19. April 2021 - 09:17 Uhr

Fankunst - Pepe als cooles Reittier mit schicker Brille!

In der World of Warcraft Community gibt es zahlreiche kreative und begabte Köpfe, die immer wieder ihren Ideen freien Lauf lassen. In Zusammenhang mit WoW Patch 9.1, der sich auf den öffentlichen Testservern befindet und allerlei Neuheiten mitbringt, wie z.B. 4 neue Kostüme für den Vogel Pepe, hat sich der Artist Juan Castro etwas einfallen lassen. Es handelt sich um ein durchaus schickes Pepe-Reittier. Normalerweise nimmt der Piepmatz auf eurem Kopf Platz und kann mit unterschiedlichen Accessoires wie beispielsweise dem Winterhauchhut oder einem Mecha-Kostüm ausgestattet werden.

In diesem Fall könntet ihr als Spieler allerdings auf Pepe Platz nehmen und so Azeroth und all die anderen Kontinente bereisen. Der Redditbeitrag zum Pepe-Reittier erhielt bis dato 6.000 positive Reaktionen und 170 Kommentare. Natürlich ist das Ganze nur als Scherz angesehen. Wir könnten uns bei Pepe allerdings vorstellen, dass dieser so irgendwann tatsächlich als Mount ins Spiel kommen könnte.
 


Die Transdimensionale Vogelpfeife

Wer Warlords of Draenor nicht gespielt hat, der wird sich nun eventuell fragen, was es mit Pepe auf sich hat und wo man die Transdimensionale Vogelpfeife überhaupt herbekommt. Das ist gar nicht mal so einfach, denn dafür ist ein zeitaufwändiger Erfolg abzuschließen: Was für eine seltsame Reise zwischen den Dimensionen...! Für diesen müssen sehr viele verschiedene Raid-, Dungeon- und Weltbosse von Draenor besiegt werden, während Pepe mit dabei ist. 


So bekommt ihr Pepe

Um an dem Erfolg zu arbeiten, müsst ihr euch Pepe besorgen. Diesen findet ihr in der Garnison von Draenor. Klickt ihr ihn an, setzt er sich 60 Minuten lang auf euren Kopf. Wenn ihr sterbt, verschwindet er. Je nachdem welches Level eure Garnison hat, ist er an einem anderen Ort zu finden.

Garnison der Allianz
  • Garnison Level 1: Wenn man auf das Zelt schaut, wo sich der Architektentisch befindet, dann ist Pepe auf dem Baum links davon zu finden.
  • Garnison Level 2: Er befindet sich auf dem Baum direkt hinter der Flugstation.
  • Garnison Level 3: Pepe sitzt auf dem Baum direkt neben der Flugstation, zwischen dem großen und kleinen Gebäude.

Garnison der Horde

  • Garnison Level 1: Pepe befindet sich auf einem Baum im Osten außerhalb der Mauern.
  • Garnison Level 2: Er ist auf dem großen Baum hinter der Flugstation zu finden.
  • Garnison Level 3: Wenn man aus dem Rathaus rauskommt, ist rechts ein kleinerer Baum, auf dem er sitzt.


Die vielen verschiedenen Bosse

Und nun wird es richtig aufwändig. Habt ihr Pepe bei euch, müsst ihr die folgende Liste an Bossen abarbeiten, um schlussendlich den Erfolg zu bekommen.
  • Gug'rokk - Boss in der Blutschlägermine
  • Kriegsfürstin Zaela - Boss in der Oberen Schwarzfelsspitze
  • Himmelsfürstin Tovra - Boss im Grimmgleisdepot
  • Ner'zhul - Boss in der Schattenmondgrabstätte 
  • Skulloc, Sohn von Gruul - Boss in den Eisendocks
  • Yalnu - Boss im Immergrünen Flor
  • Oberste Weise Viryx - Boss in Himmelsnadel
  • Teron'gor - Boss in Auchindoun
  • Kargath Messerfaust - Boss in Hochfels
  • Farnspore - Boss in Hochfels
  • Ogronzwillinge - Boss in Hochfels
  • Kaiser Mar'gok - Boss in Hochfels
  • Der Schlächter - Boss in Hochfels
  • Tectus der lebende Berg - Boss in Hochfels
  • Ko'ragh - Boss in Hochfels
  • Gruul - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Flammenbändigerin Ka'graz - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Zugführer Thogar - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Kromog, Legende des Berges - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Schwarzfaust - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Erzfresser der Verschlinger - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Hans'gar & Franzok - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Abrichter Darmac - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Schmelzofen - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Die Eisernen Jungfern - Boss in der Schwarzfelsgießerei
  • Tarlna der Zeitlose - Weltboss in Gorgrond
  • Rukhmar - Weltboss in Spitzen von Arak
  • Drov der Verheerer - Weltboss in Gorgrond

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Robbels - Mitglied
Ist ganz okay. Ist halt irgendwie auch nur ein Orangener Chocobo in einer anderen haltung 
Kronara - Mitglied
Die Idee ist cool. Aber bei den Entwurf finde ich den Kopf im Vergleich zum Körper doch etwas zu klein geraten. Aber ist ja nur ein Entwurf
Murdil - Mitglied
Ich wäre ja mal neben neuen Mounts für ein Update der vorhandenen Mounts. Bissel mehr 3D-Details an vorhandenem Rüstzeug mit eigener Physik (Ketten die wackeln etc.) oder ganz dringend mal ein Update der verschiedenen Händler beim Mammut oder Yak oder generell ein paar mehr Features die gerne rein kosmetisch sein dürfen. Ich finds z.B. super wie bei der Hyäne der Vulpera die Plane abgenommen werden kann etc. 
1
LikeADwarf - Mitglied
Cool wäre doch ein Mount, bei dem mehrere Pepe an Seilen einen Korb durch die Lüfte tragen. Am besten macht man dieses Mount auch gleich zu einem 3er Mount und die unterschiedlichen Pepe tragen die Kostüme, die man auf seinen Reisen gesammelt hat *Unlogischer Traum*