9. Januar 2021 - 10:26 Uhr

Kein Bug, ein Feature - Wieso die Torghast-Questreihe nicht weitergeht!

Seit dieser Woche können die Gewundenen Korridore von Torghast freigeschaltet werden. Zumindest von den Spielern, die seit dem Release von Shadowlands brav jede Woche die Questreihe von Bolvar in Oribos fortgesetzt haben. Durch ihn gab es bekanntlich immer wieder 1-2 Quests und wer diese einmal nicht abgeschlossen hat, der konnte auch nicht mehr aufholen. Laut Hotfix-Patchnotes vom Mittwoch haben die Entwickler das Timegating der Questreihe entfernt, damit man nicht mehr so lange warten muss. Vor allem als Nachzügler oder für Twinks eine super Sache.

Wie viele jedoch feststellen mussten, gibt es wohl einen Bug, da die Questreihe weiterhin nicht direkt abgeschlossen werden kann. Nun können wir euch sagen, dass das kein Fehler ist, sondern ein Feature. Wie der Blizzard Kundensupport unserem Communitymitglied Nayu (Danke an dieser Stelle) mitgeteilt hat, wurde das Timegating zwar entfernt, aber es gibt eine Catch-Up-Mechanik hinter der Questreihe, wodurch man die erste Hälfte in einer Woche und die zweite Hälfte erst in der zweiten Woche machen kann. Wieso das gemacht wurde, wissen wir nicht. 
 
Offenbar wurde dieses System so implementiert, dass wenn ihr bereits bei einer der letzten Quests gewesen seid, und somit irgendwo in der zweiten Hälfte der Questreihe, trotzdem die Speere aktiviert. Eventuell hängt es damit zusammen, dass dieses System erst diese Woche aktiv geworden ist. Wie dem auch sei, ihr müsst auf jeden Fall bis nächste Woche Mittwoch warten, um die komplette Questreihe spielen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Macburns - Mitglied
Ich hab alles fertig gespielt und man muss noch eine woche warten bis zum abschluss. Weil das catch up heisst nur auf aktuellen stand sein denn muss man es als wochentlicher quest bespielen wie alle anderen die es brav abgeschlossen haben jeder woche.
Zaphira Abenteurer
Das ganze System ist irgendwie fragwürdig. Aus RL-Gründen konnten mein Mann und ich erst später in Shadowlands starten und hängen jetzt überall hinterher. Die fieseste Situation war, als ein Kumpel, der mit seinem Main schon bis ans erreichbare Ende der Hauptquest gespielt hat, konnte mit seinem Twink weiter questen als wir mit unseren Mains zu der Zeit. Das sah für uns so aus, als ob Twinks gleich weit spielen können wie man mit dem Main-Char gequestet hat.
Beispiel: wir hatten die Quest Hinweise zu dem Aufenthaltsort von Jaina in Torghast zu suchen. Das haben wir zusammen gemacht und da war erst mal Ende für meinen Mann und mich. Der Kumpel konnte mit seinem Twink Jaina befreien.
VanVogel - Mitglied
Ihr findet ein System Fragwürdig das sich nicht speziell an euer RL anpasst ? 
Nivali - Mitglied
Ich konnte in die twisting corridors rein, obwohl ich die Questreihe noch nicht abgeschlossen hatte. Mir war das gar nicht bewusst, bis ich gestern(Freitag) die Quests abgescchlossen hatte und da als Questbelohnung der Zugang zu dem Feature war, welches ich bereits am Mittwoch gespielt hatte. Vielleicht kann jeder der theoretisch die Qreihe abschließen kann schon rein.
Kuya84 - Mitglied
Habe das gestern auch Blizzard gemeldet und nur diese Antwort bekommen "Hallo! Vielen Dank, dass du uns bezüglich deiner Probeme mit einer Quest kontaktierst. Leider verzeichnen wir gegenwärtig ein erhöhtes Ticketaufkommen, daher bitten wir um Entschuldigung dafür, dass wir die Angelegenheit nicht weiter mit dir ausführen können. "

Naja, deshalb umso mehr danke für diesen Post :D
Zujah - Mitglied
Ich habe die Jaina-Quest noch gar nicht gehabt und es geht trotzdem nicht weiter... echt frustrierend!
Nayulein - Mitglied
o.O Okay, warum glaube ich langsam das ich einfach mit einer "einfachen" antwort abgefrühstückt wurde damit ich keine weiteren Fragen stelle und es doch ein Bug ist XD?
kaito - Mitglied
Was setzt du sie auch öffentlich soooo sehr unter Druck? ;o)
Aber da passt die Antwort die Kuya84 bekommen hat wohl sehr zu.

Hat ein wenig was von "lasst uns in ruhe mit dem Scheiß". Aber hey, überall (gewollt übertriebene Rhetorik) wird ja gesagt SL sein das beste Addon ever.
Nayulein - Mitglied
@kaito: Aber.. aber... die.. antworten nicht auf ticket.. und.. ich dachte, sie würden nie antworteeeeen... ich wollte doch nur waaaaaaahhhhh! *heulend in die ecke stell* XD Ja wie kann ich es nur wagen etwas zu hinterfragen das nirgends angegeben wurde.. pöses Nayu XD
mibbio - Mitglied
@Nayulein:
Kann mir auch nicht vorstellen, dass das aktuell "working as intended" ist. Über die letzten Addons hinweg gab es bei eigentlich jeder timegated Questline/-kampagne die Möglichkeit, bis zum aktuell freigegebenen Punkt am Stück nachzuquesten. Warum also sollte man diese Catch-Up Mechanik plötzlich bei dieser einen Questline deaktiveren. Es macht ja für den eigentlichen Ablauf keinen Unterschied, sorgt dafür aber für Frust bei Spielern, die nicht durchgehend dran waren oder eh erst später damit anfangen konnten.
Nayulein - Mitglied
@mibbio: Unter einem Catchup stellt man sich vor, das man schnellstmöglich (wenn man die Zeit dafür investiert) an den Punkt kommen kann, wo jeder andere auch ist. Man kann (theoretisch gesehen) ja auch in einem einzigen Tag von Renow 1 auf 21 Aufsteigen durch das Catch-Up welches es gibt. Zu sagen, wie es auch in den Patchnotes steht, das man die Questreihe nun komplett mit nachzüglern machen kann, implementiert die Vermutung, das du sie KOMPLETT in einem Zug machen kannst. Nirgends steht irgendetwas davon, das du pro woche nur eine Hälfte machen darfst/kannst.

Wenn wir vom "aktuellen freigegebenen Punkt aussgehen" dann ist wieder die Frage, wo genau ist dieser Punkt? Der Aktuelle stand für alle, die nicht nach einigen Wochen sagten fuck it.. Class XY ist doof ich spiele was anderes, sind soweit das sie den Korridor frei spielen können. Andere Spieler, sind nun trotz Catch-Up eine ganze Woche (teilweise dank bug sogar zwei) hinter allen anderen was den Korridor angeht.  Der Korridor ist zwar in dem Sinne unwichtig, da er keinen Vorteil in Raids inis etc bitet, aber dennoch ist es irgendwie doof.
Teron - Mitglied
Solche Dinge erledige ich mit dem Mainchar immer sofort, und meine Twinks müssen da nicht unbedingt rein.
1
Liatama - Mitglied
Ich habe mich eben auch schon gewundert dass es nicht weiter geht. Danke für die Info