27. Oktober 2018 - 11:08 Uhr

Erneutes Update für die Traditionsausrüstung der Kultiraner

Die Traditionsausrüstung der Menschen von Kul Tiras befindet sich bereits seit der Beta von Battle for Azeroth in den Spieldateien, aber sie wurde lange Zeit nicht fertiggestellt, denn es fehlten noch die Schulterstücke. Mit dem ersten Build von Patch 8.1 auf den Testservern gab es dann aber ein größeres Update mit der von der Community geglaubten finalen Version. Besonders beliebt bei dem Set ist der Mantel mit Kragen und Revers, den bereits viele Bewohner auf Kul Tiras tragen, aber für Spieler nicht zur Verfügung steht. Doch offenbar handelte es sich dabei doch nicht um die fertige Variante.

Mit dem letzten Update auf den Testservern, wurde auch das Set wieder aktualisiert. Dieses Mal gibt es neue Schuhe und auch neue Armschienen sowie Handschuhe, die einen etwas mehr metallischen Look in das ganze Outfit hineinbringen. Außerdem wurde noch ein grafischer Fehler ausgebügelt, wodurch Kragen und Revers nicht korrekt angezeigt wurden. Mal sehen, ob das nun die wirkliche finale Version ist!


Die aktuelle Version des Sets



Die zweite Version des Sets



Die erste Version des Sets

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sekorhex - Mitglied
Um ehrlich zu sein spricht mit die erste Version am meisten an. Die Pistolen an der seite und der dreck am umhang quasi, spiegelt es eig gut dar wo der Charakter war. Zu dem sehen die Schulterteile einfach nur grottig aus oO
Muhkuh - Mitglied
Das ist, glaube ich, kein Dreck, das sieht aus wie aufgedruckte, stilsierte Gischt auf den goldgestickten Wellen.
1
OrcRageAlways - Mitglied
Mir gefällt das Set 'eigentlich'. Aber ich bin so gar kein Fan von den hier genutzen Farben, viel zu Bunt, mal blau hier, da grün und hier etwas braun mit Silber und Goldakzenten. Wäre der Mantel zumindest in diesem grün gehalten, würde ich das Set echt gut finden, zumal es hier wirklich viele gute Accessoires gibt. Leider ist den wohl zumindest jetzt noch nicht so...hoffe es gibt noch mehr Farbvariationen. Würde den Hut auch ersetzen, sieht ja nach Wiesenfest aus...
Teron - Mitglied
Sehr schick das Set. Aber da ich grundsätzlich auch immer in der wirklichen Optik meiner jeweiligen Ausrüstung rumlaufe, wüsste ich nicht warum ich mir das holen sollte.
Sproggels - Mitglied
Mir gefällt das Set sehr gut. Nun hoffe ich noch, dass die Kul´Tiraner auch Jäger werden können. Dann wird sofort das Volk gewechselt und später dann noch, wegen der Rüstung, ein neuer Char gelevelt.
Alorya - Mitglied
Ich finde beide recht ansprechend, die erste gefällt mir allerdings auch besser
Andi Vanion.eu
Eventuell bin ich da alleine, aber ich fand die erste Version noch immer am besten. Wer braucht schon Schultern ...
7
Forstbart - Mitglied
Jetzt sind wir schon zu viert!

Die erste Version ist, meiner Meinung nach, die schönste Version.

Die Schultern und die Handschuhe finde ich etwas zu übertrieben und dem Seefahrerlook nicht angemessen.
 
1
Mavf - Mitglied
Warum denn auch diese holzoptik bei den Handschuhen?? Und die kleinen pistolen fehlen auch...also ich bin auch für die erste variante
1
Calatin - Mitglied
Die alten gefallen mir auch am besten, zu dem Outfit passen einfach keine Schultern! mit etwas gutem Willen kann man die Lederpolster ja als Schulter werten^^
Die neuen Sets sind zwar auch nicht nicht übel, aber ich würde mich freuen, wenn Blizz das nochmal überdenkt.
1
Kronara - Mitglied
Tja, ihr werdet die 1. Version aber mit 99,999%iger Sicherheit nicht bekommen.
Und im Krieg, vor allem wenn man eben nicht auf einem Schiff dient, sondern nur so aussieht, sind Schultern zum Schutz unerlässlich.
Regenbogenschwan - Mitglied
Ist doch nett die Schultern zu haben. Man kann sie ja ausblenden. Von daher ist das nur ein extra :-)
1