15. Oktober 2020 - 09:36 Uhr

Patch 9.0.1 - Die fehlenden simplen HD-Waffenmodelle

Größer, effektvoller und detailreicher! Wenn es um neue Modelle für Waffen und Ausrüstung geht, dann müssen die Entwickler immer wieder eine Schüppe mit Effekten obendrauf legen. Doch wie sagt man so schön? Weniger ist manchmal mehr! Seit Patch 9.0.1 könnt ihr bei einem Händler im neuen Klassenhub von Sturmwind / Orgrimmar moderne und minimalistische Waffen kaufen, die transmoggt werden dürfen. Sie gehören zwar zur neuen Starterfahrung auf der Insel des Verbannten, aber ab Stufe 10 darf sie jeder kaufen. 

Wie jedoch schon einige Spieler feststellen mussten, befindet sich leider nicht jede Waffenart mit jeder Farbvariante im Angebot der Händlerin. Die Dataminer haben während der Betaphase noch viel mehr coole Modelle gefunden, die aktuell überhaupt nicht im Spiel verfügbar sind. Folgend eine Übersicht zur aktuellen Lage. Hoffen wir mal darauf, dass die Entwickler die bisher nicht verfügbaren Waffen noch irgendwo implementiert.


Verfügbare Waffen beim Händler











 

Nicht verfügbare Waffenmodelle





















































Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Forstbart - Mitglied
Hatte mich auf die simplen Äxte für meinen Zwerg gefreut.
Leider hat Blizzard entschieden, dass Zwerge nur Schwerter bekommen, mein Blutelf darf dafür mit einer Axt rumlaufen.
Sehr schade.
Wumme - Mitglied
@Sekorhex, die Fehler (bugs) entstehen meistens DURCH das aufspielen auf die Live Server. Denn wenn Blizzard sie dann fixt, werden sie das sicher auch auf dem PTR tun. Also über was sich manche hier aufregen.... Das ist immer noch ein Spiel, ist doch ganz normal das da auch Fehler passieren. Wem das nicht passt, gibt doch genug andere MMOs auf dem Markt..
1
Wilbalt - Mitglied
Ich hatte mich am meisten auf die Schilde gefreut, die für die Allianz zur Verfügung stehen würden.
Aber einfach hoffen, dass diese noch eingefügt werden. :)
Dakhar93 - Gast
Ich find es echt Schade das ZB die Schwerter nur für die Allianz sind und die Äxte nur für die Horde, mein Blutelf Paladin  hätte gerne das Zweihandschwert.

 
Sekorhex - Mitglied
Also ich muss schon sagen der Patch 9.0.1 ist schon ein großes Desaster. Was so alles fehlt und was so alles verbuggt ist, sollte das eig niemals online kommen meiner Meinung nach.
Silberfaust - Mitglied
Das ist eigentlich konplett normal. So ein riesiges Content Patch, bei dem soviel geändert wird hat öfter Fehker und Bugs.

Die werden meistens aber innerhalb von wenigen Tagen behoben. Das PrePatch von bfa war viel schlimmer.
4
Sekorhex - Mitglied
So viele Fehler hatte nicht mal der WoD zu Legion Patch genau so wie von Legion zu BfA..
Andi - Staff
Das einzige was fehlt sind die PvP-Enesembles ... und naja das mit den Gladiatoren-Titeln ist etwas seltsam. Ansonsten war alles vorher bekannt. 
7
Nova - Mitglied

Also ich muss schon sagen der Patch 9.0.1 ist schon ein großes Desaster. Was so alles fehlt und was so alles verbuggt ist, sollte das eig niemals online kommen meiner Meinung nach.

Ja also wirklich, kurze Aufspielzeit x neue Dinge aber ein TOTALES DESASTER... Und das auf Grundlage von Waffenmodellen die getatamined wurden und von denen nie jemand gesagt hat, dass sie auch wirklich verfügbar sind. Totales Desaster.. totales.. 
5
Silberfaust - Mitglied
Ausserdem ist doch der Launch des Patches die einzige Möglichkeit Fehler im System zu finden...Verstehe nicht warum sowas nicht online kommen soll.
2
Sekorhex - Mitglied
Sowas sollte nicht bei einem Release passieren, sondern beim PTR. Dafür gibt es doch die Beta bzw PTR um das zu fixen, damit man zu Release es nutzen kann.
Silberfaust - Mitglied
Aber die Fehler wurden ja erst durch die Änderungen am Spiel selber erzeugt.

Der ptr dient ja nur als Test für die neuen Klassenmechaniken usw, und ist ein komplett abgetrenntes Spiel, was ja auch extra gedownloadet wird.

Deshalb können auf dem ptr solche Synergien die Fehler auslösen gar nicht auftreten.
Ein Beispiel dafür ist das Xanesh diese Shadowlands Fähigkeit genutzt hat. Das passiert ja dadurch das die meisten Hintergrundmechaniken mit dem Patch Launch schon hinzugefügt qurden. Auf dem PTR werden aber nur die Mechaniken für das Patch selber geladen. Deshalb treten solche Fehler dort nicht auf....:)

 
1
Sahif - Mitglied
@Silberfaust
So ganz richtig ist das nicht, der Build, der auf dem PTR als Release Candidate markiert ist wird bis auf wenige Ausnahmen 1:1 auf den Live-Server gezogen. 

Der haupt Unterschied ist, dass der PTR "clean" ist. Keine zig Datenbankeinträge von Spielern oder ähnlichem die dann doch irgendwo nen Einfluss haben. Grade wenn dann verständlich die neuen Sachen getestet werden bleibt im alten Content schonmal was offen an Bugs. Und beim Rest passieren dann halt auch so neue Bugs durch die Datenbanken.
1
Snippey - Mitglied
Hm, vielleicht mal die rosarote "früher-war-alles-besser"-Brille abnehmen. Jedes Release hatte seine Probleme. Und hier darf man nicht vergessen, dass quasi der gesamte Content auf einmal angefasst wurde und nicht nur eine Erweiterung. Ein "Desaster" wäre es, wenn Server über Tage oder Wochen offline genommen würden. Jetzt ist der PrePatch gerade mal einen Tag drauf, einiges von den Problemen ist schon in Arbeit oder gefixt und die Leute können einigermaßen vernünftig spielen. 

Wir waren gestern einmal übungsweise in NHC Nyalotha unetrwegs und hatten nicht ein Problem. Nicht mal die fehlerhaft hinzugefügte Fähigkeit wurden bei Xanesh ausgelöst.
1
Lottzel - Mitglied
Gerade bei den Gleven und den Schilden hoffe ich, dass sie bald irgendwo/irgendwie verfügbar werden. Aber sind alles sehr schöne Modelle :)
4
Winchester - Mitglied
Auf die Gleven hoffe ich auch noch. Würd gern meinen DH wie den Classic DH (aufm Cover) moggen aber es fehlen die passenden Gleven.

Diese hier kommen dem sehr nah und wären passend zum Rest.
 
1
Dragooner - Mitglied
So simpel wie sie auch sind, ich finde sie machen echt etwas her, manchmal ist weniger eben doch mehr! :D
1