22. April 2020 - 07:34 Uhr

Patch 8.3 Hotfixes vom 21. April - Mehr Nerfs für Ny'alotha & Mechagon Fix!

Nachdem es gestern bereits einige Hotfixes für die Liveserver von World of Warcraft gab, geht es heute direkt weiter. Noch einmal mit einer Runde an Nerfs, die sich in erster Linie auf den mythischen Modus von Ny'alotha fokussieren. Allerdings kann Xanesh nun in allen Modi schneller zur Strecke gebracht werden, da sie generell weniger Lebenspunkte hat. Außerdem wurde ein Problem beim Kampf gegen K.U.-J.O. in der Operation: Mechagon gelöst. Wir haben euch folgend die Patchnotes übersetzt.
 April 21st Hotfixes
Dungeons und Raids
  • Operation: Mechagon
    • K.U.-J.O.
      • K.U.-J.O. sollte nun immer ein Ziel für den Fallschirmabwurf finden.
  • Ny’aloth
    • Xanesh
      • Die Lebenspunkte von Xanesh wurden in allen Modi um 5% reduziert.
      • Die Zauberzeit von Welle des Schreckens wurde im mythischen Modu von 5 Sekunden auf 5.5 Sekunden erhöht.
    • Shad’har
      • Die Laufzeit zum Sammeln von Köstliches Häppchen wurde im mythischen Modus von 7 Sekunden auf 10 Sekunden erhöht.
      • Die Projektile von Umbraleruption fliegen nun in allen Modi 2.5 Sekunden lang statt 2 Sekunden lang.
    • Schwarmgedächtnis
      • Die Lebenspunkte vom Flitzer der Aqir wurden im mythischen Modus um 10% verringert.
      • Der Schaden von Psionische Resonanz wurde im mythischen Modus um 10% reduziert. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.