24. Oktober 2018 - 13:28 Uhr

Patch 8.1 - Noch mehr neue Azerit-Boni mit neuen Effekten!

Das Azerit-System wird in nächster Zeit einige Anpassungen bekommen, um es spannender zu machen. Unter anderem wurde angekündigt, dass neue Boni, die mit Patch 8.1 eingefügt werden, sehr viel interessanter sein sollen. So, dass man wirklich das Gefühl hat, dass sich die Spielweise zumindest ein wenig verändert und nicht nur, dass mehr Schaden oder Heilung verursacht wird. Eben so, wie es bei den Effekten von Legendarys oder den Tierset-Boni früher war. 

In den letzten Builds von Patch 8.1, haben die Dataminer bereits einige neue Boni gefunden, die schon ganz gut aussahen. Heute geht es mit einer großen Ladung an Neuheiten weiter, die sich ebenfalls cool anhören. Offenbar haben die Entwickler nun also wirklich eine andere Richtung eingeschlagen. Folgend findet ihr die Neuheiten und in unserer großen Übersicht alle bisher hinzugefügten Boni: zur Übersicht.


Weitere neue Azerit-Boni

Allgemeine Boni
  • Bonded Souls - Eure Fähigkeiten haben eine Chance einen Seelenbund auszulösen. Dadurch verbindet ihr euch 20 Sekunden lang mit der Seele eines nahen Verbündeten, wodurch ihr beide jede 5 Sekunden X Punkte auf euer Primärattribut bekommt und euch jeder um X Gesundheit geheilt werdet.
  • Seductive Power - Während des Kampfes kann der Geist von Bwonsamdi erscheinen, der euch zu sich winkt. Wenn ihr zu ihm geht, bekommt ihr X Punkte auf alle Attribute. Kann bis zu 5-mal stapeln. Wenn ihr nicht zu Bwonsadmi geht, verliert ihr einen Stapel.
  • Treacherous Covenant - Habt ihr mehr als 50% Lebenspunkte, erhöht sich euer Primärattribut um X. Habt ihr weniger als 20% Lebenspunkte, erhaltet ihr 15% mehr Schaden.

Todesritter
Dämonenjäger
  • Thrive in Chaos (Alle): Jeder Punkt an Ressource den ihr verbraucht, werdet ihr um X geheilt.
  • Chaotic Transformation (Verwüstung): Augenstrahl verursacht X mehr Schaden. Aktiviert ihr Metamorphose, wird die Abklingzeit von Augenstrahl und Klingentanz sofort zurückgesetzt. 
  • Hour of Reaping (Rachsucht): Geringe Seelenfragmente heilen euch zusätzlich um X. Sammelt ihr 40 Fragmente ein, wird euer nächster Einsatz von Seelenspalter eine Seelenbarriere auslösen.

Druide
  • Burst of Savagery (Wächter): Wenn Zerfleischen durch Aufspießen ausgelöst wird, bekommt ihr 5 Sekunden lang X Meisterschaft. Außerdem habt ihr eine Chance von 15%, dass Zerfleischen Aufspießen auslöst.

Magier
  • Wildfire (Feuer): Pyroschlag verursacht X mehr Schaden. Wenn Einäschern aktiviert wird, bekommt ihr 10 Sekunden lang X kritische Trefferwertung und bis zu vier Verbündete in der Nähe bekommen X kritische Trefferwertung.

Mönch
  • Exit Strategy (Alle): Rollen gewährt euch X Ausweichen für 2 Sekunden. Erhaltet ihr nicht periodischen Schaden in dieser Zeit, wird die Abklingzeit von Rollen um 5 Sekunden reduziert.

Schurke
  • Nothing Personal (Meucheln): Vendetta gewährt euch innerhalb von 20 Sekunden insgesamt 50 Energie. Außerdem wird euer Ziel vergiftet, wodurch innerhalb von 20 Sekunden X Schaden verursacht.
  • Keep Your Wits About You (Gesetzlosigkeit): Jedes Mal wenn eine Attacke Klingenwirbel auslöst, erhöht sich die Chance, dass Finsterer Stoß ein zweites Mal Schaden verursacht um 2%. Zusätzliche Schläge von Finsterer Stoß verursachen X mehr Schaden.

Hexenmeister
  • Pandemic Invocation (Gebrechen): Frischt ihr Verderbnis, Agonie oder Lebensentzug auf, wenn sie nur noch X Laufzeit haben, verursacht ihr X Schattenschaden und habt eine Chance von X, dass ein Seelensplitter generiert wird. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
jelzone - Mitglied
Das mit bwonsamdi klingt nach nem fun trait :D
stelle es mir äußerst unpraktisch vor für dd oder Tank.
für Heiler wäre es vielleicht noch gut nutzbar 
Zharr - Mitglied
Da wollt ich auch grad was zu schreiben. Ich frage mich ob es wirklich Leute gibt, die solche Sachen nutzen.

Ich habe mich schon immer bei diesem anderen Trait gefragt, wer das toll finden soll... komm grad nicht drauf wie der heißt... Da sollen irgendwelche Kugeln generiert werden, die man einsammeln muss, damit sie den Primärwert(?) erhöhen. Wäre nix für mich, egal ob Nah- oder Fernkämpfer. Aber die könnte man halt einfach liegen lassen. Bei dem Bwonsamdi-Trait verliert man ja sogar was, wenn man das nächste nicht abholt.

Mir würde das keinen Spaß machen. Is doch quasi selbstgemachter Stress.
Muhkuh - Mitglied
Und es wird Spieler aller Rollen geben, die gut genug sind, damit zu spielen und es so für sich auszunutzen, wenn er wirklich Nutzen bringt, während der Großteil den Trait halt negiert.
kaito - Mitglied
Zharr schrieb: "[...]Da sollen irgendwelche Kugeln generiert werden, die man einsammeln muss,[...]"

Das ist aber ansich eine bekannte Mechanik die vor allem Mönchspieler oder eine Weile auch Mitspieler von Mönchen kennen, als man die schicken grünen Kugeln für Heilung aufsammeln konnte. Allerdings, ich hab den Spaß mal mit meinem Nah-DD ausprobiert, ist das bei den gefühlt dreisigtausend schädlichen Flächeneffekten manchmal ein Ding der Unmöglichkeit. Zudem ist die Mechanik davon einen Buff zu bekommen auch etwas unglücklich, weil man immer die Zeit davon im Blick halten muss und ein Gefühl dafür braucht wie lange so eine Kugel bleibt um den Buff möglichst lange aufrecht zu erhalten. Für kleinere Solo-Sachen durchaus spannend zu spielen, aber im Raid oder in M+ wo eh schon je nach Affixen viel zu viel los ist extrem schwer bis völlig nutzlos, bzw ein Garant den Heilern noch mehr graue Haare zu bereiten.
Zharr - Mitglied
@ Muhkuh

Klar, ein paar Spieler gibts bestimmt. Aber wie du auch du schon angemerkt hast - ich schätze die große Masse nutzt es nicht. Aber is ja auch OK.


@ kaito

Die Mechanik ist mir schon bekannt. Hab selbst nen Mönch und nen DH. Da halte ich halt nach Kugeln ausschau, wenn die HP knapp wird. Aber den Dingern für Buffs hinterherhechten? Ufff nööö.
Und wie gesagt, in diesem speziellen Fall einen schon geholten Buff verlieren, weil ich den nächsten nicht abhole... Hier halte ich es mit Danny Glover: "Ich bin zu alt für den Scheiß!" :)