12. Januar 2021 - 07:51 Uhr

Patch 9.0.2 Hotfixes vom 10. Januar: PvP, Torghast, Items und mehr!

Da ist auch wieder die nächste Runde an Hotfixes und diese sind ziemlich übersichtlich. Die wohl größte und beste Änderung ist die, dass es nicht mehr möglich ist in Torghast eine Etage aufzusteigen, wenn noch nicht der Boss vor dem Portal besiegt wurde. Somit ist es auch nicht mehr möglich z.B. durch einen Fear-Effekt ungewollt ins Portal zu laufen. Eigentlich gab es dazu schon zum Release von Shadowlands einen Fix, aber der wurde offenbar überschrieben. Ansonsten gab es noch Änderungen am PvP und ein paar Kleinigkeiten. Folgend die übersetzten Patchnotes!
Hotfixes: January 11th 2021
Erfolge
 
Klassen
 
Dungeons und Raids
 
Items und Belohnungen
 
Spieler gegen Spieler
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Basen im Arathibecken falschen angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Kugeln der Macht im Tempel von Katmogu nicht auf der Karte angezeigt wurden, wenn sie sich auf ihrem Sockel befunden haben.
  • Schurke
    • Gesetzlosigkeit
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Entrinnen (Rang 2) das Ziel nicht mit  Main Gauche angegriffen hat, während Entrinnen aktiv war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Interaktion von Auge um Auge (Talent, Paladin) und Entrinnen (Rang 2) mehr Schaden verursacht wurde als geplant.
 
Torghast
  • Die Tür zur nächsten Etage wird nun erst wieder geöffnet, wenn der ermächtigte Wächter getötet wurde.
  • Animamächte
    • Hexenmeister

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
kaito - Mitglied
Da ist irgendwie die falsche Quelle hinterlegt, ich komm da zu denen vom "October 16, 2020". Richtig wäre:
https://worldofwarcraft.com/en-us/news/23580183/hotfixes-january-11-2021