16. Oktober 2020 - 07:42 Uhr

Patch 9.0.1 Hotfixes vom 16. Oktober

Nun da Patch 9.0.1 endlich online ist, ist die Arbeit der Entwickler natürlich noch nicht getan. Denn ein großes Update bringt natürlich auch immer unvorhergesehene Fehler mit sich. Viele davon wurden gestern mit der ersten Runde an Hotfixes bereits behoben, doch heute geht es direkt weiter. Mit dabei sind Probleme mit allerlei Quests, die auch dazu geführt haben, dass z.B. bestimmte Klassenhallen / Artefaktwaffen nicht freigeschaltet werden konnten. Außerdem bekommen Spieler auf Stufe 50 nun automatisch die Quest zur Freischaltung vom Herz von Azeroth. Zudem greift der 5er-Erbstück-Setbonus nicht mehr einfach alle Gegner im Umkreis an. Wir haben euch die aktuelle Liste an Patchnotes folgend übersetzt. 
 Hotfixes: Ocotber 15, 2020 
Klassen
 
Kreaturen und NPCs
  • Diverse Druiden-NPCs wurden daran erinnert, wie man die Gestalt wechselt.
 
Dungeons und Raids
  • Spieler, die durch Battle for Azeroth leveln, können sich nun auf niedrigeren Stufen für folgende Dungeons anmelden:
    • Allianz-Spieler schalten den Freihafen auf Stufe 10 frei und Atal'Dazar auf Stufe 16.
    • Horde-Spieler schalten Atal'Dazar auf Stufe 10 frei und den Freihafen auf Stufe 16.
  • Der Tempel der Jadeschlange
 
Items und Belohnungen
  • Der 5er-Setbonus Überquellender Erfahrungsreichtum von Erbstücken trifft nun keine Gegner mehr, mit denen man nicht im Kampf ist, mit Ausnahme von Spielern der gegnerischen Fraktion, wenn der Kriegsmodus aktiviert ist.
 
Quests
  • Spieler auf Stufe 50 erhalten nun automatisch die Quest Eine sterbende Welt, um das Herz von Azeroth freizuschalten, wenn dies während der Levelphase noch nicht geschehen ist. 
  • Spieler können während der Quest Kerkermeister der Verdammten nun wieder den Frostthron über Bwonsamdis Schwarzes Tor verlassen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch niedrigstufige Priester die Quest  Murlocgedankenkontrolle nicht abschließen konnten, um ihre Artefaktwaffe und Klassenhalle freizuschalten. 
  • Die Quest Von Richtern und Henkern sollte nun für jeden Spieler wieder verfügbar sein. 
  • Der Aufenthalsort von Cork Blubberplopp wird nun auf der Karte angezeigt, wenn er während der Quest Orientierung verschwindet. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
DruideXis - Mitglied
Diverse Druiden-NPCs wurden daran erinnert, wie man die Gestalt wechselt.
​made my day
kaito - Mitglied
Manchmal mag ich diesen Humor der Hot-Fix Infos ja. Bleibt zu hoffen, dass sie sich zumindest den beibehalten.
recab - Mitglied
Apropos Bug...
war von euch schon jemand im smaragdgrünen Alptraum?
Ich kann trotz aller Besiegten Bosse das Portal nicht öffnen um zu cenarius zu kommen :(
Noggrin - Mitglied
Direkt am Releasetag, war alles in Ordnung
Einmal normal und einmal mythic (aber nur weil mich jemand fragte ob ich mitwollen würde)
1
Sukaisu - Mitglied
War nur kurz im LFR drin, da ging alles normal. Blöde Frage aber hast du alle Addons davor ausgestellt? Sehe täglich Leute die sich über Blizz aufregen aber ihre Addons nicht ausstellen. 
Eyske - Mitglied
Habt ihr auch das Problem das bei jedem Char alle Addons aktiviert sind, egal ob man sie im Charbildschirm für ,,alle" deaktiviert hat?
Silberfaust - Mitglied
Jo. Da man alle Addons aber eh neu installieren muss, und der Fehler anscheinend mit den Addons zusammenhängt löst sich das von selbst.
Noggrin - Mitglied
Also ich musste alles über den Hauptbildschirm einstellen
Wenn ich In-Game was geändert habe (obwohl oben für ALLE ausgewählt war) hat er es nur für den aktiven Char übernommen und beim nächsten war es dann aus bzw an
kaito - Mitglied
Problem hab ich auch. Man muss sie dann gezielt auf dem jeweiligen Char aus machen. Dann behält er das aber auch.
Kaninens - Mitglied
Hatte das auch, musste die ingame unter Interface/addons jeweils ausschalten dann ging es.
Silberfaust - Mitglied
Mir fehlt noch

"Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Charakterbildschirm nach dem einloggen mehrere Minuten schwarz blieb"

Aber nein, das haben die natürlich nicht behoben.
Andi - Staff
Das ist denke ich auch weniger ein Bug den man lösen kann und mehr ein Serverproblem. ;D