22. Mai 2019 - 07:05 Uhr

Patch 8.1.5 Hotfixes vom 22. Mai - Balancing Dazar'alor und Bug im Tiegel

Auch heute gibt es wieder Hotfixes für die Liveserver von World of Warcraft und erneut haben die Entwickler Balancinganpassungen für die Schlacht von Dazar'alor aufgespielt. Diese betreffen ausschließlich den mythischen Modus und dort die Bosse Grong, Mekkadrill sowie Jaina. Die Änderungen werden im Laufe des Tages online gehen und danach sollten Gruppen weniger Probleme bei diesen Encountern haben. Zusätzlich wurde eine Fehlerbehebung an der Rastlosen Kabale vorgenommen, wo die Relikte der Macht manchmal Gegner anlockten. Folgend die übersetzten Hotfixes in der Übersicht.
 Patch 8.1.5 - Hotfixes vom 22. Mai 
Dungeons and Raids
  • Tiegel der Stürme
    • Rastlose Kabale
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Relikte der Macht die Aggro von einigen Nicht-Boss-Gegnern gezogen haben.
         
  • Die Schlacht von Dazar'alor
    • Grong
    • Hochtüftler Mekkadrill
      • Die Strahlungszone von Gigavoltladung hat im mythischen Modus nur noch eine Laufzeit von 2 statt 3 Minuten.
      • Die Laufzeit von Manipulation! wurde im mythischen Modus von 25 auf 30 Sekunden erhöht.
    • Lady Jaina Prachtmeer
      • Jaina tötet nun alle Spieler sofort, wenn der gesamte Raid wärhend einer Zwischenphase eingefroren wurde.
        • Hinweis der Entwickler: Diese Anpassung sollte helfen, den Encounter schneller zu beenden.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Elorion - Mitglied

Jaina tötet nun alle Spieler sofort, wenn der gesamte Raid wärhend einer Zwischenphase eingefroren wurde.

  • Hinweis der Entwickler: 
Gestern noch beim Achivment geärgert, dass es ewig dauert wenn erstmal alle eingefgroren sind auf der Suche nach den Schneeflächen