23. September 2019 - 22:59 Uhr

Classic mit den Entwicklern #5 - Alex Afrasiabi

Nach dem allgemeinen Start der Serie "Classic mit den Entwicklern" und Folge 2, in der Developer Aaron Keller im Fokus stand, Folge 3, in der Entwickler Jeff Kaplan ein wenig was erzählte, sowie Folge 4 mit Pat Naggle, geht es nun weiter mit der nächste Ausgabe und dieses Mal sitzt Alex Afrasiabi vor der Kamera. Alex begann als Associate Quest Designer seine Karriere bei Blizzard und am Projekt World of Warcraft zu arbeiten. Afrasiabis erste erstellte Quest war Bingles' verschwundene Werkzeuge in Loch Modan.

Im Interview beschrieb der gute Herr einen Höhepunkt seiner Karriere als Blizzard-Angestellter ganz genau: Als seine Schwester seine erste Nichte zur Welt brachte, ging Afrasiabi mit seinem World of Warcraft-Bowlinghemd und dem eingravierten Namen drauf ins Krankenhaus Die Krankenschwester erkennt das Shirt als WoW-Shirt und schwärmt davon, wie sehr sie das Spiel liebt. Was ein Zufall! Mehr erfahrt ihr im folgenden Video!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Jaina - Mitglied
Ein Alter Hase mit Jeff Kaplan from Overwatch :) macht mir Freude diese Leute solange bei Blizzard zu sehen. Wenn man die Photos von Jeff Kaplan anschaut war der sehr jung als er bei Blizzard angefangen hat. Unter anderem haben wir ihm die Questreihen von Nesingwary in Strangleronce zu verdanken :')