22. März 2019 - 11:57 Uhr

Patch 8.1.5 Hotfixes vom 22. März - PvP, Kampfgilde, Erfolge & mehr!

Auch heute gibt es wieder ein paar Hotfixes für die Liveserver! Mit dabei sind diverse Fehlerbehebungen. So hat ein Erfolg nicht richtig funktioniert, Kultiraner konnten unter bestimmten Voraussetzungen das Schiff von Boralus nicht benutzen, einige Quests waren fehlerhaft und auch bei der Kampfgilde gab es das eine oder andere Problem. PvPler, die bisher auf Schlachtfeldern die Elfenbeinfarbene Feder benutzt haben, um Male einzusammeln, können dies nun auch wieder tun. Die kompletten Patchnotes findet ihr folgend.
 Patch 8.1.5 Hotfixes for March 22nd 
Erfolge
  • Der Fortschritt für den Erfolg Küchenschlacht kann nun auch wieder im Schlachtfeld Arathibecken errungen werden.
 
Verbündete Völker
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Menschen von Kul Tiras nicht das Schiff in Boralus nehmen konnten, wenn sie das Szenario zur Schlacht von Lordaeron übersprungen oder einen Charakterboost auf Level 110 benutzt haben.

Kampfgilde
  • Kauft man eine Rauferei-Karte, wird man nun automatisch in die Warteschlange eingereiht. 
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler manchmal keinen Fortschritt für die Quest Das Rätsel lösen erzielt haben, wenn der mysteriöse Gegner besiegt wurde.
  • Geistbrecher Gzzaj verursacht nun mit Verstand brechen Schaden.
  • Der Sieg gegen Ro-Shambo wird nun auch immer als Sieg gewertet.
 
Klassen
  • Paladin
    • Die globale Abklingzeit von Licht des Beschützers wird durch Tempowertung nun nicht mehr verringert, als es sein sollte. 
 
Spieler gegen Spieler
  • Die Ehre, die durch die Schlacht um Tausendwinter gewährt wird, ist nun genauso hoch, wie die von anderen epischen Schlachtfeldern. 
  • Die Elfenbeinfarbene Feder kann wieder in Schlachtfeldern benutzt werden, um Mal der Beute zu sammeln.
 
Quests
  • Spieler werden während der Quest Mission in Darnassus nun nicht mehr dauerhaft im Kampf gehalten.
  • Die Spinnen, die während der Quest Der Rat hat gesprochen getötet werden sollen, weichen nun nicht mehr dauerhaft aus.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
MetaBowser - Mitglied

Es wurde ein Fehler behoben, durch den Menschen von Kul Tiras nicht das Schiff in Boralus nehmen konnten, wenn sie das Szenario zur Schlacht von Lordaeron übersprungen oder einen Charakterboost auf Level 110 benutzt haben.

Das kultiranische Schiff scheint sowieso vor dem Hafen von Sturmwind festzustecken