9. Juli 2020 - 19:00 Uhr

Dampfschuppeneinäscherer nun im In-Game-Shop verfügbar!

Es sind schon wieder sechs Monate seit dem letzten Neuzugang im In-Game-Shop von World of Warcraft vergangen und deswegen gibt es nun ein neues Mount zu kaufen: den Dampfschuppeneinäscherer! Ein funkenschnaubender Roboschrecken, der den Himmel beherrscht, wohin auch immer seine Schwingen ihn tragen. Legenden zufolge hatte ein wahnsinniger gnomischer Erfinder den verrückten Traum, einen Drachen zu reiten, und erschuf daher kurzerhand diese metallische Monstrosität. Als Antrieb verwendete er einen gefangenen Dämon, um „eine authentische Drachenseele“ zu erschaffen. 

Dieses Wunderwerk der Technik kostet wie immer 25,00 Euro und kann ab sofort gekauft werden: zum Shop! Als zusätzliche Aktion kann man sich den Drachen auch zusammen mit sechs Monaten Spielzeit im Shop kaufen, wodurch das Reittier kostenlos obendrauf kommt. Insgesamt kosten die sechs Monate dann 65,94 Euro anstatt 77,94 Euro! Die Aktion läuft bis zum 11. August 2020, 23:59 CET. Danach kann der Dampfschuppeneinäscherer aber natürlich weiterhin gekauft werden. 
 

 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Easley - Mitglied
Lustig mein Abo läuft bis 6.8.2020, aber hatte das Mount heute als Geschenk drin.
Snippey - Mitglied
Den mag ich :)

Wenn ich bei Blizzard einen Wunsch äußern dürfte, wäre bei solchen Aktionen ein Mount genial, mit dem man einen Passagier befördern kann. Für die Luft sind der Sandsteindrache, die Obsidianschwinge und die Reiserakete langsam etwas wenig Auswahl ;)
punny - Mitglied
Für jemanden der sich Gametime mit Gold kauft ist das echt blöd^^ Warum muss es unbedingt per Abo sein? Kann man leider nicht per Guthaben bekommen.
Snippey - Mitglied
Weil Blizzard an Dauerzockern mit WoW-Marken nicht so viel verdient wie an Abospielern, die für ihre regelmäßigen Bezahlungen ein wenig belohnt werden sollen.
Muhkuh - Mitglied

Weil Blizzard an Dauerzockern mit WoW-Marken nicht so viel verdient wie an Abospielern,


Also eigentlich, verdienen die an denen sogar mehr, die Marken muss jemand für echtes Geld erworben haben, damit ein anderer sie für Gold kaufen kann und dieser Jemand hat 20€ dafür gezahlt, nicht nur 10,99€
2
Snippey - Mitglied
Ändert das etwas an meiner Aussage? Der Spieler, der für Gold Spielzeit kauft, gewährt Blizzard keine direkten Einnahmen - ob jemand anderes dafür nun mehr bezahlt oder nicht, ist erst einmal unerheblich. Und das möchte der Konzern natürlich ändern
1
Muhkuh - Mitglied
Der Konzern hat dadurch, dass ein Spieler Spielzeit für Gold kauft, an ihm und dem Spieler, der die Marke gekauft hat, im Euroraum zumindest 30,99 € verdient. Würden beide ihre Spielzeit für Echtgeld zahlen und keiner die Marke kaufen, weil sie keiner für Gold kauft und daher der goldwert so niedrig ist, maximal 25,98 €., als 5,01 € weniger. Würde das über 6 Monate laufen, wären das dann 30€ mehr, also quasi fast soviel, wie 3 zusätzliche Monate Abo einbringen. Besser für den Konzern, im Sinne der kurzfristigen Gewinnmaximierung wäre also der "Guthaben"-Kunde. Kurzfristige Gewinnmaximierung ist aber nicht alles, denn:
Was der Konzern von dem 6-Monats-Abo allerdings im Vergleich zur Variante mit dem Gold-für-Spielzeit mehr hat: Der Kunde ist fix für 6 Monate dabei, während er beim Gold-für-Spielzeit-Deal monatlich seine Zahlungen einstellen könnte.
punny - Mitglied
Also wenn ich Gold gegen Echtes Geld verkaufen würde und mir dann von dem Geld mir das Abo kaufe ist das dann was anderes? 
Und das Abo kostet genausoviel wie 6 Monate direkt. 
Oder was wenn ich ein Kind bin das kein eigenes Konto hat(oder die Eltern das halt nicht erlauben Kontodaten im Internet an zu geben). Und sein Taschengeld dann im Geschäft ausgibt um sich da dann Guthaben Karten zu kaufen. Die können das dann auch nicht bekommen. 
Muhkuh hat schon recht. Ich musste mir 6 Marken kaufen um für 6 Monate Gametime mir zu holen. Die haben dafür 120€ schon verdient. Ich habe aber auf meinem Guthaben Konto nur 78€ drauf. 42€ haben die so dann mehr verdient weil ich nicht denen Direkt Geld gegeben habe.
Snippey - Mitglied
Ihr vergesst, dass Blizzard den Aktionären auch gerne berichtet, wie viele zahlende Spieler sie aktiv haben, da nicht nur die Höhe sondern auch die Regelmäßigkeit des Geldflusses gewährleistet sein muss. Am Ende ändert sich jedoch immer noch nichts für Leute, die regelmäßig und mehr ausgeben, gibt es eine Belohnung. Eine Treueprämie sozusagen.
Vengeance - Mitglied
Halbes Jahr + Mount ist einfach ein super angebot wenn man ausgiebig WoW zockt bzw. Shadowlands innerhalb dieses halben Jahres auf jeden Fall live ist
2
Bleakly - Mitglied
Wenn man schon ein 6 Monats Abo hat muss man kein "neues" abschließen. Hab das mount eben bekommen. 
2
Astarya - Mitglied
Halloooo, für diejenigen die sich fragen ob sie trotz eines 6 Monats Abo das Mount bekommen oder nicht:
Es schadet nicht ein "neues" Abo abzuschließen um das Mount zu bekommen, es entstehen weder zusätzliche Kosten noch wird Spielzeit überschrieben.
Das Abo wird einfach an die laufende Zeit dran gehängt.
Muhkuh - Mitglied
Der Sylverische Träumer, den ich gekriegt habe, weil ich sowieso im 6-Monats-Abo drin bin, hängt immer noch in meiner battle.net-Geschenke-Info drin und lässt sich dort nicht entfernen, weil ich den Sylverischen Träumer auf meinem Account bereits habe, weil ich damals, als er rauskam, ein "neues" Abo abgeschlossen habe, weil ich zu ungeduldig war.^^

Dezent nerviger "Bug"^^
CoDiiLus2 - Mitglied
Diesmal nicht für Leute welche ein 6 Monate Abo haben kostenfrei?
Bei mir ist es zumindest nicht gelandet, obwohl ich seit Jahren mein Abo als 6 Monatige Variante laufen habe.

Die letzten gabs ja "Gratis" mit der 6 monatigen Gebühr.

Nachtrag:
Laut WoWHead bekommt man es kostenfrei. Aber wie gesagt noch nix da.
Lethos - Mitglied

Spieler, die derzeit über ein 6-monatiges Abonnement verfügen, das zu einem zukünftigen Zeitpunkt erneuert wird, erhalten den Dampfschuppeneinäscherer vor dem 20. Juli 2020 ohne zusätzliche Kosten als Geschenk in ihrer Battle.net Desktop App.

1
Aktar - Mitglied
Ich habe das Mount gerade bekommen, kostenfrei, da ich ein 6 Monats Abo abgeschlossen habe. Schaut einfach mal im Blizz Launcher, dort war bei mir ein Geschenk Symbol :-)
1
blackhawk0v - Mitglied
Kriegt man den auch wenn man einfach das 6 Monatsabo hat? Oder muss man das Ding explizit nun kaufen?
Zharr - Mitglied
Notiz an mich:

Nach Feierabend Abo abschließen und dem Mechagnom das passende Mount unter den Hintern pflanzen!



Das letzte Aktions-Mount habe ich nicht mitgenommen, weil Blizz mir ne automatische Erweiterung des Halbjahres-Abos untergejubelt hat und ich das Abo dann gekündigt habe. 4 Tage später kamen sie mit der Flugratte um die Ecke. (Nicht weiter schlimm, die "China-Mounts" sind nicht so meins.)

Ich war mir sehr sicher dass ich das Abo nach der ersten 6-Monats-Abo-Aktion mit dem Flugschiff nicht extra kündigen musste, darum staunte ich nicht schlecht als ich die Benachrichtigung über die automatische Abbuchung für weitere 6 Monate bekam (nach der Aktion mit dem Sylverischen Träumer, die ich mir auch gegönnt hatte). Diesmal bin ich schlauer ^^
Legendon - Mitglied
Ich finde diese Art von Blizzard Shop-Mounts unter die Leute bringen einfach super. 
Es ist für standhafte Abonmenten einfach eine super Geste wenn man immer wieder mal die 25€ geschenkt bekommt.

Und wer halt nicht darunter fällt, kann es sich ja wahlweise dann über Ingame Gold (Shop-Marken) oder halt Echtgeld kaufen.
1
kaito - Mitglied
Das ist der Versuch die Spieler die aktuell nur noch über Gold Spielzeit holen wieder ran zu bekommen. Eine wie ich finde ganz pfiffige Idee. Nicht zuletzt weil der Abstand dieser Angebote immer recht genau zum Halbjahres-Abo passt.
2
CoDiiLus2 - Mitglied
Also entweder kommt es noch oder ist diesmal nicht so. Das Mount wurde zumindest mir diesemal nicht geschenkt und ich habe seit endlosen Jahren ein 6 Monats Abo. Anders als die anderen Mounts mit 6 Monate Abo, habe ich bis jetzt das Mount nicht.
Earl - Mitglied
Jap finde das auch ne schöne Sache. habe mein ABo-Modell unabhängig von diesen Mounts von 1 Monat auf 6 Monate geändert. Ich plane nicht mit dem Game aufzuhören und man spart dadurch auch paar Euronen.Dazu nun die geschenkten Mounts. Blizzard weiß ihre Fanboys bei Laune zu halten :D