18. Dezember 2020 - 08:14 Uhr

Patch 9.0.2 Hotfixes vom 18. Dezember: Torghast, Klassen & mehr!

Weiter geht es mit den Hotfixes für Shadowlands und heute ist die Liste wieder lang. Das liegt vor allem an allerlei Anpassungen für Torghast. Wie bereits gestern angekündigt, gibt es einen gewaltigen Nerf für das Feature, wie ihr bemerken werdet, wenn das nächste Mal der Turm der Verdammten besucht wird. Außerdem gab es ein paar kleinere Abschwächungen für bestimmte Dungeons, speziell für den mythisch-plus Modus. Weiter geht es noch mit einigen Bugfixes für die Klassen und natürlich auch wieder für Quests. Folgend die übersetzten Patchnotes!
Hotfixes: December 17th, 2020
Erfolge
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Fortschritte für Jagdtrupp nicht korrekt gewährt wurden.
 
Klassen
  • Magier
    • Der visuelle Effekt von Machtverschiebung (Nachtfae) ist nun kleiner für Verbündete,
  • Mönch
    • Der Bonus von Umwölkter Fokus (Legendär) wird nun nicht mehr fälschlicherweise gewährt, wenn Beruhigender Nebel nicht aktiv ist.
    • Knochenstaubgebräu (Nekrolords) verursacht nicht mehr sehr viel mehr Schaden, wenn es gegen Ziele eingesetzt wird, die erhöhten Schaden erleiden.
  • Priester
    • Gedankenraub (PvP Talent) spielt nicht mehr einen Fehler-Sound ab, wenn versucht wird den gestohlenen Zauber zu wirken.
    • Göttlicher Aufstieg (PvP Talent) ist nun als Heilig-Zauber kategorisiert.
    • Schatten
  • Schamane
    • Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Raidencounter fälschlicherweise die Bonusregeneration von Wasserschild auslösten.
 
Pakte
  • Kyrianer
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die zum Pakt der Kyrianer gewechselt sind, nicht in der Lage waren mit Haephus für die Quest Es kommt alles zusammen zu interagieren.
    • Spieler, die den Pakt der Kyrianer verlassen haben, solten nicht mehr dazu in der Lage sein Materialien für den Pfad des Aufstiegs zu sammeln.
  • Venthyr
 
Dungeons und Raids
  • Schloss Nathria
    • Rat des Blutes
      • Pflichtbewusste Diener sollten nicht mehr feststecken und unbesiegbar werden.
  • Mythisch-Plus Dungeons
    • Dungeons auf Stufe 10+ gewähren nun wieder Ausrüstung auf Itemlevel 203 am Ende eines Dungeons. 
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Platzend nicht die korrekte Menge an Schaden verursacht hat.
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Stürmisch mehr Schaden verursacht hat als vorgesehen.
    • Theater der Schmerzen 
      • Xav
        • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch einige Spieler, die von Blut und Ruhm markiert wurden, nicht in die Duellarena teleportiert wurden.
  • Die Nebel von Tirna Scithe 
    • Nebelschleiernachtblüten wirken Dreifachbiss nun seltener und das Gift hat eine geringere Laufzeit.
  • Seuchensturz
    • Markgräfin Stradama
      • Die Tentakel von Seuchenschmettern treffen nun einen größeren Bereich. Die Positionen der Tentakeln wurden entsprechend angepasst.
  • Die Nekrotische Schneise
 
Items und Belohnungen
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Endlos teilbarer Schleim mit einigen Attributen nicht korrekt skalierte.
  • Regelmäßige Heilungen, die aktiv waren, bevor Zehrende Infusion ausgelöst wurde, verbrauchen nun nicht mehr den Effekt.
 
Quests
 
Der Schlund
  • Wöchentliche Quests werden nun nicht mehr als tägliche Quests im Questlog dargestellt. Zudem haben sie nun ein gelbes statt ein blaues Ausrufezeichen.
 
Torghast
  • Für alle Klassen werden nun mächtige Cooldowns beim Betreten einer neuen Etage zurückgesetzt. 
  • Lebenspunkte und Schaden aller Kreaturen in Torghast wurden reduziert. Dabei gilt, dass auf Ebene 1 eine Reduzierung von 6% stattgefunden hat und es bis Ebene 8 hoch bis auf 26% geht.
  • Die Lebenspunkte aller Kreaturen wurden um 25% reduziert, wenn Torghast mit einer Gruppe besucht wird. 
  • Der Schaden aller Kreaturen wurde um 20% verringert, wenn Torghast mit einer Gruppe von 4-5 Spielern besucht wird.
  • Die Direktive des Kerkermeisters in den Oberen Ebenen erhöht die Lebenspunkte nur noch um 10% statt 50%. 
  • Einige freundliche NPCs können in Torghast nun nicht mehr über /target oder ähnliche Makros gefunden werden.
  • Anima
    • Die erste Animazelle in Torghast gewährt nun eine Auswahl mächtigerer Boni.
    • Animazellen von seltenen Gegnern gewähren nun immer mindestens eine Auswahl von drei Boni.
    • Die Chance, dass eine Animazelle von Gegnern fallen gelassen wird, wurde erhöht.
    • Unnatürliche Kraft gewährt keine Immunität mehr gegenüber Kontrolleffekten.
    • Schurke
  • Bosse
  • Gegner
  • Qualen

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sheng - Mitglied
@Andi Laut den englischen Notes, heißt es hier: "Fracturing Forces and Eye of Skoldus enemies have had their health and damage reduced by 50%."
In den deutschen wurde nur das reduzierte Leben genannt?!
Kalesch - Mitglied
Moin, kann mir wer sagen, wann die gewundenen Korridore kommen? 
Ich finde die Info nicht mehr
2
Andi Vanion.eu
Weiterhin, wenn die Questreihe dazu komplett freigeschaltet wurde. Wohl in 1-2 Wochen.
1
CoDiiLus2 Champion
Ich wünschte Sie könnten einen Fehler fixen der mir aufgefallen ist.

Mit dem Ruhmlevel 10 oder 11, bekommt man ja bessere Items von Weltquest. Soweit sogut. Aber mir wird mit und ohne Addon angezeigt das ich in manchen Zonen Items mit Itemlevel 174 bekomme. Hab dann die Worldquests gemacht aber nur Items mit Itemlevel 161 bekommen. Ja das ist höher als die vorher Itemlevel 158, aber unter dem vorher angezeigten.

Den gleichen Fehler habe ich ab und zu bei Quests gesehen im Shadowlands Content. So wurde mir vor dem Annehmen der Quest angezeigt das ich ein Item mit höherem Itemlevel bekomme. Nach der Annahme der Quest war aber im Questlog das Item mit dem korrekten Itemlevel angezeigt. Dies habe ich beides schon gemeldet und im Englischen Forum hatte ich wärend der Anfangszeit von Shadowlands auch ein Thread mit mehreren Antworten gesehen.
Nightmare734 - Mitglied
Ich hatte gestern das selbe Problem. Laut WQ sollte es ein 171 Item sein. In der Tasche war aber nur ein 158 Item. 
wowhunter - Mitglied
Ich habe mich hier auch gewundert, wieso das iLevel der Belohnungen von WQ am eigenen iLevel hängt. Ich dachte, in SL soll es das nicht mehr geben. Aber Gildenkollege hatte gestern eine WQ, die Level 161 geben sollte. Er hat sie nicht gemacht und später, als er anderswo neue Ausrüstung bekommen hat und sein iLevel gestiegen ist, gab die WQ plötzlich 174. Hat er dann auch so bekommen. Strange.
Andi Vanion.eu
@wowhunter:
Dass das geändert wurde, war schon länger klar. Neu ist nur, dass die Ruhmstufen die Caps sind. Allerdings ist da komplett unklar, wo genau die Caps liegen. Alles sehr undurchsichtig.
wowhunter - Mitglied
@Andi:
Achso, also wie in BfA steuert das eigene iLevel das Level der Items von Weltquests. Nur gibt es zusätzlich durch die Ruhmstufe ein Cap, über das es nicht hinaus geht.
Also später frisch hochgezogene Twinks mit guter gekaufter oder hergestellter Ausrüstung hochrüsten und die fehlenden Teile direkt per WQ aufstocken geht dann nicht mehr, ohne vorher Rumstufen gefarmt zu haben.