14. Oktober 2020 - 14:37 Uhr

Patch 9.0.1 - Weitere Bugs und Probleme in der Übersicht

Ein riesiger neuer Patch bringt natürlich auch wieder einige größere Bugs und Fehler mit sich, die während der Testphase keiner gesehen hat. Auch Patch 9.0.1 ist davon betroffen und im Laufe der nächsten Stunden und Tage wird die Liste an Fehlern wahrscheinlich noch länger. Folgend findet ihr erst einmal die größeren "Highlights", wenn man es so nennen kann. Die erste Runde an Hotfixes kommt sehr wahrscheinlich heute Abend und wir hoffen einfach mal, dass die Entwickler flott sind beim Fixen. 


Die PvP-Ensembles können nicht gekauft werden

Nach langer Wartezeit sollten mit Patch 9.0.1 eigentlich Ensembles für die PvP-Ausrüstung der ersten bis vierten Saison bein den Händlern im PvP-Bereich von Boralus / Dazar'alor verkauft werden. Diese werden dort jedoch leider nicht angeboten. Auf den Betaservern werden sie das allerdings. Es könnte sein, dass die Waren erst ab dem Release von Shadowlands verfügbar sind, was komisch ist, da die Saisons schließlich alle beendet wurden. Wir werden sehen, ob da noch was kommt.


Fehlerhafte Charakterdienste

Es scheint so als hätten die Entwickler die Umstellung der kostenpflichtigen Charakterdienste (Fraktionswechsel und Volkswechsel) auf das neue Gestaltungs-UI nicht ganz abgeschlossen. Es gibt diverse Anzeigefehler, Fehlermeldungen und Probleme, wodurch eine Wechsel im schlimmsten Falle auch nicht abgeschlossen werden kann. Wartet lieber, bevor ihr es versucht. 


Mechagon: Schrottplatz nicht abschließbar

Ihr solltet aktuell den Dungeon Mechagon: Schrottplatz meiden, denn dieser kann nicht abgeschlossen werden. Beim Endboss ist es nicht möglich den Pfeiler zu überladen und ihn vom Himmel zu schießen.


Schultern nicht einzeln transmogrifizierbar

Kein Fehler an sich, aber ein Hinweis. Auf den Betaservern haben die Entwickler an einem System gearbeitet, um es möglich zu machen Schultern einzeln zu transmogrifizieren. Es war unklar, ob dieses zum Release des Pre-Patches fertig ist. Offenbar gingen viele Tansmog-Fans davon aus, auch wenn wir immer den entsprechenden Hinweis gegeben haben, dass das Feature eventuell nicht vorhanden sein wird. Also hier noch einmal die Klarstellung: Nein, es ist aktuell nicht vorhanden! 


Mythisch Version von N'Zoth overtuned

Die mythische Variante von N'Zoth wird in den nächsten Woche noch ein beliebtes Reiseziel vieler Spieler sein, um sich das Mount Allseher von Ny'alotha zu besorgen. Heute solltet ihr das aber noch nicht probieren, denn der Kampf ist kaum schaffbar. Die Fähigkeit Paranoia wurde offenbar falsch getuned und verursacht sehr viel mehr Schaden als bisher. Verbundene Spieler erhalten nach vier Sekunden bereits Schaden in Höhe von 85% ihrer Maximalgesundheit statt der bisherige knapp 30%. (Quelle
 
Sekunden BfA Schaden BfA % Lebenspunkte Patch 9.0.1 Schaden Pach 9.0.1 % Lebenspunkte
1 18465 3% 1947 8.5%
2 36931 6% 3895 17%
3 55397 9% 5843 25.5%
4 73862 12% 7790 34%


Xanesh setzt Shadowlands-Fähigkeit ein

Auf dem Weg zu N'zoth muss man erst einmal an Xanesh vorbei, falls man nicht direkt durch die Skip-Mechanik zu N'Zoth gehen kann. Die dunkle Inquisitorin hat scheinbar eine neue Fähigkeit erlernt. Allerdings nicht irgendeine, sondern die vom Boss Domina Giftklinge im Dungeon Seuchensturz in den Schattenlanden. So bekommen Spieler im Laufe des Kampfes einfach immer wieder Schaden von der Fähigkeit Giftklingenfächer, die fast den meisten Schaden im gesamten Kampfverlauf ausmacht. (Quelle)
 


Der Ruhestein ins ... Wasser!

Die Insel des Verbannten ist das komplett neue Startgebiet für frische Abenteurer. Wer dort alles erledigt hat und zur Hauptstadt geflogen wurde, der sollte auf jeden Fall nicht seinen Ruhestein benutzen, bevor er ihn nicht während des Tutorials in Sturmwind bzw. Orgrimmar an das dortige Gasthaus gebunden hat. Denn sonst landet man wieder auf dem Fraktionsschiff, wo man gestartet hat. Nur mit dem Unterschied, dass kein Schiff da ist und man einfach mitten im Ozean herumplanscht, ohne die Möglichkeit, irgendwo anders hinzukommen. (Quelle
 


Wie Warteschlange vorm Questboss

Dann gibt es auf der Insel des Verbannten selbst noch ein kleines Problem. So haben die Entwickler vergessen bei der Quest Down with the Quilboar einen geteilten Kill-Count für den Boss Geolord Grek'og einzubauen, damit dieser für jeden Abenteurer zählt, der am Kampf beteiligt ist. Auf den amerikanischen Servern sind die Spieler aber bereits zu einer Lösung gekommen. So wird einfach eine Warteschlange gebildet, damit nach und nach jeder mal den Boss töten kann. Sehr schön! (Quelle 1, Quelle 2
 


Der fehlgeschlagene Squish

Wie genau der folgende Fehler zustande kommt ist aktuell leider nicht bekannt und man kann diesen auch nicht umgehen. Offenbar ist es möglich, dass der Charakterlevel-Squish bei Dämonenjägern (eventuell auch Todesrittern) nicht korrekt funktioniert. So berichten Spieler darüber, dass sie einen Dämonenjäger auf Stufe 98 im Startgebiet stehen gelassen haben, damit dieser nach dem Release des Patches nur auf Stufe 31 herunterskaliert wird. Doch das hat nicht hingehauen, denn ihre Charaktere haben Level 8 bekommen, was das neue normale Startlevel für die Heldenklasse ist. Doch es kommt noch besser, denn die Ausrüstung der Charaktere wurde vom Itemlevel her nicht herunterskaliert und liegt weiterhin auf 44 statt auf 6. (Quelle
 


Mechagnome können nicht freigeschaltet werden

Mit dem Pre-Patch werden die Voraussetzungen zur Freischaltung von Verbündeten Völkern gelockert. Es ist nicht mehr nötig Ruf zu farmen, sondern man muss nur die Storykampagne abschließen. Somit werden wohl einige Spieler nun in der Lage sein noch ein paar Völker freizuschalten. Bei den Mechagnomen müsst ihr euch allerdings gedulden, Denn die Quest Jemand, der helfen kann ist derzeit nicht abschließbar. Die Rettungskapel von Mekkadrill kann nicht angeklickt werden. Es könnte gut sein, dass das nicht bei allen Spielern der Fall ist, sondern nur unter bestimmten Voraussetzungen passiert. (Quelle)

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Schmitti - Mitglied
Die Legion Kampagne fürs Klassenmount stockt im Moment an der Stelle, wo man auf der Verheerten Küste für die Quest "Baubeginn" Kriegsvorräte beisteuern muss. Der Bauplan zeigt nur in weißes Blatt statt der üblichen Auswahlmöglichkeiten.
Nighthaven - Supporter
Yeah...Warteschlangensystem...einloggen unmöglich....in ALLE Blizzard-Games. Das ist Kundenfreundlichkeit vom Allerfeinsten! Hauptsache der Rubel rollt.

@blizzard: Meinetwegen erhöht nach 15 Jahren den monatlichen Preis doch um 0,50 Cent und bezahlt dafür Server und Leute, die die Server warten und sich kümmern. Haben dann alle was davon.

Ist echt eine Unverschämtheit, vor laaaaaaaaaaaaaaaaaanger Zeit kam es da mal 1-3 Tage Spielzeit für für die verlorene Zeit heute. Armselig und Blizzard einfach unwürdig.
VanVogel - Mitglied
Ich habe noch 85 min Warteschlange wenn sich da in den nächsten Tagen nichts ändert werde ich auch Shadowlands zurückgeben und das habe ich Blizz auch geschrieben.
Die sehen nur noch Geld wollen wir doch mal sehen ob wir sie mit dem ausbleiben eben diesem dazu bekommen etwas zu ändern.
Ich hoffe das nun viele derlei Optionen wählen. Vieleicht kommt es dann zu einem Umdenken vielleicht aber auch ist das nur mein Wunschdenken.
 
1
Nyxxz - Mitglied
Ich könnte mir gut vorstellen das ein Teil dieser Bugs, oder auch die Warteschlange zur Primetime, zum Streik dazu gehören. Aber ist nur eine Vermutung....100230min Warteschlange :) Ich komme dann Ende Januar online.

 
1
Teron - Mitglied
Ich hänge seit über 10 Min auf Platz 87 der Warteschlange fest. Naja, Starcraft2 lässt sich schon seit Wochen bei vielen nur mit erheblicher Verzögerung starten und Blizzard scherts nicht. Also warum sollte sich Blizzard um WoW kümmern?
1
Wurschthaut - Mitglied
Ich bin mit einem neuen Char mit Lvl 10 zu Chromie. Der bietet mir aber das Zeitwanderungskampagnen System nicht an :(. Angeblich habe ich doch schon in Kul Tiras viel zu tun.
Dionix Legende
Hast du im neuen Startgebiet gestartet? Wenn ja dann musst du in Kul'tiras Leveln
Kronara - Mitglied
Eigentlich nicht. Normalerweise sollte es die Pflicht für BfA nur geben, wenn man auf dem Server noch keinen 50er Char hat, BfA durch hat.

Chromie sollten Twinks auch nutzen können, die das neue Startgebiet genutzt haben. Mir wäre nicht bekannt, dass Chromie Time bei Twinks die die neue Insel spielen wollen, ausgeschlossen ist.
Toranato - Mitglied

Der bietet mir aber das Zeitwanderungskampagnen System nicht an :(.

Du bekommst kein Pop up fenster dafür. Einfach zu Chromie an die Botschaft gehen und sie ansprechen. Alternativ kann man sich eine quest an dem schild abholen. Zumindest war es so in der Beta. Hab heute noch keinen charakter durch das neue start gebiet gebracht.
 
1
Technics83 - Mitglied
Mir fehlen nun 4 Taschenplätze, aber vielleicht liegt es daran, dass die Authentifizierung durch die Server-Probleme nicht richtig registriert wurde.
Edacra - Mitglied
Es gibt noch einen Bug, das die HK's im Battleground nicht zählen man hat z.B 8 Kills und 0 HK's
Lupin - Mitglied
Sollte man beim Windläufer Mönch nicht auch Stäbe moggen können, wenn man Faustwaffen angelegt hat? Oder hab ich das falsch verstanden?
Yaroz - Mitglied
da haste was falsch verstanden, du kannst als WW die artefaktwaffe des BM moggen WENN du eine 2 hand trägst. ( wenn ich mich nicht irre ^^ )
1
Sonari - Mitglied
Irgendwie läd Blizzard auch weiterhin deaktivierte Addons. 2 Beispiele: Das Addon Spy hab ich deaktiviert (in der Charakterauswahl), erzeugt aber im Spiel Lua Fehler.
Ich nutze Plater Nameplates, habe aber noch die vorher genutzten Threat Plates installiert (und deaktiviert). ElvUI erkennt 2 aktive Nameplates Addons.

Edit: Ok, es ist doch etwas anders. Im Charakter-Bildschirm deaktivierte Addons snd teilweise im Spiel wieder aktiv, von daher die LUA Fehler.. Und ja, ich habe "Alle" ausgewählt bei der Charakter-Einschränkung.
Zulubas - Mitglied
Bei mir funktioniert das separate Anpassen von Worgen und Menschengestalt beim Friseur auch nicht.
Toranato - Mitglied
Wenn du die Menschen gestallt mit den Pfeiltasten änderst veränderst du den Worgen nicht mit. Behebt den bug zwar nicht aber man kann ihn so umgehen.
Torgedon - Mitglied
Noch ein Fehler. Es wurde noch irgendwo Erwähnt das man zb Jedes Teil der Arthefakt Waffe einzelm Moggen kann. Zum beispiel das man 2 Doomhammer tragen kann. Dies ist auch nicht der fall. Man hat immer noch die nebenwaffe gemoggt.
Nova - Mitglied
Nein..du findest den unter einhandstreitkolben.. da findest du auch die nebenhände
Nerrgal - Mitglied
Es funktioniert nicht nur bei WoW nicht alles, auch die anderen Spiele laufen seit heute nicht mehr.
So haben meine Frau und ich in Heroes of the Storm KEINE Helden mehr oder irgendwelche Skins, in Hearthstone fehlen Decks und Karten sind verschwunden.
Als ich die Heroes Seite aufrufen wollte, um im Forum zu schreiben, kam nur die süße kleine Geisterkrabbe und sagte mir, die Seite ist zZ nicht da.. ;)
Kronara - Mitglied
Logisch, die BNet Server sind ja auch massiv überlastet. Man muss schon rund 7 Stunden aktuell warten, um sich alleine in den Launcher einloggen zu können.
Für WoW gibt es je nach Server danach direkt noch mal Warteschlangen.
checkmate - Mitglied
Sollten die Untoten nicht auch nen geraden Rücken auswählen können?
LikeADwarf - Mitglied
leider, leider, leider, leider, leider (ich kann das noch ganz oft wiederholen) nein. :(
Haida91 Champion
"Was verlangt ihr vom Tod?", kam mir gerade in den Sinn ^^
Ja schade, es bleibt weiter nur der upper class im Calia vorbehaltena 
Naemie - Mitglied
Hallo Zusammen,
die App funktioniert leider auch noch nicht, hat aber höchstwahrscheinlich keine Prio. 
Lg
Naemie
Cavenor - Mitglied
Hey, also die Azerittraits beim Täuschungsschurken sind noch nicht angepasst worden.
Es gibt immer noch Azerittraits mit der Nachtklinge obwohl die Fähigkeit rausgepatcht wurde.

 
Glacius - Mitglied
Also ich habe mich heute als Mentor in OG angemeldet, aber irgendwie habe ich kein "Guide" Symbol im Chat, etc. bekommen, was es ja eigtl. geben soll... Hat jemand auch das Problem?
Baumann - Mitglied
Hat jemand von euch auch das Problem, dass der Chat mit "Switching lang to deDe" zugespamt wird?
Vengeance - Mitglied
Also es ist ja seit knappen 15 Jahren so an Patchdays also keine News xD Würde sagen da es der mit größte Squish ist kann sowas halt passieren so wie viele kleine Fehler und Serverüberlastung
Turgan - Mitglied
Kl. Fehler in deinem Text der mich aber sehr erheiterte :

Die PvP-Ensembles können nicht gekaut werden

Danke für die vielen Infos ;)
3
Snippey - Mitglied
Mich erheiterte auch die Borlaus in der TODO-Liste. Die hat auch bestimmt die Ensembles gekaut!
1
Snokeseye - Mitglied
Haben sies eig geschafft, dass man schultern sep. Moggen kann? ^^