7. April 2021 - 07:38 Uhr

Diese Woche in Shadowlands 14/21 - Events, Quests & mehr!

Wir sind in der 20. ID-Woche von Shadowlands angekommen und wer seit dem Release immer alles gespielt hat, für den gibt es keine großartigen Neuheiten mehr, bevor dann irgendwann im Sommer Patch 9.1 veröffentlicht wird. Zumindest für den Hauptcharakter nicht, denn alle Fortschrittssysteme sind und komplett durchgespielt und es gibt nur noch die sich wiederholenden Aktivitäten, Events sowie Quests. Doch natürlich haben wir weiterhin eine praktische Übersicht dazu, um den Überblick zu behalten!

Überblick der Aktivitäten


Bonusereignis der Woche

Jede Woche wird ein neues Bonusereignis aktiviert, wodurch ein bestimmter Inhalt in World of Warcraft mehr Belohnungen abwirft. Wenn ein Ereignis startet, gibt es in Oribos bei Verwalter Kah-Toll in der Halle der Verwahrung eine Quest, durch die ihr noch zusätzliche Belohnungen bekommt.

Aktives Bonusereignis
  • Ereignis: Zeitwanderung Burning Crusade
  • Quest: 5 Zeitwanderungs-Dungeons abschließen
  • Belohnung: Schatzkiste von Nathria (200)
  • Ausrüstung Händler: Itemlevel 138
  • Ausrüstung Dungeons: Itemlevel 158
  • Ausrüstung Raid: Itemlevel 200
  • Guide: zum Guide mit allen Infos 
     
Ereignis Zeitraum
Arenageplänkel 14. April - 21. April
Weltquests 21. April - 28. April
Zeitwanderung: Wotlk 28. April - 05. Mai
Schlachtfelder 05. Mai - 12. Mai
Dungeons 12. Mai - 19. Mai
Haustierkämpfe 19. Mai - 26. Mai
Zeitwanderung: Cataclysm 26. Mai - 02. Junicc
Arenageplänkel 02. Juni - 09. Juni
Weltquests 09. Juni - 16. Juni
Zetwanderung: Pandaria 16. Juni - 23. Juni
Schlachtfelder 23. Juni - 30. Juni



Mythisch-Plus: Affixe

Mittwochs werden die Affixe für mythisch-plus Dungeons neu verteilt. Auf bestimmten Stufen werden zusätzliche Affixe aktiv. Auf Stufe 10 sind insgesamt 4 Stück aktiv. 

Aktuelle Affixe



8.000 Tapferkeitspunkte

Durch das System der Tapferkeitspunkte könnt ihr eure Ausrüstung aus Dungeons aufwerten. Jede Woche steigt das maximale Cap um 750 an und ihr könnt mehr von dieser Währung in Dungeons und durch Berufungsquests sammeln.  Gebt ihr verdiente Punkte aus, können diese nicht wieder gesammelt werden. Somit hat jeder Spieler immer die gleiche mögliche maximale Menge an Tapferkeitspunkten, egal wie viel gespielt wird.  

Aktuelles Cap

  • 8.000 Tapferkeitspunkte



Dungeon- und PvP-Quests

Jede Woche können in Oribos Quests für Dungeons bei Ta'sul und für das PvP bei Zo'rak angenommen werden. Im Falle der Dungeonquests gibt es zwei Stück, die euch jeweils 225 Anima und vor allem 500 Rufpunkte für eine Hauptfraktion eurer Wahl gewähren, Bei den PvP-Quests gibt es je nach Quest Anima, Ehre und Eroberung.

Dungeonsquests dieser Woche
PvP-Quest dieser Woche   


Weltboss der Schattenlande: Oranomonos

Jede Woche kann ein Weltboss in den Schattenlanden getötet werden, um Beute auf Itemlevel 207 zu bekommen. Eventuell auch einen legendären Effekte oder ein Medium! Außerdem gibt es durch die Weltquest vom Boss 125 Rufpunkte und 250 Anima.

Guides zu Weltbossen
Beute vom Weltboss

 

 

Ruhmstufe 40 erreichen

Schließt eure beiden wöchentlichen Quests für Ruhm ab, um die die maximale Stufe 40 zu erreichen, wodurch nach und nach Belohnungen freigeschaltet werden. Wer bisher nicht Ruhmstufe 40 erreicht hat, der bekommt durch verschiedene Endgame-Aktivitäten zufällig Ruhmstufen als Catch-Up.

Die wöchentlichen Ruhmquests
  • Das Reservoir auffüllen - Es müssen 1.000 Anima in das Reservoir eures Pakt gefüllt werden. 
    • Wer bereits Ruhmstufe 40 erreicht hat, bekommt 1.600 Gold statt eine Ruhemstufe als Belohnung für diese Quest.
  • Rückkehr der verlorenen Seelen - Ihr müsst je nach Ruhmstufe 5 / 10 / 15 / 20 verlorene Seelen zum Pakt zurückbringen. Diese findet man im kompletten Schlund in Käfigen, angekettet oder auch bedroht von Gegnern.
 
Alle Ruhmbelohnungen der Pakte



Torghast: Seelenschmieden & Kaltherzinterstitia

Erneut geht es nach Torghast und diese Woche können die beiden Korridore Seelenschmieden & Kaltherzinterstitia besucht werden. Wer bereits alle 8 Ebenen freigeschaltet hat, der kann diese Korridore auch direkt auf Ebene 8 besuchen! Dadurch können jeweils 570 Seelenasche (1.140 insgesamt) gesammelt werden. In den Korridoren werden legendäre Effekte ab ebene 3+ fallen gelassen werden.

Guides zu Torghast
Aktuelles Event
Legendäre Effekte

 

Quests und Events im Schlund

Weiter geht es auch mit den wöchentlichen Aktivitäten im Schlund, um Ruf bei Ve'nari zu sammeln. Es stehen neue Weekly-Quests bereit und ihr könnt erneut das Event Zorn des Kerkermeisters spielen, um mit etwas Glück Beute auf Itemlevel 183 sowie auf jeden Fall 250 Ruf zu erhalten. Denkt daran, dass es nur einmal pro Woche nötig ist das Event zu spielen. Außerdem gibt es diese Woche wieder 2 Events im Bestienlabyrinth, wenn ihr dieses bereits auf der Rufstufe Zwiespältig freigeschaltet habt. Schließt sie ab für jeweils 550 Ruf.

Die wöchentlichen Quests
Events im Schlund



Rauferei im PvP-Modus

Alle zwei Woche gibt es eine neue PvP-Rauferei, für die ihr euch einfach über das LFG-Tool anmelden könnt. Sobald ihr eine Rauferei zum ersten Mal betretet, wenn sie wieder aktiv wird, bekommt ihr automatisch auch die Quest Mal was anderes. Für diese müsst ihr einfach nur ein Rauferei-Match spielen und gewinnen. Als Belohnung winken dann 250 Ehre, 65 Eroberung und 5 Ehrenabzeichen

Aktive PvP-Rauferei

  • Rauferei: Keine
  • Schlachtfeld: -
     
Woche Rauferei Schlachtfeld
14.04.2020 Volles Haus Arenen
28.04.2021 Sechs Richtige Verschiedene
12.05.2021 Arathiblizzard Arathibecken
26.05.2021 Gravitationsverlust Auge des Sturms
09.06.2021 Kriegshymnenkeilerei Kriegshymnenschlucht
23.06.2021 Cuisino Royale Tiefenwindschlucht
07.07.2021 Tempel von Hotmogu Tempel von Katmogu
21.07.2021 Süderstade vs. Tarrens Mühle Süderstade vs. Tarrens Mühle
 


Schatzkammer von Oribos

Heute könnt ihr wieder die Schatzkammer von Oribos besuchen, um dort basierend auf euren Aktivitäten in Raids, mythisch-plus Dungeons und dem gewerteten PvP ein Rüstungsteil herauszuholen. Je nachdem wie viele Ziele abgeschlossen wurden, gibt es mehrere Optionen, wovon aber nur eine ausgewählt werden kann. 

Guide zur Schatzkammer


Sonstige Aktivitäten

Und zum Schluss noch ein paar Hinweise auf weitere Aktivitäten im Spiel, die nicht direkt etwas mit den Schattenlanden zu tun haben, womit man aber trotzdem seine Zeit verbingen kann. Dazu gehören z.B. spezielle Feiertagsevent oder zeitlich limitierte Aktivitäten aus älteren Erweiterungen.
 
Feiertage
  • Der Dunkelmond-Jahrmarkt findet vom 04. April bis zum 10. April statt. (Guide)
  • Das Nobelgartenfest findet vom 05. April bis zum 12. Aprill statt. (Guide
  • Jeden Sonntag um 14:00 Uhr könnt ihr am Anglerwettbewerb im Schlingendorntal teilnehmen und Preise gewinnen. (Guide)

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Athanatos - Mitglied
Pvp Ungleichgewicht der Kräfte ist Aktiv, müsste also korrigiert werden und zwar für die Allianz 
Andi Vanion.eu
Oh okay, komisch. Als ich geschaut hatte waren es 15%. Danke für die Info!
1
Lalaland - Mitglied
Der PTR müsste diese woche kommen oder? Oder ist die Meldung erst 1 woche alt?`Bow so kein Zeitgefühl mehr in diesem Content äh ich meine Wartepause.
Foxa - Mitglied
Ganz ehrlich ......
ja aktueller Content ist durch für's erste trotz 52 Stunden-Woche, dank Corona aaaaber... es ist halt immer was man drauß macht.
Selten gibt es die Möglichkeit so viel von alten Contents nach zu holen also legt los, twinkt sammelt Erfolge und Mounts oder nutzt die Zeit um noch liegen gelassenes auf zu holen
1
Andi Vanion.eu
Da muss ich nur so halb zustimmen. Das Argument "Zeit für alten Content" zieht eben bei vielen auch nicht mehr, denn dieses wurde in den letzten Jahren sehr oft genannt. Irgendwann ist auch der alte Content so gut wie durch für die Spieler. 
Lalaland - Mitglied
Irgendwann ist der Drops gelutscht. Selbst alter Content oder PVP etc. - Ich bin bei 95% aller Erfolge. Alles was offen steht ist verdammt Zeitintensiv und lohnt nicht mehr. Ich habe über die Jahre die alten Transmog alle zusammen. Jemand der seit Classic seine Chars pflegt der hat einfahc alles. Wie soll man den "Möglichkeit so viel von alten Contents nach zu holen" versthen? Bist du  neuer Spieler? Hast du es damals nicht gespielt?

Wenn du am PUnkt bist, wo du schon zu BFA alle Mounts etc. hattest usw. dann hast du einfach nichts mehr. Ja wow - die Garrosh schultern hab ich noch ned. Aber ich hab schon über 1000 Garrosh kills hinter mir. Irgendwann zieht das Argument - das du dir einredest einfach nicht mehr. Irgendwann sollte man annerkennen - das für ein grossteil der spieler es einfahc nichts mehr gibt ausser zu warten.
Andi Vanion.eu
@Lalaland:
Und dazu sollte man noch sagen, dass auch ein Großteil der Spieler sicherlich nicht daran interessiert ist ALLES zu sammeln. Gibt sicherlich eine große Gruppe an Spielern, aber sie sind auf jeden Fall in der Minderheit. Die meisten wollen den aktuellen Content, das aktuelle Endgame spielen, und da gibt es derzeit eben nicht mehr viel.
FredDD91 - Mitglied
Shadowlands ist so langweilig, es ist so schade das dieses addon einfach weggeschmissen wird...
Andi Vanion.eu
Nun, ich denke jedes Addon wäre langweilig nach 5 Monaten ohne neuen Content.
2
Snippey - Mitglied
Gute Story, abwechslungsreiche Dungeons, guter Austausch der M+ Affixe (wobei man einige hätte noch anpassen können), halbwegs twinkfreundlich. Die zwei wirklich großen Probleme sind (vermutlich) Covid-19 verschuldet: 
1. Zu lange bis zum nächsten Contentpatch
2. Spieler haben zuviel Zeit zum Spielen (wer sonst täglich 4-6 Stunden spielt, kommt in der "Lockdown"-Zeit bestimmt auf 8-12)
 
2
Wilfriede - Mitglied
@Andi:
Stimme ich dir vollkommen zu, nur sollte dann eben auch 9.1 eher in die Richtung richtig geiler Content-Patch gehen. Wenn 9.1 nen Flop wird vermute ich wird SL nicht mehr die Kurve kriegen. Zumindest ich habe auch erstmal mein Abo gekündigt da ich für mich keinen Anreiz grad mehr finde. Es ist vieles wirklich toll geraten, ich liebe ja Theater der Schmerzen aber wenn halt so gar nix neues mal kommt wirds einfach langweilig^^
1
CoDiiLus2 Champion
Also ich finde des Addon nicht unbedingt langweilig, so empfand ich es eigentlich bei keinem Addon. Wie Andi aber schon sagt liegt es eigentlich nur daran das man diesmal lange auf einen neuen Content warten muss. Für jeden ist bestimmt noch einiges zu sammeln, nur sind die Aktivitäten halt aktuell eintönig.

Ich selber spiele auch nur max. 2 Stunden jeden Tag, damit es nicht zu eintönig wird. Bin dabei noch die Ruhmstufen der Twinks zusammeln, damit ich dann die Story-Quests der Pakte an einem Stück machen kann. Sonst bin ich aktuell in anderen Spielen unterwegs.