29. Januar 2020 - 09:56 Uhr

Patch 8.3 Hotfixes vom 29. Januar - Items, Instanzen und mehr!

Weiter geht es mit den Hotfixes, die die Fehler von Patch 8.3 bekämpfen sollen! Heute gibt es erneut eine lange Liste mit allerlei Highlights. So wurden wieder Anpassungen in Ny'alotha vorgenommen und der Boss Shad'har hat einen größeren Buff im heroischen Modus erhalten. Jäger können sich freuen, da die Aqir in Uldum nun zähmbar sind. In mythisch-plus Dungeons werden keine Umhänge mehr als Beute angeboten und es wurden erneut Verderbnis-Effekten geändert sowie abgeschwächt. Folgend findet ihr die von uns übersetzten Patchnotes.
 Januar 28th Hotfixes 
Klassen
  • Jäger
    • Diverse Aqir im Angriffsgebiet Uldum können nun gezähmt werden. 
 
Dungeons und Raids
  • Freihafen
  • Ny'alotha
    • Shad'har der Unersättliche
      • Die Lebenspunkte von Shad'har wurden im heroischen Modus um 30% erhöht. 
        • Hinweis der Entwickler: Diese Anpassung wurde gemacht, um den Encounter auf das gleiche Niveau wie die anderen in diesem Modus zu bringen.
    • N'Zoth der Verderber
      • Der Debuff Paranoia kann nicht länger durch Immunitäts-Effekte (wie z.B. Gottesschild) entfernt werden. Weiterhin ist es aber möglich den Schaden und den Verlust der geistigen Gesundheit durch Immunitäts-Effekte temporär zu unterbinden.
      • Einige der Ungeschützten Synapsen im Gehirn von N'Zoth wurden etwas umpositioniert.
        • Hinweis der Entwickler: Nahkämpfer sollten es dadurch etwas leichter haben die Synapsen anzugreifen.
 
Items und Belohnungen
  • Umhänge können nicht länger aus mythisch-plus Kisten am Ende eines Dungeons gezogen werden. 
  • Verderbnis
  • Sk'shuul Vaz
    • Der Effekt Obsidianzerstörung verteilt nun seinen Schaden auf alle getroffenen Ziele auf. (Maximal 6) 
    • Der Schaden gegen ein einzelnes Ziel wurde auf 700% des Rüstungswerts erhöht. Vorher waren es 175%.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den am Tooltip von Truhe mit Schätzen aus Ny'alotha angezeigt wurde, dass das Item verderbt ist. 
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Obsidianzerstörung und Sengende Flammen manchmal die Sichtlinie ignoriert haben. 
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kontrolleffekte, die durch Schaden unterbrochen werden können, durch Auge der Verderbnis unterbrochen wurden.
 
Geringe Visionen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die kleinen Truhen in den Visionen manchmal keine Verderbten Andenken gewährten.
 
Spieler gegen Spieler
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den PvP-Talente, die einen Entwaffnungs-Effekt auslösen (z.B. Zerlegen), nicht den normalen Regel des "Diminishing Returns" unterlagen. 
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht die Waffen-Illusion der aktuellen Saison erhalte haben, wenn der Erfolg Duellant: Saison 4 von Battle for Azeroth errungen wurde.
 
Weltquests

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.