1. Dezember 2020 - 07:54 Uhr

Patch 9.0.2 Hotfixes vom 30. November: Klassen, Quests, Items & mehr!

Eine Woche lang ist Shadowlands nun live und nachdem das erste Wochenende hinter den Entwicklern liegt, haben sie sich gleich wieder an die Arbeit gemacht, um allerlei Probleme sowie Fehler im Spiel zu beheben. Mit den neusten Hotfixes wurden wieder sehr viele kaputte Quests repariert, wie z.B. Hallen der Sühne: Eure Absolution für Venthyr, und generell in vielen verschiedenen Bereichen Verbesserungen vorgenommen. Lest euch die folgenden Patchnotes gut durch, denn es gab auch ein paar Anpassungen an diversen Dingen. Nekrolords können nun z.B. ein temporäres Mount nutzen, um zum Paktsanktum zu kommen. Außerdem hat das praktische Spielzeug lebhafte Drachenfeder jetzt eine höhere Abklingzeit.  Folgend die übersetzten Patchnotes!
 Hotfixes: November 30th, 2020 
Erfolge
 
Klassen
 
Pakte
  • Es wurden zwei Tauralusse außerhalb vom Sitz des Primus aufgestellt, um schneller zum Sanktum reisen zu können.
 
Kreaturen und NPCs
  • Nikara Schwarzherz in der Bastion verursacht nun passenden Schaden und ist nicht mehr so herausfordernd.
  • Schwingenschmetter hilft nun immer dabei Harika aus der Luft zu holen in Revendreth, egal wie viele Spieler ihm Waffen geben. Zudem wird die Balliste nun schneller zurückgesetzt und es erscheinen mehr Schauerkuppenwerkzeuge.
 
Dungeons und Raids
  • Die Andre Seite
    • Mueh'zala
      • Es wurde eine neue Energieleiste zum Kampf hinzugefügt, um besser sehen zu können, wann der nächste Einsatz von Realitätszersplitterung stattfindet.
  • Nekrotische Schneise
  • Seuchensturz
  • Pfad des Aufstiegs
    • Die Kyrianer transportieren nun auch Druiden in ihrer Tiergestalt. 
 
Items und Belohnungen
  • Der Idle-Soundeffekt von Kriegsflickdüsterhund wurde reduziert.
  • Die Abklingzeit von Lebhafte Drachenfeder wurde von 15 auf 5 Minuten reduziert. 
  • Wenn Spieler die Feenharfe benutzen, bekommen nun anderen Spieler auch etwas davon mit. Genießt die Show!
  • Spieler sollten nun aufhören zu lachen, nachdem die S.E.L.F.I.E.-Kamera 2.0 genutzt wurde.
  • Der Effekt von Frittierte Seraphenflügel funktioniert nur noch in der offenen Welt, nicht in Instanzen. Der Tooltip wird mit einem späteren Patch aktualisiert.
  • Pandaren bekommen auf Stufe 60 durch Topf Fertignudeln nun eine passende Anzahl an Vielseitigkeit. 
 
Spieler gegen Spieler
  • Die PvP-Quests von Oribos sollten nun einen Abgabeort zeigen.
  • Jäger
    • Mal des Jägers hält nun auf gegnerischen Spielern nur noch 30 Sekunden statt unendlich lange.
 
Handwerk
  • [Nach einem Serverneustart] Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Erfahrungspunkte durch die Herstellung legendärer Rüstungsteile nach einem Logout verloren gingen.
  • Knospender Peitscher gewähren nun Kräuter, wenn Kräuterkundler sie abbauen. 
 
Quests
  • Paktkampagne
    • Spieler, die unter Stufe 50 die Fäden des Schicksals aktiviert haben, sollte nun keine Probleme mehr mit der Annahme von Quests haben.
    • Die Berufungsquests Animabergung kann nun auch von Spielern abgeschlossen werden, die sie einmal abgelehnt oder den Pakt gewechselt haben.
  • Bastion
    • Das Öffnen der Silbernen Schließkassette bringt nun immer Fortschritt für die Quest Süßer Tribut
    • Die Quest Freundschaftliche Revalität kann nun abgegeben werden, während die Weltquest Trainingsabläufe aktiv ist.
    • Die Quest Heldenrast kann nun bei allen Versionen von Kalisthene abgegeben werden.
    • Das Räuchergefäß der Kammer funktioniert nun während der Quest Nach euch bei jeder Interaktion.
  • Maldraxxus
  • Ardenwald
  • Revendreth
  • Schlund
    • Prince Renathal tritt nun in die Verstohlenheit ein, wenn Spieler dies tun, während der Storyline in Torghast.
    • Es gibt nun für die Quest Regel Nummer 1: Einen Fluchtplan haben mehr Seelen zum Retten. Wir sind nicht stolz darauf, mehr Seelen in den Schlund zu stecken ... aber es sollte helfen, die Quest einfacher abzuschließen.
 
Seelenbande
 
Der Schlund
  • Gerettete Seelen gewähren kein Stygia mehr, wenn die 5. Bedrohungsstufe vom Auge des Kerkermeisters erreicht wurde.
  • Der Seelenbewahrerkristall taucht nur noch an eurer Seite auf, wenn ihr damit beauftragt wurdet Seelen zu sammeln.
 
Weltquests
  • Die Weltquest Zerstreut ihre Ängste sollte nun immer in der Bastion auftauchen. 
  • Korinnas Linderungsstab kann nicht mehr auf lebende Ziele eingesetzt werden während der Weltquest Zerstreut ihre Ängste in der Bastion.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch das Ausführen eines Perfekten Schlags während der Weltquest Wir machen einen Aspiranten aus euch schwerer war, als es sein sollte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Weltquest Längst errungene Siege unendlich oft wiederholt werden konnte.
  • Haustierkampfweltquests sollten nun immer für Berufungsquests zählen.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
crash0verwr1te - Mitglied
Der Hotfix kommt wohl erst morgen oder so weil die Feder hat noch immer 15 Min und nicht 5 Min. 
Arason - Mitglied
Tierherrschaft

Wilde Geister (Nachtfae) verursacht nun nicht mehr mehrfach Schaden, wenn

War das Geheule wieder so groß weil Jäger dadurch 0,000001% mehr schaden gemacht haben als andere^^
1
Pixeltod - Mitglied
Also wilde geister ist schon ein sehr starker cooldown. Denke ein kleiner nerf ist da schon zu verkraften
Arason - Mitglied
@Pixeltod: was genau stört dich daran? 

Als Beispiel, du bist mit deiner Stammgrp untwerwegs und jemand hat das und macht damit guten AoE, wer genau hat dadurch ein vor und nachteil? 
 
Pixeltod - Mitglied
@Arason: ich spiele hunter und nutze den spell sehr gerne. Aber wenn ein spell zu stark ist, ist es einfach richtig ihn anzupassen.

Die argumentation kann man so nicht nehmen. Das wäre ja: lass uns einfach alle hunter spielen die haben den spell und wir haben einfach einen vorteil gegen alle gruppen die dass eben nicht spielt. Das ist halt balancing. Niemand sollte einen vorteil haben nur weil ein spell einer klasse zu stark ist
 
Pasionn - Mitglied
Die Frage ist halt: Warum jetzt ? Warum läuft Monatelang ne Beta und nach einer Woche wird ein Spell generft, es haben ja wohl genung Jäger auch in der Beta, mir einscließlich mit diesem Spell gespielt....und Blizzard fällt jetzt auf das er zu stark ist, was ich übrigens nicht finde, immer wenn ich mit meinen Leuten unterwegs war, war eigtl immer alles sehr ausgeglichen.