10. Februar 2021 - 07:02 Uhr

Patch 9.0.2 Hotfixes vom 10. Februar: Tuning, Anima, Bugfixes & mehr!

Neuer Tag, neue Hotfixes und heute sind die Patchnotes wieder richtig lang. Denn die vielen vorab angekündigten Tuninganpassungen wurden live geschaltet. Dazu gehören Buffs sowie Nerfs für Spieler im PvP, Abschwächungen für mythisch-plus Dungeons und auch in Schloss Nathria können ab sofort Bosse einfacher besiegt werden. Außerdem gibt es jetzt mehr Anima aus Dungeons sowie Raids. Zusätzlich wurden diverse Bugs gefixt. Besonders wichtig ist dabei der Fehler im Schlund, wodurch Spieler von Entführern in die Luft gehoben werden konnten, während sie zu einem Rissstein reisten. Folgend die übersetzten Patchnotes!
 Shadowlands Hotfixes for February 9 
Klassen

Raids
  • Schloss Nathria
    • Konstrukteur Xy'mox
      • Glyphe der Zerstörung verursacht im normalen, heroischen und LFR-Modus basierend auf der Gruppengröße bis zu 20% weniger Schaden.
      • Verwelkende Berührung verursacht im normalen, heroischen und LFR-Modus basierend auf der Gruppengröße bis zu 20% weniger Schaden.
    • Rettung des Sonnenkönigs
      • Die Lebenspunkte alle Adds wurden im normalen, heroischen und LFR-Modus um 10% verringert.
    • Lady Inerva Dunkelader
      • Lady Inerva Dunkelader wirft nun basierend auf der Gruppegröße weniger Fläschchen. Im normalen Modus wurde die Skalierung auf 1-3 (von 2-3) reduziert und im heroischen Modus auf 2-4 (von 3-4).
      • Animanetz verursacht im normalen und heroischen Modus basierend auf der Gruppengröße bis zu 20% weniger Schaden.
      • Geteiltes Leidverursacht im normalen und heroischen Modus bis zu 20% weniger Schaden bei einer Skalierung von 10 Spielern.
      • Lebenspunkte von Beschworene Manifestation und Gebändigtes Gespenst skalieren im normalen und heroischen Modus basierend auf der Gruppengröße geringer.
    • Schlickfaust
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der Schaden von Kettenschmettern im heroischen Modus nicht korrekt skalierte.
      • Kettenschmettern verursacht im heroischen Modus basierend auf der Gruppengröße bis zu 35% weniger Schaden.
      • Kolossales Brüllen verursacht im normalen, heroischen und LFR-Modus basierend auf der Gruppengröße bis zu 20% weniger Schaden.
    • Generäle der Steinlegion
      • Die generelle Schadensskalierung im Kampf wurde im normalen und LFR-Modus für Gruppen mit 10 Spielern um 25% verringert und Gruppen mit 30 Spielern um 10% erhöht.
      • Die generelle Schadensskalierung im Kampf wurde im  heroischen Modus für Gruppen mit 10 Spielern um 33% verringert und Gruppen mit 30 Spielern um 17% erhöht.
      • Goliath der Steinlegion hat im mythischen Modus nun 11,1% weniger Lebenspunkte.
      • Scharmützlerin der Steinlegion hat im mythischen Modus nun 10% weniger Lebenspunkte.
      • Herzreißer trifft nun 1-3 Spieler basierend auf der Gruppengröße im heroischen Modus.
      • Seismischer Aufruhr trifft nun 4-10 Spieler basierend auf der Gruppengröße im normalen sowie heroischen Modus und 3-5 Spieler basierend auf der Gruppengröße im LFR-Modus.
      • Tückische Fleischwunde skaliert nun mit der Anzahl an Spielern im normalen sowie heroischen Modus.
    • Graf Denathrius
      • Blutroter Kabalist hat im normalen, heroischen und LFR-Modus basierend auf der Gruppengröße nun bis zu 10% weniger Lebenspunkte.
 
Dungeons
 
  • Die Andre Seite
    • Der Timer für den mythisch-plus Modus wurde von 41 Minuten auf 43 Minuten erhöht.
    • Hakkar
      • Der Nahkampfschaden vom Sohn von Hakkar wurde um 50% verringert.
      • Der Schaden von Blutnova wurde um 20% verringert.
    • Händlerin Xy'exa
  • Nekrotische Schneise
    • Nalthor der Eisbinder
      • Die Laufzeit von Gabe des Champions wurde von 15 Sekunden auf 30 Sekunden erhöht.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Dunkkes Exil Spieler manchmal nicht auf die untere Plattform transportierte. 
  • Spitzen des Aufstiegs
    • Ventunax
      • Die Laufzeit von Dunkler Schritt wurde von 20 Sekunden auf 15 Sekunden verringert.
    • ​​Devos
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die rohe Anima manchmal nach dem Ende der Flugphase noch auf der Plattform erschien.
  • Theater der Schmerzen
    • Xav der Unbesiegte
      • Die Lebenspunkte wurden um 10% verringert.
  • Hallen der Sühne
    • Inquisitor Sigar
      • Die Manifestation des Neids fokussiert nun keine Begleiter mehr.

Items und Belohnungen
  • Die Menge an Anima aus Dungeons und Raids wurde erhöht:
    • Der Abschluss eines mythisch-plus Dungeons auf Stufe 7-9 gewährt nun 2 seltene Animaitems. (70 Anima) 
    • Der Abschluss eines mythisch-plus Dungeons auf Stufe 10+ gewährt nun 3 seltene Animaitems. (105 Anima)
    • Die ersten 8 Bosse in Schloss Nathria lassen nun 3 seltene Animaitems fallen. (105 Anima)
    • Die letzten 2 Bosse in Schloss Nathria lassen nun 5 seltene Animaitems fallen. (175 Anima)

Der Schlund
  • Stygische Entführer attackieren Spieler nicht länger, während sie zwischen zwei chaotischen Risssteinen umherreisen.

Spieler gegen Spieler

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Ausrastelli - Mitglied
Wow haben sie die Anima Ausbeute in Dungeons und Raids erhöht... das ist glatt einen Beifall Wert.... ne warte da hätten sie es auch sein lassen können, ne Weltquest gibt da mehr und ist in 10 min getan. 
Andi Vanion.eu
Man kann sich auch über alles beschweren. Für einen kompletten Clearrun im Raid (egal welcher Modus) gibt es nun 1.190 Anima, was sehr viel mehr als 350 ist. Die nehme ich gerne.
2
Schorsche - Mitglied
@Andi:
Zudem gibt es ja Leute, die sich nicht mit "sinnlosen" Worldquests beschäftigen wollen. M+ und Raid soll auch keine Alternative zum anima Farmen dastellen, es soll sich etwas belohnender anfühlen, was es somit wohl auch tut. ich glaube letzte ID habe ich über 20 M+ >12 gelaufen. Was bis gestern 700 Amina waren. Jetzt sind es 2100 Anima. Noch dazu sollte man sagen, dass man Anima für nichts relevantes braucht. Lediglich für Kosmetik und Comfort. Aber keinen nennenswerten Vorteil.

Aber vllt weiss Andi ja noch etwas, was ich übersehen habe, wozu Anima was taugen soll.
CoDiiLus2 Champion
@Schorsche:
Du liegst schon richtig. Aktuell nur um das Sanktum aufzuwerten und allerlei Bonuskram beim Rumhändler zu kaufen.
Ich finde die Änderungen gut. Ich mache ja zumindest LFR und Worldquests und da bringt mir die erhöhte Ausbeute schon ein klein wenig was.
Ausrastelli - Mitglied
@Andi:
Ich hatte da was wohl falsch verstanden bei den Raids, hab irgendwie gedacht das es gemeint wahr, die ersten 8 Bosse geben insgesamt 105 Anima usw. Tja manchmal denkt man halt falsch.