26. Februar 2020 - 07:33 Uhr

Hinweis: Upgrade auf Rang 12 des Umhangs mit neuem Effekt & Buch!

Eines der aktuell wichtigsten wöchentlich zu erreichenden Ziele in World of Warcraft ist das Upgraden des legendären Umhangs. Auf Grund der Cap-Mechanik kann der Rang jede Woche nur um 1 erhöht werden und wer bisher immer alles korrekt erledigt hat, der sollte nun bei Rang 11 angekommen sein. Das Ende ist also schon ziemlich nah. Nun ist eine neue ID-Woche angebrochen und Furorion bietet erneut eine Quest in der Herzkammer an, um Leerengeborener Kern zu erhalten. Dieses Mal wird es wieder einfacher, da nur ein neues Buch aus einem Tier-3-Bereich geholt werden muss.
 

Diese Woche auf Rang 12

Auf Rang 11 angekommen, gewährt Furorion die Quest In der Finsternis wandeln. Nun muss das Buch Engdgültige Wahrheit in einer Vision geholt werden. Dazu muss in einer Vision mindestens einer der 2 Tier-3-Bereiche (12 geistige Gesundheit pro Sekunde) abgeschlossen werden. Als Belohnung gibt es Leerengeborener Kern, mit dem der Umhang auf Rang 12 upgegradet wird. Nächste Woche geht es dann weiter mit Rang 13, wofür zwei Durchläufe benötigt werden, da vier Ausgerissene Seiten von "Die Endgültige Wahrheit" aus den Tier-3-Bereichen geholt werden müssen. 


Rang 12 - Drakonische Verstärkung

Wer Rang 12 erreicht, der bekommt zusätzlich zum erhöhten Itemlevel sowie mehr Verderbnis-Widerstand den passiven Effekte Drakonische Verstärkung auf den Umhang und dabei handelt es sich um einen ordentlichen Stärke-Boost. Denn alle Fähigkeiten und Zauber haben die Chance das Primärattribut 15 Sekunden lang um 3.386 zu erhöhen. Quasi wie ein zusätzliches Schmuckstück und sobald z.B. viele Mitglieder der eigenen Raidgruppe ihren Umhang auf Rang 12 aufgewertet haben, dürfte es um einiges einfacher sein in Ny'alotha voranzukommen.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Streu - Mitglied
So wie ich es bis jetzt mitbekommen habe, lässt der Umhang mit den proccs ganz schön auf sich warten... Mal davon abgesehen dass für sogut wie jeden DD der mainstat zum aktuellen Stand nicht der beste Wert ist, hätte man die proccrate schon bisschen höher setzen können. Sind jetzt keine 5k dps boost oder mehr wie es bei frühreren legendarys der Fall war, ob das gut oder schlecht ist lässt sich drum streiten.
Bin nur der Meinung, dass ein Legendärer Gegenstand mehr dps ausmachen sollte als ein 460 Ring auf den man gute Corruption luckt...
 
Snippey - Mitglied
Also bei mir procct er recht häufig, etwa einmal alle 1-1:30 Minuten Kampf. Da der Klassenprimärstat immer noch besser ist als die anderen beiden und der Wert sehr hoch ist, sehe ich dein Problem nicht.
Sartan - Mitglied
Nutzt die 1900 oder 3386 Primärattribut weise und schnell. Wenn die devs merken, dass viele Raid-Gilden den Umhang heute auf Stufe 12 bringen und dann durch den raid pflügen bzw. N´Zoth auf mythic wegnatzen, werden sie den buff spätestens am Freitag mittels hotfix auf 300 reduzieren.
#Wankelmütigkeit
2
Snippey - Mitglied
Geht dir dein Hashtag nicht langsam selbst auf den Geist? ;)

Der Unterschied hier ist, dass bei diesem Gegenstand kein RNG für den Erhalt nötig ist. Wer seinen Umhang wöchentlich aufgewertet hat, bekommt ihn für nur eine Vision. Alle anderen können durch die Erhöhung der Manifestierten Visionen vergleichsweise schnell nachziehen. 
1
Sartan - Mitglied
natürlich geht er mir selbst auf den Geist.
Aber ich sehe langsam nichts anderes mehr von Blizzard und das nervt mich noch viel viel mehr.
Egal welche Ankündigungen gemacht oder patches aufgespielt werden, nach kurzer Zeit wird wieder vieles geändert.
Es kommt mir so vor, als würde es die devs absolut nicht mehr interessieren, im Vorfeld etwas zu testen oder zu prüfen und dann etwas Ordentliches zu bringen, stattdessen kommt ein Hüftschuss nach dem anderen und sie müssen dann nachsteuern. Das fällt mir in letzter Zeit immer häufiger auf und es ist kein Ende in Sicht.
Ernie - Mitglied
die nächste stufe ist erst wieder geistige gesundheit und dann kommt verderbnis. 
Bullzhunter - Mitglied
und alle Dh's Jubeln hurra agi unser schlechtestes stat .... naja besser als gar nix XD
Muhkuh - Mitglied
hurra agi unser schlechtestes stat 

Es ist sicher nicht das beste aber ist das Schlechteste Ist das nicht eher Mastery? 

Beim Arms ist stärke auf jeden Fall der schlechteste Wert.
Snippey - Mitglied

und alle Dh's Jubeln hurra agi unser schlechtestes stat ....


Ich kenn mich mit DHs nicht aus, sind Intelligenz und Stärke wirklich besser für euch?
4
Bullzhunter - Mitglied
Mastery is auch kacke aber nicht so kacke weil es den dmg von augenstrahl erhöht und wenn du sehr viel ae machen musst is es ganz ok ^^
Wilfriede - Mitglied
Ich habe den Umhang auf 12 nun und der Tooltip besagt ich bekomme als Krieger 3386 Stärke dazu für 15 Sekunden. Ist das nun ein Tooltipfehler oder wirklich so viel? 
Andi Vanion.eu
Man weiß es nicht, der Wert war noch vom PTR und WoWHead zeigt ihn auch noch an. Aber auf Grund der ganzen Skalierungen und so weiter heutzutage weiß man leider eh nie so richtig, ob die Angaben in Datenbanken stimmen. 
Wilfriede - Mitglied
Also an der Puppe getestet... es sind wohl wirklich 3386 stärke^^ vielleicht skaliert es ja über den Rang des Umhangs.