21. November 2019 - 07:29 Uhr

Jetzt live - Die neue Gilden- & Communitysuche!

Erst war eine neue Gildensuche auf den Testservern von Patch 8.2 zu sehen, aber kurz vor dem Release wurde sie wieder entfernt. Auf den Testservern von Patch 8.2.5 kam sie dann zurück und zusätzlich wurde eine Communitysuche implementiert. Doch auch diese beiden Features schafften es komischerweise nicht auf die Liveserver. Trotzdem wurde aber die alte Gildensuche entfernt und aktuell gibt es gar keine mehr im Spiel. Doch nun gibt es eine Überraschung, denn diese Nacht wurde auf den Liveservern das besagte Feature auf einmal aktiviert! Vor allem die Communitysuche dürfte eine schöne Ergänzung im Spiel sein.


Die verbesserte Gildensuche

Eine spielinterne Gildensuche wurde mit Cataclysm eingeführt, doch diese ist nicht gerade toll und wird auch eher selten benutzt. Schon seit Jahren kommt immer wieder Frage auf, wann die Entwickler dieses Feature überarbeiten. Und nun gibt es auch eine Antwort: mit Patch 8.3! Im nächsten Contentupdate bekommt das UI der Gildensuche ein Update und bringt somit auch neue Funktionen, um besser zu suchen und zu finden.
 

Die Suche nach einer Gilde wird direkt in das Gilden- und Community-Interface implementiert und ist sehr einfach zu bedienen. Weiterhin kann ausgewählt werden, welchen Gildenfokus man sucht, wie groß die Gilde sein soll und welche Rolle man selbst spielt. Also Tank, Heiler, DD oder mehrere auf einmal. Danach werden die passenden Einträge aufgelistet. Auch ist es möglich direkt nach einem bekannten Gildennamen zu suchen. 

Bei der Suche nach neuen Mitgliedern für die Gilden selbst gibt es ein paar mehr Neuheiten. Wichtig ist vor allem, dass gezielt nach Klassen und Ausrichtungen gesucht werden kann. Spieler, die nach einer Gilde suchen, bekommen dann direkt nur noch die Gilden angezeigt, die auch nach der gespielten Klasse/Spezialisierung Ausschau halten. Ebenfalls kann eingestellt werden, dass nur Spieler auf dem Maximallevel gesucht werden, und auch die Angabe eines minimalen Itemlevels ist nun dabei. Ob diese ganzen Änderungen wirklich bei der Gilden- und Mitgliedersuche helfen werden, sehen wir dann nach dem Release des Updates auf den Liveservern.
 


Die neue Communitysuche

Und wie euch eventuell aufgefallen sein wird, es gibt nicht nur einen Gildenbrowser im neuen UI, sondern auch die Möglichkeit eine Community zu finden. Somit wird es also bald möglich sein eure eigene Community in die Suche mitaufzunehmen oder euch nach neuen Communitys umzusehen. Äußerst praktisch, da heutzutage oftmals Raid- oder Dungeongruppen durch Communitys entstehen und nicht mehr nur duch Gilden. Dieses Feature ist komplett neu und gab es vorher noch gar nicht. Von den Funktionen her funktioniert diese Suche fast genau wie die Gildensuche.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
kaito - Mitglied
Sie hätten die Möglichkeit gehabt es gut zu machen, sie haben es schlicht weg verkackt.
Es ist wieder nur rudimentär zusammengeschustert und kommt mit masiv mangelhafter Filtermöglichkeiten und Übersicht daher.
Schade. Spaß macht es nicht, es ist echt Arbeit da das zu finden was man eigentlich sucht.
Besser als vorher? Nur bedingt.

Das man nicht nach Sprache und Server sortieren kann stört mich am meisten. Ich will keine fucking russische Com!
Haben die aus dem Classic-Server-Debakel echt gar nichts gelernt?
MetaBowser - Mitglied
Kann man sich selbst da auch in IRC-Manier "invisible" flaggen, damit man von dem Ding eben nicht gefunden wird, wenn man - so wie ich - ein notorischer gildenfreier Spieler ist?
Muhkuh - Mitglied
Interface: "Gildeneinladungen automatisch ablehnen", wie gehabt. Wobei man da ja nicht über das System "gefunden" wird, das Ding sucht nicht für Gilden gildenlose Spieler, sondern Spieler können nach Gilden suchen und sich darüber dort bewerben. Übrigens auch, wenn sie aktuell bereits in einer Gilde sind. Wenn du also einen Ninjainvite bekommst - den gildenlose Chars ja nicht so selten bekommen-, dann lief das immer über die "Who"-Abfrage bzw. gibt es meines Wissens nach da sogar Addons, die das Suchen und Einladen übernehmen.
Miccy04 - Mitglied
Man kann jetzt auch endlich seine Twinks selbst in die Gilde einladen.
Gildenrekrutiereung erstellen, auf Twink loggen und anfrage senden - umloggen und einladen - wieder auf Twink loggen und annehmen.
Endlich kein suchen mehr nach Leuten, die das machen würden :-)
Teron - Mitglied
Ahja ich hab mich gestern Abend schon gefragt, ob ich irgendwas verpasst habe, als der Hinweis-Tooltip der neuen Suche plötzlich aufploppte.

Ein großes Problem der alten Suche war imho, dass diese einfach mit uralten Einträgen verstopft war. Ich habe bis vor ein paar Wochen selber eine neue Gilde gesucht, und es war schon eine gewisse Herausforderung sich da durchzuklicken. Und Arthas ist bestimmt kein Riesenserver. Ich finde alle Gildeneinträge, die älter als 1 oder 2 Jahre sind, sollten automatisch gelöscht werden. Es kann ja meinetwegen eine diesbezügliche Nachricht an den Gildenmeister generiert werden, damit der sich ggf um einen neuen Eintrag kümmern kann.
Muhkuh - Mitglied
Ich finde alle Gildeneinträge, die älter als 1 oder 2 Jahre sind, sollten automatisch gelöscht werden. 

Wenn da bloß jemand bei Blizzard auf die Idee gekommen wäre für das neue Interface...

...wo angeblich nach 30 Tagen ein Recruitment-Eintrag wieder entfernt wird, wenn er nicht aktualisiert wurde.
1
Hearthnovice - Mitglied
Sieht richtig gut aus werd heute abend auf jeden Fall mal damit rumspielen. :D
kaito - Mitglied
Bleibt ja zu hoffen, dass sie bei der Suche es hin bekommen, dass man wenn man die Liste anklickt sich dann bei mehr Text auch der Text erst mal zeigt und nicht gleich ein Anfragefentser auf geht. Auf dem PTR wirkte das noch sehr komisch/falsch als ich das im 8.2.5 getestet hatte.
Und warum kann man beim Suchefilter immer noch nicht die Klasse auswählen?
Sekorhex - Gast
Communitys wurden auch halbherzig eingefügt. Gibt zwar x aber bringen tun sie fast garnicht.
Nova - Mitglied
Warum sollten sie nix bringen? Wir haben in unsererm Raid x verschiedene Gilden und Server. Somit ist eine Community genau das richtige um alle beisammen zu halten.
MetaBowser - Mitglied
Vielleicht hören dann endlich die nervtötenden Ninja-Invites auf - die Hoffnung stirbt zuletzt...
1
Sahif - Mitglied
Automatisches Ablehnen schon probiert? Geht im Interface Menü ich glaube unter Kontakte.
1
kaito - Mitglied
Och, das mit dem automatischen Ablehnen schützt einen nur nicht vor den nervtötenden Textblöcken die meist mitgeschickt werden. Manchmal bekomm ich in einer Stunde 5 davon wenn ich mit meinem gildelosen unterwegs bin.
Eher sollte das endlich verboten werden, das dafür ein Addon genutzt werden darf.