14. Januar 2021 - 09:08 Uhr

Genauere Erklärung zum Catch-Up für Ruhm - Wie kommt man aufs Maximum?

Der Ruhm der Pakte ist das wichtigste Fortschrittssystem in Shadowlands, da es mit vielen anderen Features verknüpft ist. Um Nachzüglern etwas Unterstützung zu bieten und vor allem das Versprechen einzulösen, dass Twinkfreundlichkeit in diesem Addon großgeschrieben wird, wurde ein Catch-Up-Mechanismus direkt zum Release eingefügt, der es erlaubt, schneller auf das aktuelle Maximum zu kommen. Doch wie genau funktioniert die Mechanik und wieso kann es passieren, dass man keine weiteren Stufen bekommt? Hier eine genauere Erklärung!


Die maximale Ruhmstufe

Zuerst einmal ist wichtig zu wissen, dass der Catch-Up-Mechanismus nicht aktiv ist, wenn ihr durch alle standardmäßig angebotenen Aktivitäten im Spiel die aktuell maximale Stufe erreichen könnt. Diese maximale Stufe erhöht sich jede Woche. In unserem Zeitplan könnt ihr nachschauen, wie hoch die Maximalstufe aktuell ist. Besonders oft vergessen wird dabei die Paktkampagne, die immerhin neun Stufen gewährt. Solltet ihr also z.B. erst 3 Kapitel abgeschlossen haben und euch dann darüber wundern, dass ihr 6 Stufen vor der aktuellen Maximalstufe keine weiteren Stufen bekommt, liegt es daran, dass ihr die Paktkampagne spielen müsst. 

Standardmäßige Aktivitäten
  • Einmal pro Woche für Das Reservoir auffüllen 1.000 Anima sammeln, um eine Ruhmstufe zu bekommen.
  • Einmal pro Woche für Rückkehr der verlorenen Seelen Seelen aus dem Schlund befreien, um eine Ruhmstufe zu bekommen. 
  • Jedes Kapitel der Paktkampagne gewährt eine Ruhmstufe. Die Kapitel können erst auf bestimmten Ruhmstufen gespielt werden.
    1. Kapitel - Stufe 60 
    2. Kapitel - Stufe 60
    3. Kapitel - Ruhmstufe 5
    4. Kapitel - Ruhmstufe 8 
    5. Kapitel - Ruhmstufe 11
    6. Kapitel - Ruhmstufe 13
    7. Kapitel - Ruhmstufe 17
    8. Kapitel - Ruhmstufe 20
    9. Kapitel - Ruhmstufe 22


Zusätzliche Aktivitäten für Ruhmstufen

Falls ihr alle verfügbaren wöchentlichen Quests und Paktkampagnenkapitel abgeschlossen habt, aber nicht auf der maximalen Ruhmstufe seid, dann gibt es zusätzliche Stufen durch verschiedene Aktivitäten im Endgame. Beachtet dabei, dass nicht alle dieser Aktivitäten immer eine Stufe gewähren! Je nachdem wie viele Stufen ihr zurückliegt, gibt es öfters Ruhmstufen als Zusatzbelohnung. Um es hier aber noch einmal zu erwähnen, ihr bekommt die Stufen nur, wenn ihr nicht durch die standardmäßigen Aktivitäten die aktuell maximale Ruhmstufe erreichen könnt.

Alle Aktivitäten im Überblick
  • Tötet den aktuellen Weltboss der Woche in den Schattenlanden. Gewährt garantiert eine Ruhmstufe!
     
  • Schließt Berufungsquests im Paktsanktum ab. Variiert je nach Charakter. Es kann passieren, dass ein Charakter für alle 3 Berufungsquests eine Ruhmstufe bekommen, während ein anderer Charakter nur von einer Quest eine Ruhmstufe bekommt.
     
  • Schließt zufällige Dungeons über das LFG-Tool auf Stufe 60 ab. (Normal und Heroisch)
     
  • Schließt mythische und mythisch-plus Dungeons ab.
     
  • Schließt die Dungeonquests aus Oribos ab.
     
  • Gewinnt Arenen oder Schlachtfelder.
     
  • Schließt die Quests von der Qustreihe zu Torghast von Bolvar ab, die auch Seelenasche gewähren.
     
  • Tötet Raidbosse in allen Modi der Raids von Shadowlands. Sie lassen zufällig Ruhmstufen fallen.
     
  • Zusatz: Wenn ihr eure Twinks über die Fäden des Schicksals levelt, dann gibt es für die abgeschlossenen Zonenquests (Zum Schutz der Bastion, Im Dienste Maldraxxus, Unterstützung des Hofes, Unterstützung von Revendreth) je eine Ruhmstufe. Insgesamt also 4 zusätzliche Ruhmstufen!


Maximale Ruhmstufe in wenigen Tagen

Ja, es ist möglich die aktuell maximale Ruhmstufe in wenigen Tagen zu erreichen, wenn ihr alle Aktivitäten entsprechend spielt. Da es ein wenig zufällig ist, wann bestimmte Aktivitäten Ruhmstufen gewähren, dauert es bei dem einen Spieler länger, bei dem anderen kürzer. Um die Sache mit den standardmäßigen Aktivitäten noch einmal zu verdeutlichen, folgend ein kleines Beispiel.

Beispiel für Catch-Up
  • Wenn ihr einen frischen Twink auf Stufe 60 gebracht habt, muss das erste Kapitel der Paktkampagne sowieso gespielt werden und dafür gibt es die erste Ruhmstufe. 
     
  • Nun gibt es 2 Ruhmstufen durch die wöchentlichen Quests (1.000 Anima und 5 Seelen sammeln) sowie 8 Ruhmstufen durch die Paktkampagne.
     
  • Das bedeutet, dass 10 Ruhmstufen NICHT durch zusätzliche Aktivitäten freigeschaltet werden! Schließt am besten erst die Weekly ab, um diese nicht zu vergessen. Haltet dann immer die Paktkampagne im Blick und spielt die Quests, um die Ruhmstufen zu bekommen.
     
  • Sollte das aktuelle Maximum an Ruhmstufe 24 sein, könnt ihr also 11 Ruhmstufen durch die normalen Aktivitäten mit einem frischen Charakter bekommen und 13 Ruhmstufen zufällig durch zusätzliche Aktivitäten! 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Noggrin - Mitglied
Hier steht das der Worldboss GARANTIERT eine Stufe gibt...
Das stimmt scheinbar nicht
Ich spiele 12 Charaktere mehr oder minder aktiv, zumindest hab ich mit allen, jedes Mal die Worldbosse gelegt...
Und ja, bisher hab ich jede Woche, mit jedem Char seine Stufe dazu bekommen, bis diese Woche, da gab es für 2 keine dazu
Ich mach die immer direkt am ersten Tag und habe damit auch nicht das aktuell wöchentliche Limit "erstmal" voll gemacht
Beim ersten hatte ich die höchste Ruhmstufe der Vorwoche (21) und dachte mir... OK, da der schon so weit ist, vllt deswegen keinen Punkt
Der 2. aber hatte nur Stufe 16 und keine dazu bekommen

Interessant fand ich auch das mir oft bei Berufungsquest angezeigt wurde das ich eine Stufe dazu bekomme...
Dann erst diese Seelenquest im Schlund gemacht habe und da war der Stufenbonus in der Berufungsquest weg
Und da war ich teils auch noch 4-6 Stufen unterm "Cap"

Auch interessant das Berufungsquest ja normal auch aus dem Log verschwinden wenn sie nicht mehr aktiv sind, ich aber manche behalten habe wo ich 3 WQs machen musste (ich glaube im jeweiligen "Heimatgebiet") und mir da auch immer die Stufe "garantiert" wird
Nach ablaufen der Zeit wird sie auch nicht mehr als BQ angezeigt, sondern als Gebietsquest

Sorry, kp wie man hier Zitate richtig einsetzt ^^
ZITAT:
Sollte das aktuelle Maximum an Ruhmstufe 24 sein, könnt ihr also 11 Ruhmstufen durch die normalen Aktivitäten mit einem frischen Charakter bekommen und 13 Ruhmstufen zufällig durch zusätzliche Aktivitäten! 

NORMALE Aktivitäten?
ZUSÄTZLICHE Aktivitäten?

Hab ich was überlesen?
Wo ist der Unterschied?
Andi Vanion.eu
Normal = Weekly und Kampagne

@WB: Mhh, habe es an mehreren Stellen auf den internationalen Seiten gelesen, dass der Weltboss garantiert was gibt. Komisch.
Cuth - Mitglied
Und wieder einen Tag wo nach 4 HC Inis, alle WQ genau 0 Ruhmstufen gedroppt sind. 
Andi Vanion.eu
Von Weltquests kriegst du auch keine Ruhmstufen. 
Cuth - Mitglied
@Andi:
Ist mir klar. Aber auch von den Berufungsquest heute nicht. Mittlerweile 6 HC und 2 M+.
0 Stufen bekommen.

Die Weeklyquests bewusst noch nicht gemacht, weil nachdem man diese gemacht hat bekommt man keine Stufen mehr bis zur nächsten ID. So die Info auf Redit und die Meinung aus dem Offi Forum
 
Tarso - Mitglied
@Cuth:
Ganz interessant: Bei den Berufungsquests siehst du immer vorher, ob du stufen bekommst oder nicht. Das wird bereits vor Abgabe in den Belohnungen angezeigt. Wie viele Stufen fehlen denn vom Catchup noch? Hast du dich evtl. verrechnet? Ich hatte in der Regel alle 3-4 Inis ca. eine weitere Rufstufe und so alle 2-3 Berufungsquests auch einmal
kaito - Mitglied
Ich hab einen Twink der außer Blümchen pflücken nicht wirklich etwas macht. Gut, die ein oder andere Weltquest wird mal mit genommen, aber trotzdem ist der ganz automatisch schon bei 13.
Andi Vanion.eu
Ganz automatisch? Also du hast quasi nix dafür gemacht? Das kann nicht funktionierren. 
1
Kalesch - Mitglied
Hab auch ein paar gelevelt, dass ist mir bis jetzt noch nicht passiert^^

Ausser Blizz hat was gedreht diese Woche.
kaito - Mitglied
@Andi:
Wie gesagt, ich mach so gut wie nix mit dem Char. Ich hab meinen Pakt abgeholt, hab mit 60 die Einführung in den Packt gemacht und ab und an mal eine Ini um ein wenig ausrüstung zu bekommen, damit er nicht zu sehr in der Welt verprügelt wird. Der hat nicht mal bis jetzt den Schlund oder Torghast gesehen, keine Folgepaktquest gemacht, ist zu klein für den LFR und hat lediglich bis jetzt zwei mal den Weltboss zerlegt, was ja zwei Stufen wären. Ich hab jetzt aber auch nicht nachgehalten woher die Stufen alle kamen. Ok, den Tisch noch frei geschaltet, das ist glaube ich als Quest auch noch mal eine Stufe. Durch die gelegentlichen WQ kommt ja ein wenig Anima zusammen. Ich muss mal genauer gucken wo die alle bei dem her kommen. Die paar WQ können es ja nicht sein, oder?
Sahif - Mitglied
@kaito:
Dann werden sie vermutlich hier her kommen:

 ab und an mal eine Ini um ein wenig ausrüstung zu bekommen

Denn wie im Artikel gibts für RND-Dungeons auch Stufen:

Schließt zufällige Dungeons über das LFG-Tool auf Stufe 60 ab. (Normal und Heroisch)

Kalesch - Mitglied
Noch ein kleiner Zusatz: wer mit den Fäden des Schicksals twinkt (das alternative Leveln) bekommt für jede abgeschlossene Zone 1 Ruhmstufe, also kann man mit 60 auf Ruhmstufe 5 starten.
Ich hoff, ich habs jetzt oben nicht überlesen, guten Morgen :D
Andi Vanion.eu
Oh echt? Das ist mir neu. Interessant! Also du meinst für diese Zonenquests? Das schaue ich mir mal genauer an.

Edit: Tatsache! Danke für den Hinweis.
Kalesch - Mitglied
@Andi:
Wenn man die Zonenquest abgibt, kommt ne Folgequest: RÜCKKEHR NACH ORIBOS, gewährt bisschen EP und Gold und das Emblem des Ruhms. 
Tarso - Mitglied
An dem Punkt fände ich noch interessant, ob durch die Dungeons pre-60 auch das Ruhm Emblem kommen kann! In dem Fall hätten die Fäden einen wirklich besseren Sinn als noch zu Beginn der Erweiterung :D 
Kalesch - Mitglied
@Tarso:
Also bis letzter Woche gabs noch keine extra Ruhmstufe für Dungeons, auch nicht für die 4 Dungeonquests (steht auch aktuell nichts dabei). Level zur Zeit meinen Priester, ich teste es nachher mal aus ;)