2. Juni 2021 - 07:07 Uhr

Patch 9.0.5 & Classic Hotfixes vom 02. Juni 2021

Die Entwickler haben wieder ein Paket mit Hotfixes zusammengeschnürt und auf die Liveserver geschickt. Sowohl für das moderne World of Warcraft als auch für die klassische Version. In Retail können sich die Raidgruppen freuen, die weiterhin versuchen Graf Denathrius im mythischen Modus zur Strecke zu bringen, denn er wurde dort erneut abgeschwächt. In Burning Crusade Classic wiederum wurden zwei Fehler korrigiert und zudem ist es jetzt möglich die Grafikoption SSAO zu verwenden. Wir haben euch folgend die Patchnotes übersetzt.


Hotfixes für Patch 9.0.5

 Patch 9.0.5 Hotfixes for June 01 
Dungeons und Raids
  • Schloss Nathria
    • Graf Denathrius
      • Die zweite Phase endet nun bei 37% Lebenspunkten statt 40% oder nach 225 Sekunden statt 210 Sekunden im mythischen Modus. 


Hotfixes für Burning Crusade Classic

 Burning Crusade Pre-Patch Hotfixes for June 01 
Burning Crusade Classic
  • Auktionshaus
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Einzahlungsgebühren vorübergehend dreimal niedriger waren als im ursprünglichen Burning Crusade.
  • Classes
  • Interface
    • Auf dem PC und MAC kann nun SSAO verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Snippey - Mitglied
Das sind die Kosten, die entstehen, wenn du einen Gegenstand ins AH stellst.