23. Juli 2021 - 14:26 Uhr

Nekrotische Schneise: Waffen und Kyrianerbonus nur noch halb so stark

In dieser Woche ist der Affix Tyrannisch in den mythisch-plus Dungeons in Shadowlands aktiv. Wie zahlreiche Spieler feststellten, wurde etwas ohne Ankündigung der Entwickler an der Instanz Nekrotische Schneise geändert. Scheinbar sind die Waffen, die ihr im Dungeon finden und einsetzen könnt, sowie der Bonus Animaausstoß für Anhänger der Kyrianer nur noch halb so stark und somit um 50 % generft worden.

Die Waffen, welche ihr in der Nekrotischen Schneise verwenden könnt, sind folgende: Dadurch, dass sowohl die Waffen, als auch der Paktbonus für Kyrianer abgeschwächt wurden, ist der Dungeon wesentlich schwieriger durchzuspielen. Vor allem mit dem Affix Tyrannisch. Bislang war es so, dass ihr durch eine geschickte Kombination aus Entladene Anima und Blutiger Wurfspeer große Gruppen an Gegnern schnell erledigen konntet. Wer einen Bonus für bestimmte Bosse benötigte, konnte Vergessener Schmiedehammer im Zusammenspiel mit Blutiger Wurfspeer nutzen.

Hier ein Vergleich des Schadens vom Blutigen Wurfspeer am 16. Juli 2021 (Schlüsselstein +16) und am 21. Juli 2021 (Schlüsselstein +17).
 

Der Animaausstoß der Kyrianer hingegen hat generell guten Schaden an sämtlichen Gegnern im Dungeon verursacht. Nach der undokumentierten Anpassung an den Boni könnt ihr euch auf diese nicht mehr verlassen und müsst aufpassen, was ihr wann pullt. Große Gegnergruppen werden gefährlicher und ihr müsst eure Klassenfähigkeiten geschickter einsetzen, um effizient durch die Nekrotische Schneise zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
StormfireIV - Mitglied
Jegliche undokumentierten Sachen müssen nicht sein. Wo ist das Problem eine kurze Info und sei es nur im Forum zu verfassen.
Was den Nerf ansich angeht, ich fand es schon unglaublich krass was das an Schaden gemacht hat. Ich war mit einer Gruppe unterwegs alles oben in der Nekropole gepullt und "Entladenes Anima" gezündet...Boom alles tot. War einfach zu heftig.
1
Gerroc - Mitglied
Ich finde eig nichts schlimmer als undokumentierte Änderungen :( gute Kommunikation mit den Spielern hilft doch letztendlich beiden Seiten
1