11. April 2020 - 09:30 Uhr

Offizielle Klarstellung zum Thema Gamepad-Support in Shadowlands!

Zu Beginn der Datamining-Phase einer neuen Erweiterung gibt es unfassbar viele Informationen und natürlich auch allerlei Fragen. Denn es werden Sachen gefunden, über die die Entwickler bisher nicht gesprochen haben. Wie z.B. im Falle von Shadowlands Anzeichen auf den standardmäßigen Support von Gamepads in World of Warcraft. Heißt das etwa, dass Blizzard Ressourcen investiert, um World of Warcraft angenehm mit dem Controller spielbar zu machen? Oder planen sie aktuell gar eine Konsolen-Version des erfolgreichen MMORPGs? 

Im Forum hat sich Community Manager Kaivax zu Wort gemeldet und eine Erklärung abgegeben. Nein, World of Warcraft wird nicht, wie z.B. ein Final Fantasy XIV oder ein Elder Scrolls Online, auf Gamepad-freundlichkeit umgebaut. Die Intention hierbei ist einfach die, ein wenig mehr Support für die Spieler zu leisten, die eventuell nur mit einem Gamepad spielen können, auf Grund von körperlichen Beeinträchtigungen. Es gibt schon lange Zeit ein beliebtes Addon (Console Port), welches das ermöglicht und diese Art und Weise der verbesserten Zugänglichkeit zum Spiel möchte das Team gerne unterstützen. 

Die Entwickler werden einen besseres Gamepad-Support für die Tastenbelegung, die Kameraführung und das Bewegen des Charakters ins Spiel einbauen. Dadurch wird es dann z.B. möglich sein World of Warcraft mit einem Xbox Adaptive Controller zu spielen. 
 ARE YOU GOING TO TRY WOW WITH A CONTROLLER? 
I know I will, I loved playing FFXIV with controller and if its a similar system to that game’s controller system then WoW will feel great, the only thing that will be weird to use is abilities that require you to target the ground(earthquake, metamorphasis, ect) but they weren’t too hard.
 

That’s not exactly the intention here. For a long time, we’ve seen a small number of players turn to 3rd party addons, such as Console Port, in order to work through certain accessibility issues.
 

We always want to make WoW more widely accessible, if possible, so in Shadowlands, we’re attempting to add some support for keybinds, camera, and turning a character on controllers such as the Xbox Adaptive Controller.
 

We’re glad that the community has felt empowered to make addons tailored to specific needs like this, and we’re going to continue to encourage that as best we can.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kelturion - Mitglied
Wie chattet man denn an der Konsole? Kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen wie das gehen soll.

Oder wird bei Konsolen-MMOs des letzten Fünkchen soziale Interaktion wie man es aus klassischen MMORPGs kennt auch noch gestrichen?
nyso - Mitglied
Zusätzlich glaube ich an eine Konsolenumsetzung für die neue Konsolengeneration.
rathura - Mitglied
wie genau stellst du dir das vor?
Ich habe schon öfters mit nem Controller gelevelt und es ist wirklich nur ein Bruchteil von Skills die man so verwenden kann.
Du kannst vorallem keine Tastenkombis machen.
Das ist mit der Auswahl an skills so nicht möglich - und mit Shadowlands werden es ja nochmal mehr.
Fion - Mitglied
Keine Chance. Das scheitert direkt an Aufbau von WoW. Das Spiel nutzt nichtmal 2 Kerne, womit die Konsolen nunmal nicht klarkommen. Eine Konsole kann nur deshalb so krasse Spiele darstellen, weil diese Spiele nunmal von der Kraft von inzwischen 4Kernen+ nutzen. Du kannst einen 32 Kerner für WoW mit einer 2080TI nutzen, ruckelfrei wird WoW deswegen im Raid aber auch nicht laufen. Und das bei einem Kostenpunkt von 2000€+ nur für 2 Teile.
zanto - Mitglied
galube auch irgendwan gibts wow für konsole. aber so wie das spiel ist wird das nicht möglich sein dazu muss die dynamik raus genommen werden und das integrieren in der spiel welt: opjekte anklicken, bergbau, kräuter pflücken ect. müsste geändert werden
fals es doc hirgendwan nen wow 2.0 gibt könnte man das von anfangan für konsole tauglich machen oder sie beschneiden das aktuelle wow extrem was ehr unwahrscheinlich ist