10. Dezember 2020 - 07:57 Uhr

Patch 9.0.2 Hotfixes vom 10. Dezember: Nathria, Klassen, Quests & mehr!

Erneut gibt es eine große Ladung an Hotfixes und diese waren auch nötig. Denn wie der eine oder andere eventuell schon mitbekommen hat, sind einige Bosse im neuen Raid Schloss Nathria ziemlich stark gewesen, weshalb bisher auch nur eine Gilde weltweit vor Graf Denathrius im heroischen Modus steht und diesen noch nicht besiegen konnte. Obwohl der Raid schon seit zwei Tagen auf den amerikanischen Servern aktiv ist. Demnach gab es nun erst einmal allerlei Nerfs. Außerdem wurden hier und da diverse Bugs im Spiel behoben, der Rare Valfir erscheint nicht mehr ohne Hilfe der Nachtfae, es gab ein paar weitere Abschwächungen in Torghast und mehr. Folgend die übersetzten Patchnotes!
Hotfixes: December 9th, 2020
Klassen
  • Jäger
    • Überleben
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Lauffeuerbombe mehr Schaden verursachte, als sie sollte.
  • Mönch
    • Allgemein
    • Braumeister
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der passive Effekt Staffeln nicht dem Charakter beigebracht wurde, wenn man die Spezialisierung gewechselt hat, während man sich in der Seelengestalt (Nachtfae) befand.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Verdammnisklinge (Legendär) funktioniert nun auch in Arenen und Schlachtfeldern.
 
Pakte
  • Kyrianer
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Kyrianer, die Kapitel 3 der Paktkampagne beendet haben, auf dem Wappen des Aufstiegs andere Spieler schweben sehen konnten.
    • Energiekern und Schmiedeflamme können nicht mehr außerhalb der Ewigen Schmiede in der Bastion genutzt werden.
    • Begleiter von Spielern schweben nicht mehr über dem Wappen des Aufstiegs am Ende des 3. Kapitels der Paktkampagne.
    • Kyrianer mit dem Buff Befreiung sollte keine Probleme mehr bei der Auswahl von Flugrouten haben.
 
Kreaturen und NPCs
  • Spieler sitzen nicht mehr verkehrt herum auf den Kutschen der Venthyr. 
  • Valfir der Unerbittliche erscheint nur noch im Ardenwald, wenn Nachtfae Anima nach Tirna Scithe leiten.
 
Dungeons und Raids
  • Schloss Nathria
    • Jäger Altimor
      • Der Schaden von Sündensucher skaliert nicht mehr so aggressiv mit der Raidgröße in allen Modi.
      • Die Wirkzeit von Sündensucher wurde in allen Modi von 4 Sekunden auf 5,5 Sekunden erhöht.
      • Der Buff Seele verschlingen wurde im normalen Modus auf 100% und im heroischen Modus auf 150% reduziert. (war 200%)
      • Die Laufzeit von Seele verschlingen wurde im normalen und heroischen Modus von 60 auf 30 Sekunden reduziert. 
    • Hungernder Zerstörer
    • Lady Inerva Dunkelader
      • Wenn Gebändigtes Gespenst getankt wird, setzt es nun seltener Verurteilen ein.
    • Rettung des Sonnenkönigs
      • Die Heilung durch Seelensockel wurde stark erhöht.
      • Der Berserker-Timer wurde auf 14 Minuten erhöht.
      • Der Schaden von Erschütterndes Schmettern wurde im normalen und heroischen Modus um 15% reduziert.
      • Der Schaden von Blutroter Schlaghagel wurde im normalen und heroischen Modus um 15% reduziert.
      • Der Schaden von Glutexplosion wurde im normalen und heroischen Modus um 20% reduziert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der Schemen von Kael'thas manchmal nicht verschwunden ist.
    • Xy'Mox
      • Der Schaden über Zeit von Glyphe der Zerstörung wurde im normalen und heroischen Modus um 50% reduziert.
      • Die Wirkzeit von Rissschlag wurde im normalen Modus auf 3,75 Sekunden erhöht. (vorher 3 Sekunden)
      • Der Schaden von Rissschlag wurde im normalen Modus um 18% reduziert.
      • Es erscheinen nur noch 2 Flüchtiger Geister in einem Raid mit 10 Spieler, bis zu einem Maximum von 6 Geistern in einem vollen Raid. 
      • Es kann nur noch eine limitierte Anzahl von Heilern durch Flüchtiger Geister verfolgt werden.
      • Die Wirkzeit der Saaten der Ausrottung für Ausrottung wurde im normalen Modus um 2 Sekunden erhöht.
    • Schlickfaust
  • Hallen der Sühne
    • Hochadjudikatorin Aleez
      • Der Teleportationsspiegel funktioniert nun erst, wenn der Boss besiegt wurde.
  • Nekrotische Schneise
    • Im mythisch-plus Modus erscheint nun ein geflügelter Kyrianer, der Spieler hoch zur Nekropole bringt, nachdem der Dungeon beendet wurde. 
  • Seuchensturz
    • Schleimtentakel wirken keinen Übler Auswurf  mehr, wenn sie gebannt wurden.
    • Markgräfin Stradama
      •  Seuchenschmettern trifft Spieler nicht mehr an Positionen, an denen sie sie nicht treffen sollten.

Items und Belohnungen
  • Anima ausgelöschter Seelen aus Schloss Nathria gewährt keinen zu hohen Fortschritt mehr für Anima-Sammelquests.
  • Armschienen - Ewige Intelligenz wird nun beim richtigen Filter im Auktionshaus angezeigt. 
  • Das Herz von Azeroth gewährt Tanks keinen Bonus mehr auf ihre erzeugte Bedrohung in den Schattenlanden.
  • Gefräßiger Stachel wird nicht mehr für Heilig-Paladine fallen gelassen.
 
Spieler gegen Spieler
  • Zo'Sorg und seine Geschäftspartner bieten nun eine Quest für das gewertete PvP an.
 
Quests
  • Fäden des Schicksals
    • Spieler, die durch Fäden des Schicksals Stufe 60 erreicht haben, sehen nun auch die rote Version des Eingangs zum Schlund.
  • Bastion
 
Torghast
 
Interface
  • Alle Eingänge zu den Raids und Dungeons von Shadowlands werden nun auf der Karte angezeigt, egal ob diese bereits entdeckt wurden.
 
Weltquests
  • Spieler, die während der Weltquest Flugschule: Frenetisches Flattern einen Verbindungsabbruch bekommen, stehen nun nach dem erneuten Login wieder am Startpunkt der Quest. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.