30. April 2019 - 07:46 Uhr

Patch 8.1.5 Hotfixes vom 29. April - Tiegel, Items, Quests & mehr!

Auch heute gibt es wieder Hotfixes für die Liveserver von World of Warcraft und diese beziehen unter anderem erneut auf den Raid Tiegel der Stürme. Seit knapp einer Woche läuft dort das Progress-Rennen und es geht relativ schleppend voran. Zum aktuellen Zeitpunkt konnten erst 40 Gilden weltweit den ersten Boss besiegen und nun beißen sie sich die Zähne bei Uu'nat aus. Nachdem der Encounter bereits ein klein wenig abgeschwächt wurde, geht es heute weiter. So werden bestimmte Fähigkeiten nun mit einem größeren Abstand zueinander gewirkt, damit besser mit ihnen umgegangen werden kann. 

Ansonsten gab es aber auch noch in ein paar anderen Bereichen Fehlerbehebungen. Ein Azerit-Bonus der Schamanen hat nicht korrekt funktioniert und einige Quests waren fehlerhaft. Außerdem gibt es nun einen Hinweis an der Erfahrungspunkteleiste vom Herz von Azeroth, wenn die Maximalstufe 50 erreicht wurde. Die kompletten Patchnotes haben wir euch folgend übersetzt.
 Patch 8.1.5 - Hotfixes vom 29. April 
Dungeons and Raids
 
Items
 
Quests
  • Die Schuhzooka kann von Goblins während der Quest Volcanoth! auf den Verlorenen Inseln nun wieder einfacher eingesetzt werden.
  • Die Quest Ein Scharlachroter Brief kann nun auch von Zandalaritrollen abgeschlossen werden.
 
User Interface
  • Die Artefaktmachtleiste vom Herz von Azeroth zeigt nun an, wenn das maximale Artefaktlevel erreicht wurde.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.