwort auf die Frage, ob es ein Armory für World of Warcraft: Classic geben wird.

Die kurze Antwort: Nein, Die lange Antwort: Es gab damals in World of Warcraft kein Armory, dieses wurde erst mit Burning Crusade eingeführt. Wenn man mehr über einen Spieler erfahren möchte, dann muss man ihn in eine Gruppe einladen, sich in der Spielwelt treffen und ihn dann inspizieren. Gesehen werden können nur die Ausrüstung und der PvP-Rang. Die Talentbäume werden nicht angezeigt. Da Classic weitestgehend so wie damals sein soll, haben die Entwickler sich dazu entschieden kein Armory zum Release anzubieten.

Alles klar, dann wissen wir ja nun Bescheid. In einem Classic-Interview von vor einigen Monaten wurden die gleiche Frage bereits Ion Hazzikostas gestellt und damals hieß es, dass ein Armory sehr wahrscheinlich kommen wird. Allerdings wusste das Team noch nicht, ob das auch zur Veröffentlichung des Spiels klappt. Offenbar nicht und das ist auch nicht schlimm. Denn ja, ein Armory gehörte damals nicht zu Classic und würde einiges verändern. Wie wir wissen, kann man mit Charakterdaten einiges anstellen!
 Classic FAQ 
Q. Will there be an Armory for WoW Classic?

A. There was no Armory for World of Warcraft until the Burning Crusade. If you wanted to know more about a player’s gear before you invited them to your party, you had to meet them in the world and physically inspect them (and you couldn’t inspect players of the opposite faction until 2.4). You couldn’t see their spec or talent builds when you inspected them, either. To maintain that same dynamic, we won’t have an Armory or profile pages for WoW Classic at launch.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Bullzhunter - Mitglied
Hm also würden dann solche seiten wie raider.io für classic nicht funktionieren? Aber adons die daten export machen zb. für raidbots.de falls es dafür ne classic variante geben sollte sowas geht trotzdem ?
Erenjaeger - Mitglied
Das hatten Sie mal in einem der großen Interviews fluten gebrachten die es vor Beta start gab. Da wurde gesagt, dass es ein Armory nicht zum Start geben wird, aber es geplant wäre eins im Laufe von Classic zu machen. Weiß leider nur nicht mehr in welchen Interview das war.
Shahru - Mitglied
nix rein, was nicht ursprünglich auch drin war ?

Dir ist aber schon klar, dass in Classic bereits mehr drin, dass nicht drin war, als alles andere?
 
Metac - Mitglied
Bis auf das "Einstellungsinterface" ist mir nix aufgefallen, was denn noch? Shop? CE Mounts? Nööö
1
Metac - Mitglied
Gute Entscheidung! Soll so bleiben wie damals, das würde wieder ausarten ohne Ende. Hoffe nur nicht das es nen Gearscore addon gibt, die streamerfanboys kommen ja auf alle möglichen gedanken.
2
Kronara - Mitglied
So ein AddOn würde keinen Sinn machen. Dazu gibt es einfach zu wenig Gear das man vergleichen müsste.

Davon ab ist auch höheres LEvel (und damit höherer GS) in Classic nicht gleich besser.
Viele Klassen haben PreRaid z.B. 55er Items als BiS, z.B. weil da extrem viel Hit Rating drauf ist.
MetaBowser - Mitglied

Gute Entscheidung! Soll so bleiben wie damals,

^ This... möglichst authentisch und originalgetreu... nix rein, was nicht ursprünglich auch drin war