22. Juli 2021 - 14:52 Uhr

Nerf für Farmen von Ruhm in Seuchsturz - Alle Bosse müssen getötet werden

Seit WoW Patch 9.1 existieren 40 neue Ruhmstufen, die ihr für euren Pakt freischalten könnt. Ruhmstufen freispielen könnt ihr über die erweiterte Paktkampagne und zwei wöchentliche Quests. Doch auch gewähren zum Beispiel Weltbosse, Berufungsquests und zufällige Dungeons im normalen und heroischen Modus sowie mythische und mythisch-plus Dungeons Ruhmstufen. Dabei gilt, dass Endbosse der Dungeons nur mit Glück Ruhm für euch bereithalten.

Dementsprechend haben sich die Spieler über die Zeit Wege gesucht, um möglichst schnell zum Endboss zu gelangen und so effektiv Ruhmstufen sammeln zu können. Ein Dungeon, bei dem solch ein Durchlauf nur 5 bis 7 Minuten dauerte, war Seuchensturz. Ihr konntet sämtliche Gegnergruppen auslassen und nur die letzten zwei Bosse erledigen. Diese Möglichkeit wurde mit den heutigen Hotfixes für Shadowlands aus dem Spiel genommen.

Blizzard hat Seuchensturz angepasst, so dass ihr alle drei Bosse töten müsst, bevor ihr den Endboss angehen könnt. Sie erklärten in den Patchnotes,dass es zahlreiche Gruppen gab, die die ersten Bosse ausgelassen haben, um eben schneller als gewollt an Ruhmstufen zu kommen. Im Gegenzug dazu könnt ihr nun bei Abschluss von Durchläufen in Torghast Ruhmstufen erhalten
 
 Alle Bosse müssen in Seuchensturz getötet werden 
Plaguefall
  • You must now defeat the first three bosses of the dungeon before the door to Margrave Stradama opens on all difficulties.
    • Developers’ note: The first two bosses of the dungeon were frequently being skipped in lower-difficulty dungeons, typically by groups who were trying to earn Renown much faster than intended. To improve players' Renown earnings, we've also added a chance for Renown to be earned by completing layers in Torghast (see hotfix below).

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kronara - Mitglied
Finde ich super diese Änderung!
Wie oft in nHC und HC mit Twink da drin gewesen und immer die Diskussionen, wenn man von den Bossen noch was braucht.
videodrom - Mitglied
Und es ist immer einer dabei der iwas versehentlich pullt beim durchreiten , ist mir auch schon passiert, wurde als dumm betitelt und per voting gekickt <.< 
Meditos - Mitglied
Das heißt also, wenn ich die Schleimschlange noch farmen möchte, muss ich zuerst eine GRP haben die ich dann rausschmeiße vor den letzten 2 Bossen. Geht den das überhaupt, da man die Ini alleine betretten muss oder sollte ?
Tractidactus - Mitglied
Nein, eine gruppe funktioniert nicht.
selbst wenn nur am anfang ganz kurz 2 spieler die instanz betreten zählt es nicht, es darf immer nur eine person im dungeon sein.

Möglich ist aber das eine person für dich die ersten 3 bosse solo tötet, dan geht die person raus DANACH du rein und du musst nurnoch den letzten selber töten.
Meditos - Mitglied
@Tractidactus: Find ich nicht lustig. Bin Solo Spieler schon seit Jahren un dimmer wieder kommen dann so sachen wo man das fast alleine nicht schaft. Das heiß also ich sol mir einen raid suchen oder m+ gehen damit ich so ein mega gear habe, damit ich schon mal den ersten boss schafte und das ohne Tank den der macht nicht genug schaden. schon wieder so ein schwachsinn. sollten lieber den ruhm abschaffen in den inis.
 
Kronara - Mitglied
@Meditos:
Ein MMORPG ist für Gruppenspieler gedacht und ausgelegt und nicht für reine Solo Spieler!
Daher wird bei Anpassungen auf diese keine Rücksicht genommen und das ist auch GUT so!
Rosenstolz - Mitglied
Na das fällt ihnen aber früh auf ...
War doch schon zu Release so ein Krampf, wenn die Levelgruppen Bosse "skippen" um möglichst "schnell" (aber sinnbefreit) zu leveln.
Entweder ich will einen Dungeon machen, also BOSSE hauen, oder ich lasse es komplett.

Nur die Sahne runterlecken kann man bei Mutti daheim, aber nicht in der Realität.
4
Sekorhex - Mitglied

Nur die Sahne runterlecken kann man bei Mutti daheim

Uff Kopfkino..
1
Talyus - Mitglied
@Borbarad:
is nun nicht unbedingt eine soo ungewöhnliche bezeichnung für die frau/freundin.
Atwood - Mitglied
Ist nicht Sinn befreit, weil man so Overall schneller gelevelt hat. Und wer brauch schon Gear im Low Level.

War Zeitverschwendung alles zu machen das ist Fakt.

In den Dungeon ist man gegangen für die End XP, weil man damit gelevelt hat.
Xilo - Mitglied
Mir hat jemand gesagt, der aktuell schon "mythic" geht: Nach Patch 9.1 gings ja nicht nur ums leveln sondern auch darum, schnell die Ruhmstufen zu bekommen, weil man durch die Patch-Änderungen (im High-Level-Bereich): Wechsel Skillung, dadurch neues Leggi, Paktwechsel mit neuem Covenant "gezwungen" wurde.

Und da kurz danach ja der Raid öffnete, musste das wohl schnell gehen...



 
Kronara - Mitglied
@Atwood:
Fakt ist, alles zu machen ist nie Zeitverschwendung, denn das ist der Sinn in einem MMORPG.
Wer das anders sieht, ist in einem MMORPG schlicht fehl am Platz und sollte lieber etwas anderes spielen!

Und das ich recht habe, bestätigt Blizzard mit der Änderung eindeutig!