17. November 2018 - 08:22 Uhr

Patch 8.1 - Kosten beim Azerit-Umschmieder sinken schneller

Die Azerit-Ausrüstung muss in Battle for Azeroth viel Kritik einstecken und das liegt an unterschiedlichen Gründen. Einer davon ist der, dass es nicht flexibel genug ist. Die Entwickler haben in Warlords of Draenor das System eingefügt, dass sich die meisten Ausrüstungsteile automatisch an die aktuell gespielte Ausrichtung anpassen. Somit muss man kein Zwei- oder Dritt-Set mehr bei sich haben, erspart sich die Farmarbeit und sichert dadurch sogar einiges an Platz in den Taschen. Bei der Azerit-Ausrüstung haben sie dann aber wieder anders gedacht. Diese passen sich nicht automatisch an, sondern man hat feste Boni-Ringe.

Die Entwickler selbst sagen, dass der Gedanke dahinter ist, dass Spieler mehrere Teile im Beutel haben, die sie je nach Situation austauschen können. Wer keine Lust hat mehrere Items zu farmen, der hat natürlich noch die Möglichkeit seine Ausrüstung umzuschmieden. Dies funktioniert nur in der Hauptstadt und kostet jedes Mal immer mehr Gold. Gleiches gilt natürlich für das Herumexperimentieren mit verschiedenen Boni. Die ersten paar Mal umschmieden kosten nur wenige Gold, doch so ab dem 10. Mal sind es bereits 2.560 Gold! Es gibt aber auch eine Art von Reset. Alle paar Tage wird der Preis wieder um 50% reduziert. 

Einige Spieler berichten jedoch davon, dass sie unfassbar viel Gold ausgeben müssen, um so spielen zu können, wie sie wollen. Vor allem im Hardcore-Bereich. Auch wenn die Entwickler das System an sich nicht entfernen werden, weil sie eben auch gar nicht wollen, dass Spieler immer wieder zum Umschmieder gehen, werden die Kosten mit Patch 8.1 schneller reduziert. Jeden Tag um 50%, um es genauer zu sagen!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sekorhex - Mitglied
Mal ne ernste frage: wer nutzt diesen "umschmieder" überhaupt? Ich bin ihn zwar begegnet aber ich habe noch nie wirklich nie bei ihm ein kupfer hinterlassen um umzuschmieden.
2
mollpo - Mitglied
Ich benutze es z.B. beim Mage um zwischen Frost und Feuer zu wechseln, da Frost in M+, Feuer aber im Raid etwas stärker ist :)
Vengeance - Mitglied
Mythsich Raiden oder hohe m+ da braucht man das ab und zu und die Kosten sind übel versteh net sie sowas live gehen kann und ohne cap
Muhkuh - Mitglied

versteh net sie sowas live gehen kann und ohne cap


Weil du eigentlich gar nicht wechseln können solltest und das nun nur geht, weil sie der Spielerschaft entgegenkommen wollten.