12. November 2020 - 07:20 Uhr

Patch 9.0.1 Hotfixes vom 12. November: Raids, Event und Quests!

Neuer Tag, neue Hotfixes und diese drehen sich wieder rund um das gestern gestartete Pre-Event, allerdings gab es auch zwei Fehlerbehebungen in anderen Bereichen. So konnte offenbar das Schwarzwasserungetüm im Ewigen Palast nicht richtig bekämpft werden und eine Quest im Rotkammgebirge war nicht abschließbar. Im Falle des Pre-Events hält der Debuff Unterkühlende Winde in Eiskrone nicht mehr so lange an und außerdem ist es jetzt wieder möglich die Raids Prüfung des Kreuzfahrers und Prüfung des Champions zu betreten auf dem Argentumturnierplatz zu betreten, wenn man die Questreihe des Pre-Events spielt. Wir haben euch die aktuelle Liste an Patchnotes folgend übersetzt. 
 Hotfixes: November 11th, 2020 
Dungeons und Raids
  • Der Ewige Palast
    • Schwarzwasserungetüm
      • Das Schwarzwasserungetüm schwimmt nun wieder während des Kampfes in allen Modi zu einer anderen Plattform, wenn 100% Energie erreicht wurden. 
 
Quests
 
Weltevents
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Debuff Unterkühlende Winde in Eiskrone länger als angedacht lief.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es Spielern nicht möglich war die Raids Prüfung des Kreuzfahrers und Prüfung des Champions zu betreten, wenn sie am Pre-Event teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Hrrhrr - Mitglied

Es wurde ein Fehler behoben, durch den es Spielern nicht möglich war die Raids Prüfung des Kreuzfahrers und Prüfung des Champions zu betreten, wenn sie am Pre-Event teilnehmen.


Gerade gemerkt, wie gut dieser Fehler behoben wurde...
kaito - Mitglied
"Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Debuff Unterkühlende Winde in Eiskrone länger als angedacht lief."

Haben sie auch damit behoben das man wirklich mal was von sieht? Die drei Schneeflocken mehr sind mir kaum aufgefallen. 
Tarso - Mitglied
Die Frage ist auch, ob sie damit behoben haben, dass der Debuff aktuell absolut keine Relevanz hat. 400 Schaden alle 10 Sekunden werden alleine durch meine Azeritboni "weggeheilt"^^
Muhkuh - Mitglied
400 Schaden alle 10 Sekunden werden alleine durch meine Azeritboni "weggeheilt"^^

Reden wir hier von einem eben 50 gewordenen Twink, der direkt aus der Levelphase mit einem Itemlevel zwischen 65 und 70 das Event für einen Catch-Up vor dem neuen Addon nutzt oder vom Main, der mit Itemlevelschnitt 115 und höher durch die Lande zieht? 
kaito - Mitglied
Die Frage wäre interssant. ich war gestern mit einem Twink da der teils noch Levelzeug an hat. Leider war da der Debuff nicht aktiv um da mal einen Unterschied zu sehen. Meinen Main hatte es zumindest nicht im Ansatz gejuckt.
Playybreaker - Mitglied
Ich hab das Event gestern mit meinem Palatwink auf ilvl 55 gestartet und ich hab den debuff defenitiv gemerkt. Musste im Kampf sehr aufpassen.