7. April 2020 - 18:52 Uhr

Classic - Zul 'Gurub, Weltbosse und Angelwettbewerb ab 16. April

Nicht nur im modernen World of Warcraft wird es gerade spannend, da die Alpha von Shadowlands kurz vor der Tür steht, auch Fans vom klassischen Azeroth können sich freuen. Nachdem der erste Teil von Endgame-Phase 4 vor knapp einen Monat veröffentlicht wurde und in erster Linie das Arathibecken als neuen Schlachtfeld sowie die Battleground-Ereignisse brachte, geht es nächste Woche weiter mit dem PvE-Teil. Um es genauer zu sagen am 16. April um 00:01 Uhr! 

Dann eröffnet der Raid Zul'Gurub seine Pforten und die Alptraumdrachen EmerissLethonTaerar sowie Ysondre können bei den Traumportalen in Feralas, Dämmerwald, Hinterland sowie Ashenvale erscheinen! Außerdem wird der Anglerwettbewerb des Schlingendorntals aktiviert, der dann jeden Sonntag stattfindet. Es gibt also endlich wieder neue Aktivitäten im Spiel und auch wenn Zul'Gurub sicherlich nach nur kurzer Zeit von den ersten Raidgruppe gecleared sein dürfte, gibt es genug Gründe den Trollen dort öfters einen Besuch abzustatten. Für Ruf, Mounts und mehr!
 ZUL’GURUB OPENS APRIL 16 

We’re pleased to announce that our next WoW Classic content unlock will occur at the same time on all realms: 12:01 a.m. CEST on Thursday, April 16.


Zul’Gurub
Hidden in the jungles of Stranglethorn, an ancient Troll city full of peril has been uncovered. Do you have what it takes to delve into its mysteries with a band of hardy explorers? There’s only one way to find out! Zul’Gurub is a high-level, 20-man raid instance with 120 new rare and epic items to uncover. Adventure awaits!


Stranglethorn Fishing Extravaganza
The Stranglethorn Fishing Extravaganza is a grand new event set along the coasts of Stranglethorn Vale. Early on the appointed day, friendly neighborhood goblins will visit Ironforge and Orgrimmar to inform aspiring anglers of the grand tournament and give instructions. At the appropriate time, the shout will ring out across Stranglethorn to bait your hooks and cast your lines!


The Dragons of Nightmare
Something is amiss in the Emerald Dream. Immense dragons with the shimmering emerald scales of the Green Dragonflight have been sighted guarding the portals at the Great Trees. These once-noble creatures crawl with a new, strange menace, not the peace for which Ysera is known. Bring many allies should you dare to confront them; their powers are formidable and they will not hesitate to crush any who draw near.


Prepare yourselves!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
punny - Mitglied
Kanns kaum erwarten^^ Bei uns läufts in BWL nicht so gut. Hoffentlich gehts hier besser. Und das bessere gear und die Verzauberungen helfen uns dann weiter :)
Drachenblut - Mitglied
Woran hapert es denn? Muss sagen das ich BWL extrem Easy fand. Haben das ding in der Ersten ID clear gehabt ohne größere Probleme...

Aber auf ZG freue ich mich auch. War eine meiner Lieblingsraids zu classic!:)

 
punny - Mitglied
Die Tanks haben einige probleme. Bis Schattenschwinge waren wir schon einmal. Das wars dann aber auch :/
Spane - Mitglied
Welche Probleme haben den eure Tanks? Bin MT in meiner Gilde eventuell kann ich euch da behilflich sein.