24. April 2020 - 08:36 Uhr

Neue Einladungen für die Alpha von Shadowlands wurden versendet

Seit knapp zwei Wochen läuft die Alpha von Shadowlands und erfreut sich großer Beliebtheit. Zumindest bei den Glücklichen, die eingeladen wurden! Alle anderen können derzeit nur durch Videos, Livestreams, Bilder und Artikel ein wenig Luft aus den Schattenladen schnuppern, mit denen wir euch aber natürlich gerne versorgen. Mit etwas Glück ändert sich das aber noch, denn schließlich werden nach und nach immer mehr Tester auf die Alpha-(und später Beta-)Server eingeladen.

 Eine weitere Welle an Einladungen wurde offenbar gestern Abend verschickt, denn viele Communitymitglieder berichten, dass sie nun auch einen Zugang bekommen haben. Eine offizielle Meldung gibt es dazu bislang zwar nicht, aber es ist ja ganz passend. Schließlich steht nun eine neue Zone zum Testen bereit. Schaut also am besten in eurem Client nach, ob ihr in der Auswahlbox der Accounts und Spielversionen nun "Alpha von Shadowlands" stehen habt. Einen Key gibt es nicht und auch keine E-Mail.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Rob - Mitglied
mein 2. acc ohne laufende spielzeit hat invite bekommen, mein haupt mit 8/12 mythic down nicht.... also random.
Antherias - Mitglied
Hab sofort nachgeschaut...... 

Bin leider nicht dabei. Naja hoffnung bleibt. XD
punny - Mitglied
Du musst in Launcher unter "Einstellungen" zur "Beta" wechseln. Dann sieht das auch so aus.
1
Andi Vanion.eu
Oh äh, ja ... das Ding ist schon so lange in der Beta, dass ich ganz vergessen habe, dass es noch gar nicht die Liveversion ist . xD
1
TiTan - Mitglied
Ich weiß nicht, aber seit Jahren werde ich bei Betas übergangen. Habe immer ein aktives Abo... 
Gut ich spiele nie regelmäßig und oft nur ein Patch einer Erweiterung, aber irgendwie bin ich ja trotzdem Zielgruppe für die Erweiterung und meine Meinung sollte doch auch zählen?
Ich habe mir sofort bei der Blizzcon diese sau teure Epic Shadowlands Variante gekauft. Aber damit scheint das nichts zu tun zu haben...
Zaphira Abenteurer
Die Beta ist doch gerade erst mal ein paar Tage alt. Ich schätze, die wird noch mindestens 3-4 Monate laufen und mit der Zeit werden auch mehr Leute eingeladen.
Ich bin da immer so hin und her gerissen. Ich hatte schon mehrere Betaeinladungen und habe auch immer mal ein wenig gespielt, rum gereist und Bugs gemeldet. Allerdings habe ich immer etwas Bedenken, dass ich mir zu viel spoilere (was ja heutzutage durch Videos und datamining eh passiert, wenn man das anschaut) und viel schlimmer: dass es mir in der Erweiterung selbst dann schneller langweilig wird, weil ich alles schon mehrmals gesehen habe.
Bei BfA-Beta war ich relativ früh drin und es war unspielbar. Natürlich sollte es einem klar sein, denn dafür sind die Testphasen ja da. Allerdings wurde ich da von einem schleichenden miesen Gefühl befallen, denn es kam keine Freude an und für BfA auf.

Ich würde auch gerne eine Einladung erhalten, aber nur um mir selbst einen Eindruck zu verschaffen. Das erste Mal seit Vanilla überlege ich mit WoW aufzuhören, weil BfA mir nirgends richtig gefällt. Daher wäre es mir wichtig, auch einen kurzen Blick in Shadowlands werfen zu können. Aber dann lieber später, weil man besser abschätzen kann, ob es einem zusagen könnte.
Viele Content Creators (was ein Wort) schwärmen ja geradezu, obwohl es momentan noch so wenig zu sehen gibt. Aber selbst die Videos und Streams können einem das eigene Empfinden nicht ersetzen. Na mal sehen, vielleicht gibts ja noch Neuigkeiten, die das Interesse wieder wecken können.
 
punny - Mitglied
Um bei den Alpha/Beta Tests mitmachen zu dürfen muss man ein Hardocre Mythic Player oder ein Youtube/Twitch/etc. Content Creator/Streamer sein mit idealerweise haufenweise Leuten die einem zuschauen. So muss Blizzard nur ganz wenige Leute einladen und kann dennoch vielen zeigen was für ein Tolles Spiel sie gerade machen. 
Das diese Leute aber nicht wirklich testen oder Bug melden ist denen dabei egal. Auch nicht das die Server Kapatzitäten nicht ausgereizt werden. Und wenn das Spiel dann live geht, dann ist das geschrei der Comunity wieder groß. "Hier ist alles buggy" "Server brechen die ganze zeit zusammen" usw usw. 
Das wird sich wohl nie ändern.
1
Whitecook - Mitglied
@punny man muss kein Mythic Player und co sein um an der Beta teilnehmen zu dürfen. Ich habe selbst bei WoD und BfA einen Zugang bekommen und bin weit davon entfent irgendwas in diese Richtung zu sein. Natürlich bekommen Conten Creator, wie Andi zum Beispiel, eher Zugang um Informationen an die Community weiterzugeben. Wofür wir dankbar sein können. Und um auf die Mythic Player zu kommen, hast du dir schon irgendeinen Stream angeschaut von den Leuten? Die Leute testen die Klassen mit ihren Speccs geben Feedback dazu, halten Interviews mit den Devs und sie melden Bugs. Es können einfach nicht alle gefunden werden bzw manche fallen erst auf wen die Erweiterung live ist. Plus Alpha/Beta Server haben nichts mit den Liveservern zu tun um auf die Kapazitätauslastung auch noch eingegangen zu sein.
2
Muhkuh - Mitglied
Es können einfach nicht alle gefunden werden bzw manche fallen erst auf wen die Erweiterung live ist

Und manche haben auf der Prioritätenliste so eine niedrige Priorität, dass sie, bis das Ding raus kommt, was ja irgendwann passieren muss und nicht unendlich noch hinten verschoben werden kann, noch gar nicht erst dran waren, um behoben zu werden.
1
Teron - Mitglied
Um bei den Alpha/Beta Tests mitmachen zu dürfen muss man ein Hardocre Mythic Player oder ein Youtube/Twitch/etc. Content Creator/Streamer sein mit idealerweise haufenweise Leuten die einem zuschauen.
Ich passe auch in keine dieser Schubladen, und ich habe seit Catclysm jedesmal Beta-Zugang gehabt. Alpha noch nie. Vor Cataclysm habe ich mich aber auch nicht drum bemüht.
Das diese Leute aber nicht wirklich testen oder Bug melden
Woraus schließt du das? Ich fürchte diese Tatsachenbehauptung entspringt ebenso wie die erste deinem Wunschdenken. Würden die Tester gar keine Bugs melden, wäre die 2-jährliche Bug-Situation am Release-Tag noch viel schlimmer.
Die Beta ist doch gerade erst mal ein paar Tage alt
Die Beta hat noch gar nicht begonnen.
Barian - Mitglied
Also ich wurde seit Cata zu jeder Beta eingeladen und bin kein Mythic Harcdore Profi oder Twitch-Streamer etc.
Aktives Abo, nett zu anderen Leuten sein und keinem einen Grund bieten gemeldet zu werden und wenn man Ingame mal einen Bug findet diesen (höflich formuliert) melden reicht eigentlich vollkommen aus^^
Djibril - Mitglied
Wo ich aktives Abo hatte, nie BETA bekommen und ich spiel seit Classic,bc,wotlk,cata,mop,wod - nie was bekommen.

Als ich mal inaktives Abo hatte (Legion)

BETA für BFA bekommen.......

Keine Ahnung ob Zufall oder nicht - aber so war es bei mir. :D
Kronara - Mitglied
Ist noch nicht mal die Beta, ist erst die Alpha. Vieles ist noch gar nicht fertig und ins Spiel implementiert.
Da lohnt es sich echt nur zu testen, wenn man wirklich richtig Testen und Bugs melden will.

Die Vergabe ist allerdings 100% Random. Es gibt kaum Kriterien, die da Einfluss drauf haben.
Die Kriterien die es tun, garantieren direkt einen 100%igen Zugang. Das sind Leute, die Blizzard kennt und namentlich einlädt.