20. Januar 2019 - 17:15 Uhr

Patch 8.1.5 - Tribut für Stan Lee in dreifacher Ausführung!

Die fantastischen Vier, Thor, die X-Men oder auch Spider-Man. Für die meisten Nerds unter uns wahrscheinlich bekannte Charaktere, die uns nicht nur in unserer Kindheit stetig begleitet haben, sondern auch noch heute immer wieder in aller Munde sind. Der Erschaffer dieser Superhelden ist der berühmte Stan Lee, den man unter anderem auch durch viele Gastauftritte in Filmen kennt. Er machte aus dem kleinen Verlag Marvel Comics ein großes Medienunternehmen. Leider verstarb er jedoch im stolzen Alter von 95 Jahren am 12. November 2018!

Auch die Entwickler bei Blizzard sind große Fans der Werke von Stan Lee und deshalb widmen sie ihm ein Tribut auf Azeroth mit Patch 8.1.5! In den Spieldateien sind drei NPCs mit dem Namen Stanley aufgetaucht. Dabei handelt es sich um einen schlaksigen Kultiraner mit verschiedenen Outfits. Besonders auffällig ist die stylische Brille, die der NPC trägt. Der Wiedererkennungswert ist auf jeden Fall vorhanden. Antreffen kann man einen der NPCs in Surmwind. Dort läuft Stanley als Wacher herum. Die anderen NPCs aus den Spieldateien wurden bisher nicht gefunden.
 

 


Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kusstro - Mitglied
Vor Allem finde ich es witzig dass er auch Excelsior sagt wenn er in den Thronraum kommt.

Und er ist ein Boss. Bin mal gespannt in wieweit er eine Gefahr darstellen wird wenn man als Hordler Anduin angreift (weshalb es wahrscheinlich auch ein Gegenstück bei der Horde geben wird)