18. Februar 2021 - 08:44 Uhr

Patch 9.0.5 - Anima- & Seelen-Weekly geben auf Maximum neue Belohnung!

Wer immer brav seine Ruhmstufen erhöht hat, der kann diese Woche durch den Abschluss der beiden bekannten wöchentlichen Quests Stufe 34 erreichen. Es dauert also nicht mehr lange bis zur maximalen Stufen 40. Um es ganz genau zu sagen, ist es am 11. März (nach 16 Wochen) soweit und dann stellt sich die Frage, was genau danach eigentlich passiert. Natürlich geht es erst einmal nicht weiter, bevor wahrscheinlich mit Patch 9.1 die nächsten Stufen eingefügt werden. Doch was ist mit den beiden wöchentlichen Quests zum Sammeln von 20 Seelen und 1.000 Anima?

Ab Patch 9.0.5 wird die Quest Das Reservoir auffüllen (1.000 Anima sammeln) nach dem Erreichen von Ruhmstufe 40 weiterhin angeboten und als Belohnung gibt es einfach 1.500 Gold bar auf die Hand. Da 1.000 Anima von den meisten Spielern im Laufe der 7 Tage automatisch gesammelt werden, gibt es also ganz kostenlos ein nettes Taschengeld im Paktsanktum! 

Die Quest Rückkehr der verlorenen Seelen (20 Seelen sammeln) gewährt nach dem Erreichen von Ruhmstufe 40 keine weitere Ruhmstufe mehr, sondern erst einmal nur noch die üblichen 20 Erlösten Seelen. Doch es gibt natürlich ein Maximum an benötigten Seelen für die Sanktumsaufwertung, welches bei 100 liegt. Wurde dieses erreicht gibt es nun 500 Anima für das Retten von weiteren Seelen pro Woche als Belohnung. Ein ziemlich großer Betrag für eine nicht ganz so zeitintensive Aufgabe! Wenn ihr generell irgendwann alle 243 Seelen zusammen habt, gibt es immer diese Belohnung.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Wilfriede - Mitglied
Besser als nichts... Motivation stell ich mir trotzdem anders vor
Andi Vanion.eu
Was für eine Motivation? Wenn du keine 500 Anima haben willst, dann brauchst du es ja nicht machen? Verstehe nun nicht das Problem. Einige werden wohl froh sein die Quest(s) nicht mehr machen zu "müssen". Wobei "müssen" hier auch relativ ist. 
1
Wilfriede - Mitglied
@Andi:
Problem ist finde ich das falsche Wort. Ka irgendwas das mir eher suggeriert "krass du hast durchgehalten hier gibts jetzt was wirklich cooles" Jetzt nicht jede Woche 3k Anima und 10k Gold aber ka vielleicht nen Erfolg dafür oder so.. oder ne Heldentat das man sich noch Jahre später dran erinnert "was war ich für nen Suchti" :D 
Andi Vanion.eu
@Wilfriede:
xD du kriegst einen Erfolg auf Rufstufe 40. aber das ist doch auch kein Grind? Ruhmestagen gibt es quasi automatisch. Wüsste nicht wieso man da nun toll belohnt werden soll. Man bekommt ja auf dem Weg genug Belohnungen. Finde die 500 Anima super. 
Zarthan - Mitglied
Also definitiv keine neuen Ruhmstufen und Paktkapitel mit 9.0.5. Sonst hätte Blizz sich nicht diese Übergangslösung ausgedacht. Bin aber mal eh gespannt was sie mit neuen Ruhmstufen noch so anbieten. Jede Saison 40 neue Stufen sind wir am ende bei 120.
Andi Vanion.eu
Der Patch kommt in 3-4 Wochen raus. Wäre komisch, wenn es auf einmal noch Ruhmstufen oder gar neue Kampagnenkapitel gegeben hätte. ;D
kaito - Mitglied
Man bekommt also für das Retten 500 Anima, womit man schon mal die Hälfte für seine wöchentlichen 1500 Gold hat? Und selbst wenn nicht, die 1k Anima sind schnell voll. Jep, läuft. Ganz großes Kino. Das ist mal der hyper Motivationstrain! ;o)
Teron - Mitglied
Es dauert also nicht mehr lange bis zur maximalen Stufen 40. Um es ganz genau zu sagen, ist es am 11. März (nach 16 Wochen) soweit und dann stellt sich die Frage, was genau danach eigentlich passiert.
Was danach passiert? Da ich beschlossen habe nicht mehr zu raiden, und mir die Paktfähigkeiten folglich egal sein können, werde ich in 3 Wochen von den Necrolords zu den Nacht-Fae wechseln, dort den Hof der Nacht und Marasmius auf ehrfürchtig leveln und außerdem Ruhmstufe 40 erarbeiten. Danach sind die Venthyr dran und zum Schluss die Kyrianer, bevor ich mich wieder den Necrolords zuwenden werde, um den letzten Rest Ruf bei den Flickmeistern voll zu machen. Ich habe das Paktfeature der Necrolords erst sehr spät begonnen, da mir andere Dinge wichtiger waren. Eigentlich wollte ich die anderen drei Pakte mit Twinks abdecken, habe auch damit begonnen, aber nun kann ich ja alles mit dem Mainchar machen.

Sollte mir irgendein Patch mit weiteren Upgrades für die Pakte dazwischen kommen, werde ich meinen Rundlauf allerdings unterbrechen.
Kyriae - Mitglied
Hm, die Paktfähigkeiten können dir doch auch egal sein, wenn du raidest?!
wowhunter - Mitglied
Hm, wenn man sich anschaut, wieviel Gold die bei den Berufungsquest raushauen jeden Tag, dann sind die 1500 Gold je Woche schon fast etwas knausrig. :D
Andi Vanion.eu
1.500 Gold automatisch bekommen ist doch nett. Sie hätten die Quest auch einfach entfernen können ab Ruhmstufe 40. 
Kaeles - Mitglied
Bleibt die Frage, ob es zu dem 1000 für die andere Quest dazuzählt.... 
Andi Vanion.eu
Ich schätze fast Nein ... aber mal sehen. Finde die 1.000 Anima pro Woche nun nicht ganz so dramatisch. Die kriegt man eigentlich automatisch, wenn man jetzt nicht wirklich SEHR wenig Zeit hat. 
lkionus - Mitglied
@Andi: wenn man bedenkt, dass es jede woche 250 geschenkt für den WB gibt und mindestens 1 mal pro Woche eine elite Q mit 250 Anima gibt (die dank gruppensuche auch in 5-10 minuten erledigt ist), läuft das eigentlich wirklich Nebenbei.
 
wowhunter - Mitglied
@Andi:
Also wenn das nicht zählen würde, dann wäre das mal wieder ein Beispiel für schlechtes Spieldesign. Du hast eine Quest, die sagt: Sammle 1000 Anima. Dann gibt es eine andere Quest, die dir Anima gibt und die zählt dann nicht. Wie soll man das jemandem vernünftig erklären?
Ich mein, WoW hat ja schon genug Systeme, die man als reiner Ingame-Spieler nicht oder nur schwert verstehen kann. Ohne Foren und Fanseiten wie diese hier is man bei vielen Dingen aufgeschmissen, weil es im Spiel kaum oder schlecht erklärt wird.
Ich habe die 1000 Anima diese Woche durch den zweiten Teil der letzten Torghast-Quest (nach dem Abschluss vom Raid im LFR) voll bekommen. Und da diese Quests zählte, bin ich derzeit noch guter Hoffnung, dass auch die neue Questbelohnung auf Ruhmstufe 40 dann zählen wird.
Zarthan - Mitglied
@lkionus: Die gehen sogar alleine. Da sind meist so viele spieler , man mus nur mit drauf hauen.
 
Zarthan - Mitglied
Es wird ja nur gezählt ob Animabehälter in Inventar landen. Wenn es 2 mal 250er Behälter sind denk ich mal schon. Auch wenn man die 1000 auch so ganz gut schafft.