11. März 2021 - 11:13 Uhr

Die Besonderheiten vom Wandernden Urtum

In den letzten 24 Stunden haben bereits so einige Spieler das Community-Wunschmount Wanderndes Urtum erhalten, welches seit dem Release von Patch 9.0.5 nach und nach an alle Käufer von Shadowlands verschickt wird. Wenn es soweit ist, habt ihr es einfach in eurer Mountübersicht. Auf der BlizzConline wurde der schicke Baum schon vorgestellt, aber nicht alle Besonderheiten wurden dabei bereits enthüllt. So wie die Spezialanimation, wovon das Urtum gleich mehrere hat. Folgend haben wir alle Highlights zusammengefasst.
 

Die verschiedenen Farben

Die bereits bekannte Besonderheit ist die, dass das Reittier vier verschiedene Farben hat, die sich an die den vier Jahreszeiten orientieren. Im Sommer ist das Urtum beispielweise hellgrün und im Herbst dafür orange. Wir haben aktuell noch Winter und deswegen sind die Blätter weiß. Doch bald startet der Frühling und der Baum bekommt saftig grüne Blätter. Übrigens passt dazu auch perfekt das Haustier Blühendes Urtum aus dem Shop, welches auch je nach Saison seine Farbe wechselt.

Frühling


Sommer


Herbst


Winter
 

Die Spezialanimationen

Völlig unbekannt waren bisher die Spezialanimationen und diese sind richtig cool geworden. Denn es gibt mehrere verschiedene. Zwar schüttelt sich der Urtum immer nur, aber es fallen dadurch unterschiedliche Objekte von ihm herunter. In der Winterversion gibt es Tannenzapfen, Eisbrocken und Pepe als Altvater Winter! Im folgenden Video könnt ihr euch die Varianten anschauen. Man kann stark davon ausgehen, dass diese sich auch je nach Jahreszeit noch einmal ändern. 


 

Die Raupe als Easter Egg

Wer sich das Urtum ganz genau anschaut, der wird die kleine Raupe sehen, die aus einem Loch im Baum herausschaut. Man munkelt, dass es sich dabei um ein Easter Egg handelt. Denn als das Wunschmount gewählt wurde, stand ja auch die "Neugierige Raupe" zur Wahl. Sie hat es somit halbwegs doch noch ins Spiel geschafft.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Bee - Mitglied
Ok, ich hab ja in letzter Zeit viel an Wow herumzukacken, aber DAS ist mal ein wirklich liebevoll gestaltetes und schönes Mount. Jetzt nicht wegen der Form, aber die Details, inkl. der Specials, schon ziemlich ziemlich grossartig.

Und das obwohl ich lieber die Katze oder die Raupe gehabt hätte. Wobei ich da ehrlicherweise hoffe die kommen genauso liebevoll in den Shop, ist dann ein sure-buy für mich.



 
3
Regenbogenschwan - Mitglied
Na wenn das nennenswerte Animationen sind für ein Mount. Dann willkommen im Jahr 2013 :D
kaito - Mitglied
Wann fängt bei Blizzard eigentlich der Frühling an? Zur Tag-Nacht-Gleiche oder wie? Den meteorologisch haben sie zumindest verpasst.
Hogzor - Mitglied
Ich schätze mal mit dem astronomischen Frühling. Wen interessiert der meteorologische? 
Doncalzo Held
Habe es gestern Abend bekommen und es ist nicht schlecht. Allerdings werde ich es nur ein paar mal Auspacken dann wird es einstauben... ist mir einfach zu Groß
1
Sekorhex - Gast
Frühling und Sommer sehen irgendwie vertauscht aus.. Ich Frühling haben wir doch saftigeres Grün als im Sommer. Deshalb finde ich dass man das umtauschen müsste.
Siodhachan - Mitglied
Sein wann denn das? Die zarten Triebe im Frühling sind doch viel heller als das Laub im Sommer
1
Sekorhex - Gast
@Siodhachan:
Also bei mir ist es im frühling grüner und saftiger als im sommer. Im Sommer verlieren die blätter mehr ihre farbe.
Gully - Mitglied
@Sekorhex:
Du verwechselst jetzt den Herbst mit dem Sommer oder gießt deine Pflanzen nicht :D
1
wowhunter - Mitglied
Also wenn sie das gleiche Farbschema nutzen wie beim Pet, dann dürftest Du recht haben und Sommer und Frühling sind oben vertauscht. Das Pet ist im Frühjahr kräftig grün mit Blume. Im Sommer durch die Hitze etwas blasser und auch ohne Blume.

Aber wir müsen ja zum Glück nicht soo lange warten, bis wir es direkt im Spiel erleben.
Eisfuchs - Gast
Ist es zufällig, ob Pepe im Baum sitzt oder muss man Pepe rufen bzw. das Winterkostüm für ihn haben? (Sind die Pepe-Kostüme übrigens Accountweit oder muss das jeder Char selbst farmen?)
LikeADwarf - Mitglied
Mit jedem Charakter müssen die Kostüme gefarmt werden.
Bei der anderen Frage kann ich dir nicht helfen xD
Emmi12 - Mitglied
Pepe kann beim schütteln fallengelassen werden... hmm, bisher hat er bei mir aber noch nicht im Urtum gesessen... Daher ist er auch noch nicht rausgepurzelt,sondern bisher nur Eisbrocken und die Tannenzapfen... also mal abwarten...werds später nochmal testen
Cocoon26 - Mitglied
Ich gönn es zwar jeden der dafür gestimmt hat aber ist das wiklich die beste Idee die sie hatten für das Mount? Man hätte es mehr wie auf dem Artwork aussehen lassen können aber nein es musste ja wie auf den hinteren Bildschirm sein. Aber dennoch eine nette Geste von Blizz. Die Raupe wäre trotzdem besser gewesen egal wie sie ausgesehen hätte. xD
1