5. Februar 2021 - 08:17 Uhr

Mehr EP-Abenteuer für den Befehlstisch - Leveln nun einfacher!

Man hat ein wenig das Gefühl, dass die Entwickler aus einem kurzen Winterschlaf erwacht sind, denn in letzter Zeit werden immer wieder lange geforderte Anpassungen am Spiel vorgenommen. So wie z.B. die accountweite Freischaltung der Ebenen in Torghast oder auch das bessere Tuning der Befehlstische von Kyrianern und Venthyr. Letzte Nacht ging es weiter und wir bleiben beim Thema Befehlstisch. Laut Hotfixes bekommen Spieler mit einem hohen Kampagnenlevel nun trotzdem noch Abenteuer niedrigerer Stufen am Befehlstisch angeboten. Was soll das bedeuten? Ganz einfach!

Bisher gab es das große Problem, dass keine oder nur sehr wenige EP-Abenteuer zur Auswahl standen, wenn der Kampagnenfortschritt bereits weit fortgeschritten war. Spieler auf der maximalen Stufe 20 bekamen gar keine EP-Abenteuer mehr. Da neue Gefährten aber immer auf Stufe 1 freigeschaltet werden und wir auch noch immer welche bekommen, war das Leveln dieser äußerst mühselig. Das Problem wurde jedoch jetzt behoben und jeder Venthyr, Nekrolord, Kyrianer oder Nachtfae sollte nun (mehr) EP-Abenteuer zur Auswahl haben. Im folgenden Bild seht ihr z.B. einen Befehlstisch auf Stufe 20 und einem Abenteuer für 1.500 Bonus-EP.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Orikderzwerg - Mitglied
Moin kurze Frage welches addon ist das Andi. Das den Befehlstisch so anzeigen lässt ?
Andi Vanion.eu
Siehe hier:
https://www.vanion.eu/news/einfacher-abenteuer-verwalten-venture-plan-covenant-mission-helper-23516
3
Xilo - Mitglied
Ahhhh Venture Plan :)

Aktuell ist der Doppel-Klick auf den kleinen Totenkopf Standard, damit die low-level-Gefährten schneller hochkommen. Nicht befriedigend....
 
2
SpeedysGames - Mitglied
Das klicken auf den Totenkopf garantiert keinen Erfolg, sondern packt nur die Anhänger in den Auftrag, welche dadurch am ehesten level up haben.
Finde ich auch etwas irreführend, aber dafür gibt es ja nun eine Lösung, wie Andi im entsprechenden Beitrag schon geschrieben hat. 
Ausrastelli - Mitglied
Jap der Totenkopf ist irreführend, bei mir z.B. nur 2 Named Abenteurer eingefügt und den Rest nicht durch NPC-Abenteurer aufgefüllt, somit Fail.
wowhunter - Mitglied
@Ausrastelli:
Warum sollte er generische Truppen einfügen?
Totenkopf ist ein Selbstmordkommando, bei dem es nur darum geht, die Basis-XP einer Mission mitzunehmen. Es geht nicht darum, die Mission zu schaffen.
Dass er bei dir nur zwei Abenteurer genommen hat, wundert mich. Bei mir hat er bisher immer die 5 niedrigstufigsten genommen (wie ich es auch erwartet hätte).
Tayy143 - Mitglied
@wowhunter:
Naja es nimmt nur 2 wenn man die restlichen Champions schon auf anderen Missionen hat und nur noch quasi 2 übrig waren. Es kann ja dann gar net mit 5 Champions auffüllen!