30. Januar 2021 - 00:41 Uhr

Ebenen in Torghast werden ab sofort accountweit freigeschaltet!

Was die Twinkfreundlichkeit in Shadowlands angeht, so gibt es unterschiedliche Meinungen darüber, inwiefern die Entwickler ihr Versprechen erfüllt haben, das Spielen mit mehreren Charakteren angenehmer zu gestalten. Ein Kritikpunkt war bisher z.B. der, dass Torghast keinen accountweiten Fortschritt hat. Zwar wird das Feature selbst accountweit freigeschaltet, aber die einzelnen Ebenen für die Korridore müssen dann doch wieder mit jedem Charakter nach und nach abgeschlossen werden, um irgendwann in die achte Ebene zu kommen.

Das hat nun jedoch ein Ende. Denn es wurde ein Hotfix auf die Liveserver gespielt, der den Freischaltungsprozess accountweit. Wer schon länger nicht mehr in Torghast unterwegs war, der muss erst mit einem Charakter noch einmal die bisher höchste Ebene besuchen, um diese auch für alle anderen Charaktere auswählbar zu machen.
 Torghast Layer Unlocks Now Account-Wide 
With a hotfix that is now live, we’ve implemented a highest-layer-sharing system for players who wish to plunder Torghast on multiple characters.

Now, when you’ve completed a Torghast layer on any character on your account, your other characters will have access to it (as long as they meet the usual requirements for Torghast).

Players who have been running Torghast regularly should now find their highest layer available on their alts. This unlock sharing can’t look back very far though, so if you haven’t run Torghast in a while, you’ll need to complete a run on your main, and you’ll then see the higher layers available on your alts.

Please note: Twisting Corridors remains separately shared to alts, and completing Twisting Corridors only will not grant access to normal layers for other characters on the account.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
wowhunter - Mitglied
Der Hinweis mit dem "wer länger dort nicht unterwegs war, muss nochmal los" wundert mich jedoch sehr. Es gibt doch extra einen Erfolg, wenn man die 8. Ebene der "normalen" Korridore geschafft hat. Dann könnte Blizzard doch einfach dadurch feststellen, ob ein Account schon die 8. Ebene geschafft hat und es entsprechend für den Account freischalten.
1
Snokeseye - Mitglied
Gute Änderung jedoch ist dann die Frage wird das Thorgast Intro durch die Paktkampagne auch überspringbar?
für mich fehlt jetzt nur noch ne möglichkeit das schlund intro zu skippen xD
1
Sekorhex - Mitglied
Auch zu spät jegliche lebensfreude wurde mir ausgesaugt bei zwei twinks.
1
Ssar - Mitglied
Der Schlund und Torghast haben das bei mir schon beim Mainchar geschafft ;)
Ok leicht übertrieben, aber viel fehlte nicht.
Suzetta - Mitglied
hatte mich eben schon etwas gewundert warum ich mit meinem frischen 60er schon in die 8 gehen konnte
itzetoken - Mitglied
Kleiner Fehler Andi ... die Gewundene Korridore hatten schon von Anfang an einen Charakter übergreifenden Fortschritt
2
Andi Vanion.eu
Ja, da hast du recht. Um 00:40 war ich offenbar zu müde, um zu verstehen, was der letzte Abschnitt einem sagen möchte. ;D
Khalzum Champion
Fast zu spät, mein vierter und letzter Twink erstmal, wird davon profitieren  :) Fein!