17. Oktober 2020 - 10:21 Uhr

Patch 9.0.1 - Startgebot des Karawanenbrutosaurus liegt bei 5 Millionen!

Die Zügel des mächtigen Karawanenbrutosaurus waren das Mount-Highlight für viele Sammler in Battle for Azeroth. Doch wer diese haben wollte, der musste auch ordentlich in die Tasche greifen. Insgesamt 5.000.000 Gold hat das gute Stück gekostet, was vor allem an der besonderen Eigenschaft lag. So befindet sich auf dem Reittier nämlich ein Auktionator und außerdem sieht es auch noch ziemlich eindrucksvoll aus. Doch seit Patch 9.0.1 kann es nicht mehr bei den üblichen Händlern erworben werden, weshalb viele Spieler nach der Bekanntgabe der Entfernung vor Patch 8.3 noch versucht haben das nötige Kleingeld zusammenzubekommen.

Wer zu langsam war oder eventuell nichts davon mitbekommen hat, der hat allerdings weiterhin die Chance sich den Brutosaurus zu holen. So kann er nämlich als besonderes Item im Schwarzmarktauktionshaus von Madam Goya auftauchen. Nun, da der Patch live ist, wissen wir auch, wie hoch das Startgebot ist. Die Webseite TradeSkillMaster, die unter anderem die Auktionshäuser der World of Warcraft-Server trackt, gibt einen Startpreis von 5.000.000 Gold an. Es handelt sich also um den bisherigen Standardpreis, der aber auf Grund der Gebote der Spieler natürlich weiter ansteigt. Es wird also ein noch teureres Unterfangen! 
 

Da die Frage schon öfters gestallt wurde, ob es in Shadowlands ein neues teures Mount mit besonderer Eigenschaft geben wird, hier noch einmal die klare Antwort. Nein! Zumindest bisher nicht. Aber wer weiß, ob die Entwickler sich in den kommenden Wochen noch etwas einfallen lassen. Ein Modell, welches darauf hindeuten könnte, gibt es bislang zumindest nicht. Doch das muss ja nichts heißen. Die Frage ist eher, welche besondere Funktion ein neues Mount noch haben könnte. Fällt euch was ein?

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kusstro - Mitglied
HAHAHAHA

Und soviel zur Theorie einiger Spieler die dachten dass es im BMAH billiger wird weil alle die es wirklich wollten es ja bereits haben.
Bee - Mitglied
Ein Druiden-Konkurrenzmount wäre toll, wo man mounted mit allem interagierne kann also Questitems, Kräuter, etc. Gerne auch Erze.
Auch wenn dann garantiert das "p2w" gejaule losgeht, weil irgendwelche Spieler sich das ja in der Theorie über Token kaufen könnten.
Arina - Mitglied
Es gibt bereits ein Mount, wo du Kräuter ohne abzumounten farmen kannst. :)
1
Bee - Mitglied
Dessen bin ich mir bewusst, hätte vielleicht auch Questitems und das etc. besser hervorheben sollen. Ganz vergessen habe ich noch, das die Bodenversion natürlich auch im Kampf instant mountbar sein müsste. 
Das wär ein Träumchen, dann braucht man nurnoch Popcorn und für mindestens 2 Monate hat man im Blizz Forum allerfeinsten Content ohne Wow zu starten :D
Stammpfie - Mitglied
Portmount, so dass man seine Gruppe alleine porten kann. Wie oft stand ich schon am Portstein allein und hab Däumchen gedreht ...
Arina - Mitglied
Fehlen tut noch Bank und Gildenbank Mount. :) Einer links und das andere halt rechts.
Muss ja nix Großes sein wie das Dino, nen Elekk oder Kamel würde auch reichen von der Größe her. ;) Gerne komplett neues Tier von Shadowlands, son Hirsch oder so.
1
Bee - Mitglied
Bank is nen racial der Goblins glaub ich, dazu über Ingi zu erhalten (Jeeves) und ne gildenbank kann man doch sowieso stellen ?

 
Arina - Mitglied
Nicht jeder spielt ein Goblin bzw ein Ingi... und Gildenbank hat 1 Std CD, wenn man öfters welche braucht, ist son Mount ja vorteilhaft ;)
Nützlich is vllt was anderes, aber nen Mount soll ja kosmetisch sein, oder nicht? :D
Bee - Mitglied
Ob ein Mount nun kosmetisch sein müsste, werde ich mal nicht beurteilen. Ich hab generell wenig interesse an Mounts, interessant sind nur ganz ganz wenige für mich. Aber Bankzugriff ist ein racial, warum sollte man eine Rassenfertigkeit mit einem Mount entwerten wollen ? Also ist vorstellbar, aber mMn doch unwahrscheinlich, und eine Gildenbank gibts halt schon im Spiel zum selber stellen. 
Wären halt nicht unbedingt die nützlichsten Verkaufsargumente für ein "teures Mount". Das müsste dann schon super duper mega stylisch/kosmetisch sein um Spieler zu Millionenbeträgen zu verleiten, von Hardcore Sammlern mal abgesehen.

 
Winchester - Mitglied
Drum bin ich Ingi ;). AH, Bank(Jeeves), Briefkasten (MOLLE + Postmeisterin) überall und zu jeder Zeit dabei. Vorallem in M+ oder Raids Gold Wert. Oder bei Quests mitten in der Pampa die Handwerkszeug benötigen.
1
Silvaran - Mitglied
Genau das hab ich auch gedacht - ein Mount mit Barbier wäre der Knaller.
 
Bee - Mitglied
Wieso fehlt das ? Ich war noch nie beim Barbier ??! 
Was will man da ? Mit der virtuellen "frisier-mich-Barbie" spielen ? 
CoDiiLus2 - Mitglied
@Bee
Nur weil du im Spiel noch die da warst, bedeutet es nicht das es nicht dennoch witzig wäre wenn es das gäbe.

AH und Transmog haben wir ja schon, aber Bank, Briefkasten und Barbier fehlt noch.
Wird ja auch nicht jeder Transmoggen, dennoch ist es Cool dies als Mount zu haben, besonders für die welche mit in der Pampa denken sich optisch anzupassen. :)
Bee - Mitglied
@CoDiiLus2 Ok, dem kann ich argumentativ nix dagegenhalten. Die Frage ist halt wäre das ein Feature das wirklich so "geschätzt" wäre dafür Milliönchen an Gold auszugeben. Und darum ging es ja mal. Das es Spieler gibt, die Transmoggen und das Ändern ihres Avatars "witzig" finden weiss ich, kann mir ganz persönlich aber nicht vorstellen das das wirklich häufig genutzt wird.
Als kostengünstiges Fun-Mount für mich eher vorstellbar
Blades - Mitglied
Hm... da ist nicht mehr viel übrig.. aber ein mount das als "mobile Ruhezone" dient könnte man imho für einen extrem hohen Preis anbieten....
1
Silberfaust - Mitglied
Das wäre echt krass. Einfach durch aufmounten Talente wechseln  können
usw würde ich mir auch 10 Mille kosten lassen.
Bee - Mitglied
@Silberfaust
Hmm also son Umskillfoliant hat auf meinem server in der absoluten Hochzeit ~200 gold gekostet. Wenn jetzt son Foliant mit immer 200G angesetzt ist, was utopisch ist, meist sind die viel billiger, könnte man für 10 Millionen 50000 dieser Umskillbücher kaufen.
Ich glaub das rechnet sich nicht, und war es nicht so das Vulpera mit ihrem Zelt nicht das gleiche bewirken konnten (ohne Gewähr, spiel keinen)

Wegen mir darfs gerne ein neues teures Mount geben. Gerne auch ohne Funktion, solange der Stil unique ist und kein Recolor o.ä.
Weil selbst wenn Blizz jetzt irgendwann ein anderer AH Mount rausbringt, was mir als Ingi eh ziemlich egal ist, son Brutosaurier ist einzigartig.
Ich fänd, passend zu Shadowlands, son reitbares schwarzes Rauchmonster im Lost style echt fesch xD
 
Eliriel - Mitglied
Ich hatte mal die Idee einer Kutsche im Stil der Kutschen in Revendreth. Könnte man dann als "Gruppenmount" machen, in das 5 Leute reinpassen, so wie beim Schwarmbewusstsein, nur nich ganz so... Tentakelig :D
4
Lottzel - Mitglied
Die Idee hatte ich auch schon xD
Und wünsche es mir so sehr, es wär einfach cool und auch vollkommen in Ordnung, wenn's eben nur zu Boden verfügbar ist :)
1
Arina - Mitglied
DAS habe ich mir damals bei den Vulpera mit den Alpakas auch gedacht. :D Also mit den Alpaka Kutsche hätten 3 Leute Platz, vorne der Reiter und hinten 2 Mitfahrern :)
Aber ne Kutsche im Stil von Revendreth wäre sowas von genial, drinnen sitzen 4 Mitfahrer und vorne der, der das Mount "lenkt". :D Fragt sich, welches Tier zieht dann die Kutsche? 2 Pferde oder eher 2 Einhörner? :D
2
Eliriel - Mitglied

und auch vollkommen in Ordnung, wenn's eben nur zu Boden verfügbar ist :)

ja genau. Blizzard hatte ja schon gesagt, dass das mit dem AH zu weit ging, wieso also nich einfach nen normales Mount machen, ohne schnickschnack :D

Fragt sich, welches Tier zieht dann die Kutsche? 2 Pferde oder eher 2 Einhörner? :D

Also die in Revendreth werden glaub ich von Pferden gezogen, soweit ich das gesehn hab :D Aber man könnte natürlich auch irgendwelche anderen "Tiere" aus Shadowlands nehmen. Müssen ja nich unbedingt Pferde sein :D